Posts by freitag

    Hallo,


    Ich bin am verzeifeln.


    Nach einem Settingsupdate habe ich mir meine unicable config zerschossen, die ich nun nicht mehr einstellen kann.
    Sprich in den Tuner Settings kann ich bei "advanced" nur noch Satellite 1-4 einstellen, LNB steht fix auf LNB33 ???? und bei unicable configuration mode kann ich nur nach "User defined" nutzen.
    Es sind keine Hersteller mehr vorhanden.
    Meine unicable.xml ist aber noch korrekt.


    Ich würde mich über eine Antwor freuen .


    Box, DM-8000,
    Image Experimentalt 2011-03-24
    GP3


    LG - Luc

    Hi Antek,


    Mal ne dumme Frage, warum möchtest du deinen zweiten Reciever anschiessen.


    Es gibt mehrere Möglichkeiten.


    1. Du hast nur ein Sat Kabel. Als Verteiler normale DYSEC oder Matrix.
    Dann kanns du im Menu den zweiten Tuner auf Loop Trough setzen.
    Das bringt dir aber nicht wirklich etwas.


    2. Du hast nur ein Kabel und möchtest beide Tuner voll nutzen.
    Dann geht nur unicable. Funzt sehr gut. Nachteil du must dir eine teuere Unicable Matrix kaufen oder deine LNB's durch unicable LNB's ersetzen.
    Soweit ich weis ist die DM-7000 nicht unicable fähig. Die kanns du dann nicht mehr nutzen. In einer Unicable Installtion kanns du bis zu 8 Reciever über ein Kabel speisen. Alle Reviever MUESSEN unicable compatiebel sein.


    3. Du ziehst dir ein zweites Kabel zum Reciever.


    - LG - Luc

    Hi,


    Nach längerem Suchen habe ich noch immer keine Antwort gefunden.
    Funzt unicable auf einer DM-7000 ? Wenn ja wird in Gemini 4.60 schon unicable unterstützt.



    LG - Luc-

    Hatte den Link auch schon raus genommen.


    Aber noch ne Frage, sind die Tuner alle HDTV fähig ?
    Bei uns im Kabelnetz werden auch schon HD Sender eingespeist.


    -LG - Luc

    Hi Leute,


    Ich möchte mir einen DVB-C Tuner in meine DM-8000 rein bauen.
    Sind die Tuner für alle Dreamboxen baugleich.


    Bzw. könnte ich mir diesen Tuner ordern ?


    .....


    Danke, sorry wollte keine Werbung machen.


    LG - Luc -

    Mein letztes Posting war natürlich Schwachsinn, ich hatte die Tunermodule im Kopf.
    Die DM-8000 hat natürlich nur zwei Eingänge.


    Ich habe Heute Morgen die Delta SUM918 montiert. An der DM-8000 habe ich einen zweifach Verteiler gesetzt.
    Funzt wunderbar. Ich bin echt begeistert.


    Nun habe ich aber noch eine Frage. Ich habe noch Kabel Digital im Haus. An der Delta kann ich noch Terrestrisch einspeisen.
    Funktioniert das wenn ich mein Kabelsignal in die Delta einspeise und in die DM-8000 ein DVB-C Tuner rein baue ?


    LG - Luc -


    @ Adenin danke für die tolle Arbeit.

    @ adenin


    Das hatte ich mir schon fast gedacht, wenn ich Tuner zwei auf "Loop Through" stelle, kann ich nirgendwo den unicable Kanal angeben.


    Die Tuner habe doch einen Eingang und Ausgang. Kann ich die denn nicht extern mit einem Kabel brücken?


    Ich möchte halt die Verluste so klein wie möglich halten. So ein Zweifach verteiler hat ja auch fast 3dB Verlust.


    LG - Luc -

    Hi,


    Ich habe noch eine Frage bezüglich der Verkablung bei unicable setup.
    Muss ich bei der DM-8000 einen zweifach Verteiler setzen und beide Tuner anschliessen, oder kann ich den zweiten Tuner auf "Loop Through" setzen ?


    LG - Luc -

    @ adenin


    Bei meinem Image gibt es bei unicable -> Technirouter nur die 5er Modelle, also 1 Sat. Kann man den Technirouter 9/1x8G trozdem an der DM-8000 benutzen ?


    MfG - Luc -

    @ kenatonline


    Jo so 1 Kabelsysteme habe ich mir auch schon angeschaut.
    Dann müsste ich mir allerdings eine neue Matrix kaufen +- 500€ . Darüber hinaus bin ich mir nicht sicher ob solche Systeme von der DM unterstützt werden.


    Ich habe 1x DM-8000, 2x DM-800 und 1x DM-7000 alle mit Nabilosat Images.


    MfG - Luc -


    Ps. Die 4mm Kabelgeschichte ist vom Tisch ! Das wird nicht gescheit funzen.

    Das Thema Stacker / Destacker wurde ja hier im Forum schon mehrmals
    behandelt.


    Welcher ist denn nun der bessere Stacker, bzw. welcher macht am wenigsten Probleme.


    Johansson Stacker-Destacker oder Global Stacker (plus)


    So wies es ausschaut arbeiten beide mehr oder weniger gut.


    LG - Luc -

    cepheus


    Also wenn diese Stacker/Destacker Geschichte wirklich funzt, waere das die einfachste Lösung.
    LWL hoert sich zwar gut an, dann müsste ich aber meine Ganz Anlage umbauen.
    Und dann ist noch nicht klar ob ich das LWL Kabel mit konfektionierten Steck ins Rohr eingezogen bekomme ohne es zu beschädigen.


    LG - Luc -

    Hi Leute,


    Da wo meine Dreambox 8000 steht habe ich leider nur ein Coax Kabel. (ca.30m bis zum Multiswitch).
    Nun möchte ich das bestehende Kabel aus dem Rohr ziehen und durch zwei Kabel
    ersetzen.
    Leider bezweifele ich dass ich zwei normale Kabel (5,5mm) über diese Länge in das Rohr bekomme.
    Zwei 4mm Kabel dürften passen. Kann mir jemand sagen ob das über diese Distanz noch funzen wird.


    MfG - Luc -