Posts by Bib

    Ah, jetzt hab ichs gefunden! Danke!


    Hat der MJPEG-Stream Vorteile gegenüber der Webbrowser-Variante? Ich hab den Fully Kiosk Brwoser installiert, damit klappt es erstmal ganz gut. Aber wenn es irgendwie noch besser geht, dann gerne...


    Was ich noch nicht so ganz verstehe...


    Bei manchen Dingen kann ich das für jedes Display separat einstellen. z-B. Uhrzeit und Uhrzeit2. Aber bei anderen Dingen, z.B. Programm-Name hab ich nur einen Menüpunkt zur Auswahl. Heisst das, dass ich dann nur eine Einstellung machen kann? Wenn es auf dem zweiten Bildschirm nicht passt von der Größe oder Position oder sonstwas, dann hab ich Pech gehabt?

    Hi, ich hab an meiner Dreambox seit ewiger Zeit das kleine Pearl Display als LCD 1 am laufen. Funktioniert bestens. Jetzt wollte ich testweise mal ein altes Android-Tablet zusätzlich einrichten. Also hab ich in LCD4linux das LCD 2 aktiviert, nur Bild und benutzerdefinierte Größe (oder auch feste Größe, das ändert nichts daran). Im Webinterface von lcd4linux sehe ich aber beide unterschiedlichen LCD-Bildschirme nebeneinander.


    Jedoch wird mir am Tablet immer die Seite vom Pearl-Display angezeigt, also LCD 1, nicht das für LCD 2 konfigurierte. Ich habe auch tesweise "Speichern als Bild für Webif" von standardmäßig 1+2+3 auf "2" eingestellt, keine Änderung. Passt diese Einstellung mit "2"?


    Ich rufe im Tablet-Browser folgendes auf: http://ip-der-box:port/lcd4linux


    Und es erscheint das LCD 1.


    Hab ich was falsch konfiguriert? Oder geht das so nicht und die Daten für die Anzeige übers WLAN müssen unter LCD 1 und das Pearl dann unter LCD 2 konfiguriert werden?

    Hallo,
    seit einiger Zeit funktioniert mein FritzCall nicht mehr.


    Ich hab eine Fritzbox 7490 mit aktueller Firmware 6.90


    Ich hab dann gestern Abend auf die aktuellste Fritzcall Version geupdatet, und jetzt kommt beim Start immer "Verbunden" usw und dann eine Fehlermeldung, dass mit dem Anmeldenamen/Passwort was nicht stimmen würde.


    Ich hab aber weder an der Fritzbox noch am Sat-Receiver irgendwas in den Einstellungen diesbezüglich geändert und mit genau diesen Einstellungen hat es immer funktioniert.


    Ich hab auf der Fritzbox keinen Benutzer, ich benutze die Benutzerlose-Anmeldung nur mit dem Passwort. Deswegen steht im Fritzcall auch als Benutzername "BoxAdmin" drin und eben mein Fritzbox-Passwort.


    Funktioniert Fritzcall mit der 6.90 noch nicht?

    Hammer, Super! Jetzt wird gleich ein Amazon Fire 7-Zoll Tablet bestellt. Gibts aktuell für 49 Euro, leider war ich zu langsam, beim Black Friday gingen die für 35 Euro oder so weg. Jedenfalls kann man die rooten und auch cyanogen-mod drauf flashen und somit super und auch günstig als Display verwenden. Wenn ich denke, was so ein "dummer" Samsung Bilderrahmen damals gekostet hätte...


    Der Pearl-Bilderrahmen läuft zwar problemlos, aber ein wenig größer könnte das Display schon sein.


    Auflösung 1024x600 reicht dafür auch locker. Welche maximale Auflösung kann das Plugin eigentlich handeln? Geht da HD (720) oder Full-HD (1080) auch?

    Kann man ein Android-Tablet eigentlich so konfigurieren, dass es dauerhaft am USB der Box hängt, mit dieser einschaltet und dann auch sofort den mjpeg-Stream abspielt oder ist hier immer eine Benutzereingabe notwendig?


    Ich will das Tablet so wie mein Pearl-Tablet nutzen, also anschließen und dann nie mehr dran gehen müssen. Ganz besonders nicht jedes mal wenn ich den Receiver starte.

    Hab den Receiver jetzt bei mir zuhause getestet. Läuft hervorragend, also kanns nur noch der Multischalter sein. Alles andere wurde schon ersetzt.



    Welchen Multischalter könnt ihr denn empfehlen bzw. welchen Hersteller? Muß es Spaun sein? Oder geht auch ein günstigeres Gerät?


    Lohnt ein Multischalter ohne extra Stromanschluss? Oder hat das auch Nachteile?



    Der MS muß 4 Sat-Eingänge (nur Astra) und 1 terrestrischen Eingang haben. Ausgänge mindestens 5.


    Also würde eigentlich ein 5/6 reichen.

    Ich wollte eigentlich nur wissen, ob man bei Quattro-LNBs aufpassen muss oder ob man die willkürlich an Multischalter anschließen kann. Das habt ihr mir ja bereits beantwortet, dass man (im Normalfall) alles richtig anschließen muss.


    Könnt ihr mir 4 Sender nennen, die ich testen kann und die auf unterschiedlichen Ebenen liegen?


    deutsch, Free-TV, Astra 19,2

    Vorher war ein anderes LNB montiert. Das neue ist von ALPS, da war anscheinend nicht markiert, welcher Anschluss was ist. Habs nicht gesehen.


    Mein Bekannter hat die Kabel einfach vom alten abgesteckt und ans neue LNB montiert, einfach so, ohne weiter darauf zu achten.


    Ich hab einige Sender eingestellt, hat alles soweit funktioniert. Also die ganz normalen halt, kein HD+, kein Sky, nur die deutschen öffentlich rechtlichen SD + HD-Kanäle und die privaten SD-Sender. QVC HD und noch ein paar solcher Sachen.


    Vielleicht war es ja doch durch Zufall alles richtig umgesteckt.



    Altes und neuen LNB ist ein Quattro, also ohne Switch, da extra Multischalter vorhanden.


    Vom Multischalter zum LNB gehen natürlich 4 Kabel. Vom Multischalter zum Receiver gehen 2 Kabel, da Twintuner.

    Hallo,


    ein Bekannter hat mich zur Hilfe gerufen, weil bei seiner Sat-Anlage sämtliche Sender der RTL-Gruppe nicht mehr laufen bzw. sehr schwach sind, so dass nur Artefakte angezeigt werden. Es handelt sich um die RTL-Sender (RTL, RTL 2, Super RTL, usw - eben alles von dem Provider).


    Sat: nur Astra 19,2. LNB wurde vorsorglich schon ausgetauscht, keine Besserung.


    Quattro LNB mit Multischalter, Kathrein LCD95 Kabel


    Früher ging alles, auch RTL. Jetzt plötzlich sind die Sender viel schwächer als alle anderen. Sieht man auch in der Signalanzeige.



    Wir haben dann sämtliche DECT-Telefone ausgeschaltet und ausgesteckt. Mikrowelle ist keine vorhanden. Trotzdem hat es nichts gebracht.


    Woran kann das liegen? Hat jemand einen Tipp für mich?

    Hallo, ein Bekannter hat ein neues LNB gekauft und eingebaut. Dabei hat er die Kabel aber am Multischalter nicht mehr so angeschlossen, wie sie vorher waren, also Horizontal High/Low Vertikal High und Low sind micht mehr da, wo sie beim alten LNB waren.


    Ist das ein Problem? Ist jeder der 4 LNB-Ausgänge nur für ein bestimmtes Band oder kann man die auch einfach irgendwie anschließen und der Multischalter sucht sich das richtige raus?



    Er kann zumindest noch TV schauen, also muss es wohl egal sein. Würde mich nur interessieren, wie das bei Multischalterbetrieb so ist.