Posts by antdsl

    hi,


    tolles Feature wäre noch der Überblick auf die einzelnen Dateien auf der Festplatte (wieviel GB die verbrauchen) z.B. in einem Kreisdiagramm. Natürlich wie schon erwähnt mit integrieter Löschfunktion.


    Gute Arbeit, weiter so


    ***Nachtrag: Wie wärs mit der Festplatten-Temperatur oder SMART-Status?

    Ich habe folgendes Problem: Wenn ich (unter XP und Vista) per Web-IF (0.7.1) auf meinem Laptop TV via Stream schauen will, kann ich den Stream-Link nur 1mal benutzen. Will ich Kanal wechseln, so schließe ich den MPlayer (neuste Version), muss im TaskManager unter Prozesse den Mplayer (der baut 2 Prozesse irgendwie auf) abschießen und nun kann ich einen neuen Stream beginnen.
    Habt ihr das Problem auch? Welchen Player benutzt ihr denn so???


    Danke

    JA, indem du die Channelliste selber aktualisierst. Dies geht mit DreamboxEdit oder mit Dreamset.


    Damit kannst du deine Kanalliste einlesen und verändert wieder auf die Box legen.
    Also persönlich benutze derzeit Dreamset.


    Gruß

    Hi, ich habe Gemini 2.1 mit update vom 31 Jan. Zusätzlich habe ich das aktuelle Webif 0.6.1.0 rc0 instaliert. Um auf dem PC zu schauen, habe ich natürlicherweise VLCSTART127.exe auf meinem Vista-Rechner installiert. Wenn ich über das webif auf streamservice klicke, dann startet es nur sporadisch mit Bild (scheint wesentlich besser zu sein mit VLCSTART 127 als mit 125). Übrigens ist mein client der MediaPlayerClassic. Wenn ich den Stream beenden will, wird das GUI auch geschlossen, jedoch bleibt der entsprechende Prozess noch offen. Wenn ich weiter sender streamen möchte, hängt sich der MPClassic auf, da noch ein Prozess existiert.
    Nun musste ich auch feststellen, dass meine Festplatte der Speicherplatz leer ging. Liegt wahrscheinlich am caching der VLC-Daten, jedohc habe ich keinen Schimmer wo die Temporären Daten liegen. Unter %temp% sind diese jedoch nicht. Innerhalb von 1-2 Wochen kamen so 40 GB an Datenzuwachs, jedoch finde ich diese Files nicht?
    Hat jemand ähnliche Problem bzw. Abhilfe?


    Benutzt noch keiner Vista???

    Naja, eigentlich reicht der samba-server aus. Dann hat man "Windowsfreigaben" auf der Dreambox und von einem Windows-PC können dann die Daten per \\dreambox\Harddrive verarbeitet werden.
    Das samba-mount ist dafür da, dass die Dreambox entfernte Windowsfreigaben in ihren Verzeichnisbaum einhängen kann.


    Apropos Config habe ich nie etwas geändert, dass geht von anfang an ohne probleme.


    GRuß

    Ich habe ein paar Fragen bevor ich Multiboot auf meine 7025 installiere. Das ich die Daten der Festplatte backupen muss ist mir klar, jedoch:


    1) Ist das ein MUSS, dass die HDD als SLave läuft oder geht Master auch?


    2) Da ich mir eine größere CF-Karte kaufen will, habe ich mich etwas eingelesen und da stand dass die Karte IDE-Kompatibel sein soll. Kann mir da einer eine Karte raten?? (am besten eine Markenkarte SAN DIsk oder ähnlich)
    Wie äußerst es sich, wenn die Karte nicht kompatibel ist?


    Wünsche noch einen Guten Rutsch an alle

    Hi,


    ich habe vorhin in mein laufendes Enigma2 2.0 mit HDD und USB-Stick eine CF-Karte (während dem Betrieb) eingesteckt. Als ich vorhin per LAN zugreifen wollte, ging nichts mehr. Box abgestürzt.
    Also CF-Karte raus und neustart, jedoch display bleibt dunkel und kein Bild am TV.
    Nun ist die DMM ausgeschalten. Box ist weder über LAN noch Nullmodemkabel erreichbar.


    Wie kann man die Box, da ich heute abend wieder aufnehmen möchte, ans Leben bringen?

    Ich war gestern sehr deprimiert. Es lief ja garnichts. Heute morgen dachte ich mir, dass ich es nochmals probieren sollte, bevor ich die DMM-Hotline anrufen werde.
    Weltwunder! Die Box startete wieder! Ich habe keine Ahnug warum die Box hing, aber sie geht wieder. Kann sich das jemand erklären, warum die Box wieder geht?

    habe schon versucht, dass Flashen über Netzwerk => ging nicht
    jetzt wollte ich über Nullmodem Kabel flashen => Übertrage daten in den Flash. Dann steht da "initiating HTTP mode" und es tut sich nichts mehr.


    Im Log von DreamUp steht boxtyp : 7025 (was ja auch stimmt)
    Mehr geht nicht mehr.

    ich habe gestern abend noch Film geschaut. Danach noch 10 min TV und als die Box dann eingefroren ist hatte ich keine Lust mehr und habe sie einfach aus gestellt.
    Ich werde das nachher mal prüfen.
    Bei mir ist das Display total tot (geht nicht mal an) und am TV erhalte ich absolut kein Bild.

    ich habe gestern abend die 7025 per kippschalter an der Box ausgemacht, da sie abgestürzt war.
    Heute morgen wollte ich sie einschalten. Festplatte lief an aber Display blieb dunkel. Per IP ist die Box auch nicht mehr erreichbar und am Fernseh habe ich auch kein Bild mehr :-(


    Was muss ich jetzt machen?