Posts by swell

    Quote

    Original von Godmode
    abwarten, gebt den jungs hier doch zeit - sie leisten wirklich eine klasse arbeit.
    lieber etwas länger warten und dafür was stabilles bekommen, als laufend ne buggy software - da wird keiner mit glücklich. ;)


    Diesen Worten kann ich mich nur anschließen.


    Die Entwickler sollten die Soft erst rausgeben, wenn sie der Meinung sind, daß alle Funktionen die sie implementiert haben sauber laufen.


    Es bringt wirklich nichts, jeden neuen Stand zu publizieren. Lieber den Jungs mehr Zeit geben und dafür eine saubere Version bekommen.


    Das ist für beide Seiten bedeutend stressfreier...


    Wenn Du Dir mal den Max-Wert in der unteren Tabelle ansiehst... die Farbscala hört ja schon vorher auf!

    Also ich persönlich finde es einfach ehrlich gesagt Sche... daß Premiere jetzt auch die Filmkanäle mit Billigserien vollmüllt. Wozu gibst eigentlich einen Kanal Premiere Serie?


    Mich als Abo-Zahler ärgert dies genauso wie die tolle Werbung zwischen den Sendungen die immer mehr Einzug hält.


    So langsam muß ich mich echt fragen ob ich noch weiter bereit bin dies mitzufinanzieren...


    Nix gegen Sendungen wie "Rom" oder die "Desperate Housewives", aber alles an seinen Platz...

    Quote

    Original von selassie


    Die Herstellerangaben sollte man nicht allzu ernst nehmen. Die veröffentlichen natürlich aus Gewährleistungsgründen Angaben mit einem großen Risikopuffer. Ich denke mal, die Angabe kann mit Sicherheit um mind. 25% nach oben erweitert werden. Wenn die Anzeige der Temp. überhaupt stimmt.


    Das mag ja sein, aber von einer "ordentlichen" Hardware erwarte ich, daß sie mir die Sicherheit auch bewahrt und diese nicht ausräumt...


    Es würde mich schon interessieren, ob die Jungs auch für Folgeschäden haften (z.B. für eine defekte HDD, deren Garantie verweigert wird, da ich dem Händler in meiner Dummheit verraten habe, das ich sie in der Box hatte die über 50°C warm wird).


    50°C ohne außerordentliche Belastung ist schon ein Haufen. Da kann man sicher noch was am Netzteil verbessern, oder?


    Wenn ich die Wohnung warm bekommen möchte hab ich dafür ne Heizung im Wohnzimmer...


    Nix gegen die Dream... daß ich mir zu meiner 7020 noch eine 7025 geleistet habe spricht wohl schon dafür daß ich von der Hardware und der OpenSource-Firmware begeistert bin.


    Aber man muß auch die Schwachstellen nennen dürfen, und die Temeraturentwicklung durch das Netzteil ist m.E. eine solche.

    Ich habe bei meiner Dream 7025 folgendes festgestellt:


    Wenn ich per seriellem Terminal auf die Dream gehe, diese einschalte und mit "s" ins Konfiguarationsmenü einsteige kann ich ja "normalerweise" die Option DHCP rausnehmen und meine eigenen Netzwerksettings eintragen.


    Das Eintragen an und für sich funzt ja auch... aber wenn ich dann auf "Speichern und Neustart" gehe, startet sie zwar einmal mit den richtigen Werten, aber beim nächsten Aus- und Einschalten mit gedrückter Down-Taste seht wieder das für mich läastige DHCP auf dem Display...


    Kennt jemand diesen Effekt und eine Lösung für mein Problemchen?


    Ansonsten muß ich halt warten... ;-)

    Wenn man mit dem Lötkolben einigermaßen fit ist und einen kleinen Lötkolben hat kann man ja auch versuchen vom Händler ein Fax zu bekommen indem er bestätigt, daß man die Kondensatoren selbst einlöten darf (Huckepack zu den SMD-Kondensatoren) ohne die Garantie zu verlieren.


    Ich habs zumindest so gemacht und dann selbst gebrutzelt. Denn wer will schon auf die hute Dream wochenlang verzichten???