Posts by HomeCoach

    Jo. Hab´mir schon gedacht, dass das am Zusammenspiel "DVD" und "session.CurrentService" liegt.


    Aber gut zu wissen, dass man da nix machen kann. Dachte nur, es gibt vlt.´nen alternativen Converter (oder so).


    Dann kann ich das Thema für mich abschließen. Ist ja jetzt kein Beinbruch. Das hat mich halt schon immer genervt.


    Was ist das eigentlich für ein Skin? Sieht cool aus ;)


    Ich vermute mal deiner? Auf ´ner 7080HD?

    Was passiert, wenn ich die Änderungen nicht akzeptiere und widerspreche? Kann ich so vorzeitig mein Abo beenden? Hab´ ich ein Kündigungsrecht?

    Hallo zombi,


    bestünde evtl. die Möglichkeit, Boblight (das neue Enigmalight bekomme ich vlt. noch selbst hin - das hat eine eigene skin.xml) und den Dreamexplorer irgendwie lesbar und/oder bedienbar zu machen, vlt. sogar mit in den Skin zu nehmen? :O


    Alternativ ginge auch ein Tipp, wie ich das schnell selbst lesbar(er) machen kann. Boblight und der Dreamexplorer haben keine skin.xml, da ist das irgendwie in der pugin.py drin.


    Und könnte man vlt. die Einträge (Schrift) in der ChoiceBox etwas größer machen? Das würde dann irgendwie besser zum Skin passen (finde ich)


    Und wie war das noch beim TempFanControl? Da geht das irgendwie nicht, oder? Da hatte ich dich, glaube ich, schon mal gefragt.


    Grüße, HC

    Moin,


    ich hol´ den Thread mal nach oben...


    Ich hab´ ein Ridax-Modul in meine v2 eingebaut und den SSL 88 von oben geflasht.


    Klappt alles wunderbar. Jetzt hab´ ich mal zu Testzwecken init 4 eingegeben (wollte auf dem Stick die egg-Daten manuell löschen)


    -> Der Stick ist nicht mehr da, er wird bei "init 4" ausgehängt.


    Ich hab´ noch eine 500HDv2 mit dem SSL 88 und USB-Board. Auf der passiert dasselbe.


    Ist das vlt. normal? Hängt das mit dem SSL zusammen? Muß, ich, wenn ich volle USB-Funktionalität haben will, doch den Widerstand entfernen?


    Gruß, HC

    Niemand ´ne Idee?


    Ich weiß, heute ist Sonntag ;)


    Noch als Info:
    Das Verhalten von EPG Refresh ist übrigens auf allen 4 Boxen gleich. 2 x 500HDv2, 1 x 800SEv2 und 1 x 7020HD.

    Schon wieder Probleme. Obwohl EPG Refresh augenscheinlich korrekt durchläuft haben viele Sender, v.a. die HD-Sender (z.B. RTL HD, VOX HD, NICK HD ... ) anschließend kein EPG.


    Ich raste noch aus. Hab´ schon ´ne komplette Neuinstallation hinter mir. Hab nur ein Bouquet zu Testzwecken manuell erstellt und auch nur das in EPG Refresh eingetragen.


    Anbei mal der Log vom manuellen Start bis Ende. Vlt. könnte sich das mal jemand angucken?


    Vielen Dank schon mal.


    Gruß, HC


    Edit:
    Ich hab´ das gerade mal beobachtet: Obwohl RTL HD, RTLII HD und VOX HD (als einzige Sender dieses Transponders) im Bouquet sind, wird dieser Transponder bzw. keiner dieser Sender angezappt. Diese Sender haben anschließend logischer Weise auch kein EPG.


    Das gleiche bei ServusTV HD Deutschland. Das ist der einzige Sender dieses Transponders im Bouquet und er wird nicht angezappt, hat anschließend auch kein EPG.


    Das dürfte der Grund sein, warum das EPG leer bleibt: Der entsprechende Transponder wird nicht angezappt.


    Aber warum?

    Files

    • Putty.log.txt

      (113.84 kB, downloaded 15 times, last: )

    Moin,


    hab mir die settings mal angeguckt. Da stand tatsächlich noch was von "parental ..." Hab´ alles rausgeschmissen und noch mal probiert. Es hat was gebracht:


    EPG Refresh wird jetzt nach 2 Minuten beendet anstatt nach 5 Sekunden. ;(


    Ich mach nochmal ein Log ...


    Edit:
    Hat sich erledigt. Hab´ unter etc/enigma noch eine "Blacklist" gefunden, wo einige Bouquets drin waren. Wahrscheinlich irgendwelche Überreste von meinem Rumspielen mit dem Jugendschutz damals... Hab´ die einfach gelöscht und nun läuft es durch.


    Der Fehler saß also wie fast immer vor dem TV ;)


    Trotzdem Danke für eure Hilfe.