Posts by mfgeg

    Hallo zusammen
    Werde bald umziehen und muss dann leider meine Satschüssel an den Nagel hängen, leider, da nicht toleriert ;(.
    Die neue Wohnung bietet aber Digital TV über Kabel. Bezüglich Kabel und Dreambox habe ich im Forum schon ein paar Antworten gekriegt, leider habe ich aber noch ein paar Fragen, die ihr mir vielleicht ein paar Schweizer beantworten können ;).


    [list=1]
    [*]Funkt die Dream (7025 mit C Tunern) ohne Probleme am Cablecom Digi Netz? Das heisst können alle Sender empfangen werden die der Anbieter bereitstellt?
    [*]Funkt CS im Kabelnetz z.B. für Teleclub Karte?
    [*]Funkt CS zwischen Sat und Kabel Receivern?
    [*]Kann der Emu CCcam im Zusammenhang mit Cablecom eingesetzt werden wie z.B. unter SaT)?
    [/list=1]


    Für Eure Hilfe bin ich euch sehr dankbar...


    So long..

    Super Danke für die Infos


    Fazit:
    Also das heisst mit Kabeltuner in der Dreambox kann man Problemlos Digitales Kabelfersehen in der Schweiz realisieren.
    Gilt aber nicht für Premiere, da dies nur über Satellit empfangen werden kann.



    mfgeg

    Hallo Boardgemeinde


    Die Dreambox kann man ja meines Wissens auch an Kabel anschliessen. Nur wie ist das genau gemeint "mit Kabel"??


    Muss das ein Digiter Kabelanschluss (z.B. Cablecom) sein, oder reicht ein normaler???
    Die Antwort bezieht sich auf den Schweizer Markt.



    Tausend Dank für Eure Antworten


    mfg eg

    Ciao


    Ich weiss nicht ob mein Tip bei Dir funktioniert. Aber ich hatte ein ähnliches Problem bei der Installation von einer Ubuntu Version.


    Booten, Partitionierung, usw. klappte aber sobald die Dateien auf die Festplatte kopiert werden sind kamen immer Fehlermeldungen.


    Ich konnte das Problem mit einem Firmwareupdate auf meinem DVD (irgend nen Plextor) Laufwerk beheben.


    Vielleicht hilfts....



    mfg eg

    Die Ip-Adressen sind nur Beispiele, die müssen mit deinen Gegebenheiten übereinstimmen. Z.B müssen deine automount.conf files ca. so ausschauen:


    Auf deiner 7020 so:

    Code
    nfs -fstype=nfs,nolock,rsize=8192,wsize=8192 192.168.1.2:/media/hdd


    Und auf deiner 7025 so:

    Code
    nfs -fstype=nfs,rw,soft,udp,nolock 192.168.1.3:/media/hdd/


    Natürlich müssen auch die Kernelmodule geladen sein. Bei klappt es so wunderbar.


    mfg eg

    Ja das mounten klappte auch mit der Default Zeile, nur beim öffnen des movie Verzeichnisses hing die Box. Weiss nicht ob es an den vielen aufgenommenen Filmen hing.


    Naj ja es funkt ja. Es macht auch deutlich mehr Spass, wenn nicht alles immer auf Anhieb klappt. :) :)


    Grüsse mfgeg

    Hallo zusammen


    Ich habe die Automount Funktion ausprobiert und endlich zum laufen gebracht.
    Hatte leider ein bisschen Probleme mit dem Mounten von der 7020 auf die 7025 Box.
    (Sonst lief alles glatt, wie immer mit den Linux Boxen :))


    Weil mit dem Standard Syntax auf der 7020 Box stürzte diese immer ab, wenn ich das movie Verzeichnis auf der 7025 öffnen wollte.


    Der Syntax auf der 7020 war Standardmässig so:


    Quote

    nfs -fstype=nfs,rw,soft,udp,nolock 192.168.0.100:/mnt/share


    Wäre nicht besser, wenn dieser per default wie folgt lauten würde:


    Quote

    nfs -fstype=nfs,nolock,rsize=8192,wsize=8192 192.168.1.16:/media/hdd


    So konnte ich das Verzeichniss ohne Probleme mounten, ohne Absturz.



    Gruss mfgeg

    Ups du hast recht. Musste nur meine Client Box neu starten (Automount), dann funkte es.


    Gibt es aber nicht die Möglichkeit, dass beim Zugriff auf eine andere Box das mounten automatisch erfolgt.
    Ich glaube bei anderen NFS Servern gibt es das sog. autofs Paket, welches beim Zugriff automatisch mountet und nach einer gewissen Inaktivität die Einbindung wieder löst.


    Gibt es das auch für den Traum der Boxen??


    mfg eg

    Hallo zusammen


    Habe zwei Traum - Boxen eine 7020 und eine 7025. Habe für den Zugriff von der 20 auf die 25 mit nfs eingerichtet. Alles funkt soweit wunderbar. Nun zu der Frage:


    Ist es normal das man über NFS nicht auf die Box zugreifen kann, wenn diese im Standby Mode ist??


    mfg eg

    Da hast du aber nicht gut gelesen. Den emu (im tar.bz2) Format musst du in /temp kopieren.
    Jetzt kannst du ihn über das BluePanel installieren, unter AddOns => Manuell installieren.


    mfg eg

    Hallo zusammen


    Bei mir sind diese Extensions installiert.


    -NoScript
    -Fasterfox
    -Forecastfox
    -VideoDownloader
    -All-in-one-Gestures


    mfg eg