Posts by thorium

    Irgendwie hat das Image eine Macke, selbst der Telekom Multicast funktioniert nicht, gleiche Kanalliste, Switch kann ausgeschlossen werden, kein Telekom IPTV.

    Das steht alles im krassen Gegensatz zur 920 wo fast alles auf anhieb funktioniert.

    Hi,

    ich würde sagen, in den meisten Fällen wir diese eigeschaltet (CEC, AVR/TV, nur aus dem Idle, sie wird nie heruntergefahren), dann hägt sie schon. Aber ich konnte auch beobachten, dass sie wohl irgendwo im Betrieb, schwer zu sagen ob 1min oder 5h zuvor, ausgestiegen ist.

    Hi,


    meine One hört leider nicht auf zu freezen. Es ist kein komplettes Freezing, Enigma2 friert ein, es sind keine Eingaben über die FB möglich, der Ein/Aus Taster ist auch ohne Funktion, der Linux Unterbau ist noch am Leben. Konnte allerdings nicht enttdecken was da ausgesteigt. Ein geeordneter Neustart ist von der Konsole aus möglich.

    Ideen ?

    hat hier miemand eine ide was man noch testen könnte oder wie man einen Entwicklern ködern könnte es sich anzusehen? Auch mit dem lezten Update mit der netten LED Funktionalität ist das Problem gegeben.

    Ich habs in den falschen Therad gepostet, sorry fafür, war eigentlich für den Thread mit dem "kein sound vom GP Player" Link gedacht. Die SSD läuft an USB 3.0 im ICY Box Alu Enclosure IB-247-C31 (ASIN B07J2HYF8C) ohne Ärger, schaltet auch in den power save und wacht wieder auf ohne Ungewolltes im journal/kernel log. 4k habe ich aufgebeben, macht keinen Sinn 4K auf 30/24FPS zu beschränken, keine Ahnung wieso die One am X5200W nicht mehr packt.

    Alles neu macht der September!


    so, ich have das Bose QC30 und noch eine Meeting Jabra NC Speaker/Micro Kombi damit gekoppelt, leider keinen Ton entlockt.

    Was funktioniert hat war das USB DAC Dragonfly Cobalt, das hat immer wiedergegeben, egal ob der darunterliegende Sender ac3 abgespielt hat oder PCM.

    Keinen stress, das ist nicht kritisch, es gibt selbst auf der Box genug Abspielalternatven, ganz zu schweigen von den weiteren Geräten an diesem AVR ;-). Falls die Developer auch irgendwas mit mir testen wollen dann stelle ich mich gerne zur Verfügung.

    oki, ich werde es mir dir über PM shared. Auch wieder Danke für die Mühen, ich persönluch sehe da nichts auffälliges.


    Ja, das habe ich gestestet (Bild) - da hab es das Problem auch :)

    Yupp, die Zahl ist bei etwa 90. Ich verstehe das auch nicht, es wäre mir lieber das wäre auch bei dir exakt reporduzierbar. Deutet aber eher auf irgendwelche Seiteneffekte/Bugs hin.


    Nur so zum abgleich, auf meiner One (und der 920) ist das die Version:
    libgeminiplayer0 - 0.5-r8.0 - GeminiPlayer

    Hi Zombi,


    das verhält sich anders hier. Alle dateien, auch mp3, ogg, flac - alle werden nicht abgespielt wenn das TV Programm darunter mit AC3 Audio hat. Auch das Tastenspringen nützt nichts.
    Ein wahrlich merkwürdiges Problem


    Grüße

    Du, da ist ein Bug.


    Es ist jederzeit reproduzierbar.


    Konfig: Ac3 Default, Kein AC3 downmix


    Ich habe eben auf 3Sat (AC3) den Player gestartet, es erfolgt ausgabe der FLAC datei ohen Ton. Der AVR zeigt korrekt PCM 44.1 an abert es kommt kein ton raus.


    Ich habe auf Arte umgeschaltet, die haben bei UM nur 2x mp2 > PCM Ausgabe. Player gestartet Musik kommt raus (!), AVR zeigt ebenfalls korrekte 44.1 an (Ist nett, die DM resampelt nichts)


    Zurück auf 3Sat, umschalten auf einen der non AC3 (3 SAT hat einige Tonspuren), Ausgabe efolgt mit ton, ebenfalls PCM 44.1. Stoppen, umschalten der Tonsour auf AC3, wiedergqabe mit dem Player - kein Ton. Das ist jederzeit reporoduzierbar.


    Ist die Ausgabe des laufenden senders auf AC3 eingestellt (ich habe keinen Downmix an), dann gibt der GP Player leeres PCM aus. Hat der Sender mp2/PCM -> erfolgt ausgabe des players mit Ton. Das Verhalten kennt die 920 nicht. Ich würde nicht sagen, dass das ein von den Entwicklern gewümnschtes Verhalten ist.


    Screenshots, beides 3sat mit Player drüber, das eine mit ac3, das 2te mit mp2/PCM. Man sieht keinen Unterschied, der AVR bekommt in beiden fällen einen PCM Ausgabe in der korrekten Samplingrate, das eine ist halt "Leer".
    Du siehst auch wenn kein Ton rauskommt, dass Dig. PCM trozdem leuchten, das sollte nicht so sein wenn keine PCM Ausgabe zum AVR kommt, dann ghen diese Anzeigen aus. Es gibt also Ausgabe, aber "leer"..


    Denke, dass sich da ein Bug eingeschlichen hat.


    Noch ein Test: hab die One an den Denon X7200WA angeschlossen, das gleiche. Ist also nicht etwas was nur der X5200W nicht richtig umsetzt.


    Grüße

    Files

    • IMG_0939.jpeg

      (7.75 MB, downloaded 91 times, last: )
    • IMG_0940.jpeg

      (6.87 MB, downloaded 92 times, last: )
    • IMG_0941.jpeg

      (6.19 MB, downloaded 85 times, last: )