Posts by Big-Thunder

    Oh man, genau auf dieses Problem bin ich jetzt auch gestoßen nachdem ich alle NAS gemountet habe.
    Hatte schon die befürchtung das ich doch was beim mounten falsch gemacht habe. 95% aller Filme sind bei mir *mpg's.


    ...und nu ? Gibt es eine Lösung oder fällt das in die Rubrik ist halt so. Denn wenn nicht habe ich echt ein Problem. Ich zeichne nämlich alles mit meiner 7000'er auf und wandle dann die Aufnahmen mit DVR-Studio und lege sie auf meinen Nas ab. (Bin so ein kleiner Serien Feti)

    ...ich weiß das Linux kein Windows ist. Auch habe ich kein Problem damit die Scripte anzupassen. Ich hatte eben nur gedacht das so etwas inzwischen nicht mehr nötig sein müßte im Sinne von wer will kann editieren und wer nicht will macht es mittels "Klicki Bunti"
    Außerdem bezog ich das auch noch auf Menschen die so etwas eben nicht können. Mein Nachbar hat seit Jahren eine 7025 und als er gesehen hat das ich jetzt auch eine habe fragte er on ich ihm nicht CIFS Freigaben einrichten könne. er versteht das nicht. Viele nutzen so eine Box auch wirklich nur zum Schauen und aufnehmen ohne schnick & schnack......


    Das der Bowser noch in einem sehr frühen Stadium ist, das habe ich gestern wohl gemerkt.....


    Wenn ich die Box um jeden Preis hätte zurückgeben wollen und möglicherweise sogar das Geld wiederhaben hätte wollen dann hätte ich in dem Moment die Arbeiten einstellen müßen wo ich festgestellt habe das Display ist hin. Der online Händler hat sich auch schon gemeldet, Ich soll sie hinschicken und in 1-2 Tagen habe ich sie wieder. Mal sehen was DMM sagt. Nächste Woche ist Pfingsten und dann dauert alles eh noch länger und jetzt will ich auf die Box nicht mehr verzichten....


    Inzwischen habe ich die NAS alle eingebunden wo es geht mit NFS ansonsten mit CIFS. Jetzt mußte ich festellen das mir der Ton wegläuft (kein AC3) . Da gibts sicherlich auch eine lösung muß nur suchen benutzen ;-)
    Aber jetzt gibts erst einmal F1.....

    So, nachdem ich die ersten NAS Geräte abgearbeitet habe und auch noch heute Nacht mir bei DMM ein Ticket gezogen habe (Bin mal gespannt wie lange das dauert) muß ich sagen finde ich prima wie schnell hier einem geholfen wird. Habe die fast 4 Jahre die ich hier angemeldet bin meine 7000er Probs immer übers suchen erledigt.


    Eine Anmerkung habe ich allerdings noch. Solche Dinge wie der Netzwerkbrowser sind ja sicherlich dazu da um das Handling "Dau" freundlicher zu machen um Enigma 2 benutzerfreundlicher und somit einer breiteren Masse zugänglich zu machen. Ich habe mir die 7025 nicht geholt weil meine 7000 defekt ist (die funzt immer noch wie blöd) sondern weil mein Activy jetzt mit 5 Jahren anfängt zu zicken. Ich bin also ziemlich naiv an die Sache rangegangen und mußte feststellen ohne mit einem Editor in Scripts rumzufuschen geht es auch 2009 noch nicht. Irgentwie Schade. Sei es drum. irgent wann werde ich Enigma 2 sicherlich auch ganz doll lieb haben (Hoffe ich).


    Da das mit dem Mounten ja funktioniert und ich das "verbinden" der 7000er und der 7025 für mein Premiere mit Hilfe der Wiki austüfteln werde (zumindestens versuche ich das) gehe ich mal wieder in den Lesehintergrund.
    Falls es mal wieder "klemmen" sollte werde ich mal wieder um Hilfe rufen.....

    Kontrast ?


    Da gibt es nur die Einstellung für Standby , Helligkeit und Invertieren. Für Standby und Helligkeit steht der Regler ganz rechts. Display bleibt trotzdem dunkel.


    Wo soll der Einsteller für Kontrast sein ?

    Keine CF Karte kein anderes Image. Nur das 4.2 im Flash.


    Habe jetzt die auto.network von Hand editiert . Jetzt ist unter mnt ein Verzeichniss mit dem Namen net erstellt worden und von dort habe ich jetzt Zugriff auf mein erste 6260. Ich bin zwar schon "Älter" aber so schnell gebe ich dann doch nicht auf. Also wieder Back To The Roots. Wird eben alles wieder von Hand editiert.
    Ich gehe doch mal davon aus das das editieren der auto.network das bewirkt hat und nicht der Misslungene Zugriff mit dem Netzwerkbrowser ?!
    Weil jetzt der der ShareSpace dran, und der ist ein Zwitter.... Der Zugriff auf das RAID kann über NFS erfolgen. Auf die angeschlossene 1TB USB gehts nur mit CIFS.


    Noch mal auf das Display. Was muß manb tun um bei einer funkelnagelneuen Box ein neues von DMM zu bekommen.
    Denn wenn das geht richte ich die Box jetzt ein und tausche es selber....

    Habe ich schon. Beide Pfostenstecker sind fest drauf. Beim Booten kann man mit viel Mühe ganz eben den Balken sehen. Danach nix mehr.
    Wieso DMM ? Ist das normalerweise nicht bei Bestellt / Ausgepackt / geht nicht Sache vom Online Händler ??
    Automounteditor ? Du meinst das Teil welches ich über den Blue Button und dann irgentwo in den Menues finde ?
    Mensch ich habe das seit Jahren immer nur über den Webbowser gemacht (mußte heute feststellen gibts nicht bei der 7025+)


    Ich gebe ehrlich das ich mir den Umgang wesentlich einfacher vorgestellt habe.... Es ist schwer wirklich schwer nach bald 6 Jahren Enigma 1 sich mit Enigma 2 auseinanderzusetzten :(

    So, nach vielen Jahren des "nur" Lesens sehe ich mich gezwungen auch mal was zu schreiben. Seit September 2003 besitze ich eine 7000'er und war eigentlich wunschlos glücklich damit. Bis ich gestern auf die glorreiche Idee gekommen bin mir eine 7025+ (2x SAT) zu bestellen. Ist auch heute gekommen und zack erster Dämpfer das Display ist defekt (vermutlich Hintergrundbeleuchtung defekt). Fing schon mal echt mies an. Aber die Box als solches funktionierte also warum nicht schon mal ein bischen "Testen" bevor am Montag was auch immer damit passiert.
    Also das neuste Gemini drauf, die Kiste konfiguriert. Den Netzwerkbrowser nachinstalliert (über Plugins).
    Ich habe mehrer NAS die wurden mir auch angezeigt. Habe dann eins ausgewählt eine 6260 mit 1TB (CIFS) . Benutzer und PW hinterlegt. Der Baum vom 6260 wurde auch korrekt angezeigt. Das Freigabeverzeichniss ausgewählt wie gefordert OK fürs verbinden gedrückt und BANG die 7025+ crash und es wird ein Crashlog angelegt. Ich habe das mehrmals probiert jedesmal crasht die 7025+


    Wieso weshalb warum ? Der Netzwerbrowser ist anschließend nicht mehr sichtbar. Erst nachdem ich Werkseinstellungen auswähle und die Box neu konfiguriere ist er wieder sichtbar bis zum nächsten Crash. Ich habe die Box auch schon 2x neu geflasht.


    Ob irgent was jedesmal im Display steht kann ich nicht sagen ist nun mal halt defekt.

    Als eigentlich NUR Leser muss ich aber ausnahmsweise auch mal was schreiben.


    Ich finde Super . Jetzt wenn das Board clean wird werde ich auch mit dem Posten anfangen denn erst jetzt wird es hier richtig Spass machen.
    Bleibt allerdings nur zu hoffen das es auch konsequent durchgezogen wird !!