Posts by bukla7


    Naja weil es am besten aufgeräumt ist beim stick ragt immer irgend was raus.
    Die Karte ist schön aufgeräumt in der box.


    Mfg bukla7

    erst mahl danke für die Einstellung Tips.
    Habe leider nicht mehr angaben bekommen der Elektriker war sehr kurz angebunden als ich gefragt hatte. Stieg ins Auto und war weg (Handwerker halt) :).
    Die angaben sind Mau ich weis. Werde es So Probieren und berichten.
    Werde dort anrufen wenn nicht die Tage ein Aushang mit den Einstellungen ins Treppenhaus gehangen wird.
    Welche Daten sind Wichtig ?
    Thanx Jungs.

    Hallo Leute wir haben eine Gemeinschaft Antenne bekommen.
    soll anscheinend so konfiguriert sein. Alles über DiSEqC A/B/C/D
    A Astra 19,2E
    B Hotbird 13E
    C Turksat 42E
    D Eutelsat 16E
    D Hellassat 39E


    Wie soll das denn in der Dreambox eingestellt werden habe ja die Möglichkeit 4 Positionen einzugeben. Der Elektriker meinte ich solle alles so einstellen und bei der 4 Position die ja doppelt belegt sei, erst Eutelsat 16E Scanne. Dan als 4 Position Hellast einstellen und noch mahl einen Suchlauf machen.
    Das hab ich auch gemacht jetzt habe ich alle sender da. Aber die Sender der Sat Position die als 4 Stelle eingestellt (zb Eutelsat 16E)ist werden angezeigt und ich kann sie sehen.
    Die der anderen Position die nicht in der Liste ist (zb Hellasat) die sind im Bouquet grau hinterlegt und ich kann die Sender nicht sehen.
    Würde mich über eure Hilfe Freuen.
    Mfg

    Quote

    Original von mrwilli
    hm, alse eigentlich muss mann sich nicht jedesmal ein Freischaltsignal schicken lassen nur weil PW eine keywechsel macht. Passiert mir zwar auch des öfteren, wie auch gestern, das bei mir dunkel ist (camd3) und es wird auch nicht hell wenn ich läger auf einem pw kanal stehe, aber sobald dich die karte in die dbox stecke (orignal Soft) ist das bild innerhalb 1sec wieder hell - ohen das ich mir was schicken lassen muss.


    nicht jedes mal aber wenn evtl die Original Karte nicht im slot war und sich geupt hat kann das schon mal sein. Dann einfach die Hotline anrufen die schicken dann per Sat oder Kabel ein signal.
    Aber wenn es wieder läuft ist doch OK.

    Premiere hat ein key wächsel vorgenommen. Es kann sein das eure Karten das nicht mit gemacht haben.
    Last euch ein Freischaltsignal schicken. Mit scam müsste es am besten gehen.
    Und wenn das nichts bringt müsst ihr bei PREMIERE anrufen. Hatte das vor ein Paar Monate die Haben mir dann eine Neue geschickt.
    Aber ich würde vorher das mit dem Freischaltsignal ausprobieren.
    Mfg bukla7

    @ dreg ein Forum ist dazu da damit anderen nachlesen können wie du zu deiner lösung gekommen bist.Damit sie auch etwas dazu lernen können. Also das mit der PN ist keine gute Idee.
    Zu deiner Frage.
    Du brauchst erst ein Arena Abo und das neue cccam emu mit config kannst du dir aus der Database runter laden und manuel instalieren, oder über das blue panel online instaliern.
    Mfg bukla7

    Ja klar aber schau doch mal wo die sich befinden dein Falsh Speicher ist definitiv zu klein für 3 Images.
    Flash einfach neu am besten das boxman aktuell ind deinem Flash Speicher und dann installiere die Anderen auf deinem Stick.
    Mfg bukla7

    Condorxxl ich finde den Link nicht mehr habe so viele Seiten durchsucht und gelesen das ich nicht mehr weis wo vorne und hinten ist. Ich danke dir für den Bericht der Plasma ist echt der Hammer aber leider nicht für meinen Geldbeutel. Dachte da an etwas 1700€.
    Der link ist echt nicht schlecht. Kannst mir als PN weitere gute links über Plasmas senden?
    Danke für deine Schnellen Antworten.
    Mfg bukla7

    Samsung PS-42Q7H


    Bildschirmgröße

    107 cm Bildschirmdiagonale


    Bildformat

    16:9


    Auflösung

    1024 x 768 (VGA)


    Farbe

    549 Milliarden Farben
    8.192 Graustufen


    Helligkeitswert

    1.300 cd/m²


    Kontrastverhältnis

    10.000:1


    Funktionen

    Filter Bright
    Smooth Motion
    Automatische Helligkeitseinstellung
    Helligkeitssensor
    DNIe (Digital Natural Image Engine)
    Digitale Rauschunterdrückung
    Low Noise Amplifier
    Cinema Progressive Scan
    4 Bildmodi (Benutzerdefiniert, Standard, Dynamisch, Film)
    Farbtemperatureinstellung (Kalt2, Kalt1, Normal, Warm1, Warm2)
    Bild-im-Bild Funktion (1 Tuner: PC- oder
    HDMI-Anschluß erforderlich)
    Betrachtungswinkel 175°/175°
    Digitaler Kammfilter
    Bildformate: Autobreit, 16:9, 4:3, Zoom
    4:3 breit
    Standbildfunktion


    Ton

    Musikleistung

    RMS 2 x 10 Watt


    Funktionen

    Nicam/A2 Stereo,
    SRS Tru Surround XT,
    5 Tonmodi (Standard, Musik, Film, Sprache, benutzerdefiniert),
    Graphic Equaliser,
    Automatische Lautstärkeanpassung


    Tuner

    PAL
    SECAM-B/G
    D/K, I, I/I, L/L'
    NTPB (AV3.58, 4.43)
    Videotext mit 1.000 Seitenspeicher
    Automatische Programmabstimmung


    Anschlüsse hinten

    Digitaler Bildeingang (HDMI mit HDCP)
    Komponenteneingang 480i/p,576i/p,720p,1080i
    2 SCART-Anschlüsse
    Antennenanschluß
    PC-Anschluß (VGA)
    Monitorausgang


    Anschlüsse an der Seite

    FBAS-Eingang
    S-Video
    Kopfhöreranschluß


    weitere Funktionen

    Spiele-Modus
    Energiesparmodus
    Uhr-Display
    Ein/Aus Timer
    Sleep-Timer
    Graphisches Bildschirmmenü
    Abschaltautomatik
    Automatische Einbrennkorrektur
    wandmontierbar

    TH-42PV60E


    Schlüsseltechnologien für überragende Bildqualität



    Entdecken Sie mit der neuen Signalverarbeitungstechnologie V-Real ein neues Entertainment Erlebnis, das Herzen höher schlagen lässt und mit überwältigend realen Bildern die Sinne verwöhnt.


    Optionales Zubehör:
    Rack TY-S42PX60W (siehe Abb.), Sockel (A) TY-ST42P600W, Sockel (B) TY-ST42P60W, Wandhalterung TY-WK42PV3W (vertikal), TY-WK42PR2W (kippbar).


    Bildschirmart
    Diagonale, brutto/sichtbar
    106 / 106 cm
    Plasmatechnologie
    Ja
    16:9 Format
    Ja
    Auflösung
    1024x768 Pixel
    Antireflex Beschichtung
    Ja
    HD-ready
    Ja
    Bild
    G9 Plasma Panel
    Ja
    V-Real
    Ja
    3D Farbmanagement System
    Ja
    Kontrast Management System
    Ja
    Progressive Scan
    Ja
    Bewegungsbedingte Rauschunterdrückung
    Ja
    Sub Pixel Controller
    Ja
    Real Black Drive System
    Ja
    C.A.T.S. Automatische Kontrastregelung
    Ja
    3D digitaler Kammfilter
    Ja
    Graustufen
    3072
    Kontrastverhältnis
    10.000 : 1
    Darstellbare Farben
    29 Milliarden
    Sound
    Ausgangsleistung
    20 Watt
    Ambience Raumklang
    Ja
    Empfang
    Hyperbandtuner
    Ja
    Bedienerfreundlichkeit
    Multi Window mit 1Tuner
    PAT
    Bildschirm-Menü (OSD-Sprachen)
    23
    Bildschirmschoner
    Ja
    Fernbedienung
    Ja
    Empfang
    Speicherplätze [TV]
    99
    Bedienerfreundlichkeit
    Aus-Timer
    Ja
    Empfang
    PAL B/G
    Ja
    PAL D/K
    Ja
    Bedienerfreundlichkeit
    Q-Link
    Ja
    Videotext Level 2,5
    Ja
    Videotext-Speicherseiten
    2000
    Kindersicherung
    Ja
    Empfang
    PAL-60 über AV
    Ja
    NTSC über AV
    Ja
    M-NTSC über AV
    Ja
    Anschlüsse
    HDAVI Control System
    Ja
    HDMI-Schnittstelle
    2x
    VGA-Anschluss (15polig)
    Ja
    Scart (RGB, S-Video, Composite)
    3 Ja
    EURO-AV 1 (Scart) mit AV-IN/OUT; RGB IN
    Ja
    EURO-AV 2 (Scart) mit AV-IN/OUT; S-Video IN
    Ja
    Euro-AV3 (Scart) mit AV IN/OUT; S-Video/RGB IN
    Ja
    YUV-Komponenteneingang (Cinch)
    Ja
    Audio L+R Eingang (Cinch)
    Ja
    Audio L+R Ausgang (Cinch)
    Ja
    Video Eingang
    Ja
    S-Video Eingang (Hosiden)
    Ja
    Kopfhöreranschluss
    Ja