Posts by Sven H

    Ich glaube, er lässt sich in der json durch "name" und "extname" verwirren ;)


    Seine Ordnerbezeichnungen, die auf dem Screenshot zu sehen sind "Guides" und "Fun" stehen in der json bei "extname" und er hat immer nur bei "name" geschaut, wo dann "Cool" und "folder" steht.


    Also wird die Datei schon passen.

    Keine Ahnung, was dann bei ihm auf der anderen Box ankommt.

    Das hat er ja noch nicht geschrieben ;)

    Ja, aber bei ihm beinhaltet die gesicherte Datei nicht das, was er am Bildschirm sieht.

    Siehe sein Screenshot im obigen Link und die dazu gesicherte json.

    Das stimmt beides nicht überein.


    Das Kopieren auf die andere Box ist dabei ja nicht das Problem, sondern, dass er von der Quellbox eine "falsche" json bekommt.


    Keine Ahnung, was da bei ihm passiert, aber es scheint da ja ein Problem zu sein.

    Wenn ich es richtig verstanden habe, will er ja nur die aktuelle bluepaneldesktop.json der einen Box auf die andere Box kopieren.


    Das Problem ist wohl nur, dass die gesicherte bluepaneldesktop.json aus /tmp auf der Source-Box offensichtlich nicht den Inhalt widerspiegelt, den sie lt. der BP-Ansicht beinhalten müsste.

    Von daher kommt dann auf der Zielbox ja auch nicht das richtige an.


    RE: Wo speichert GP4 die BluePanel Konfiguration?

    Quote

    Beachtet die beiden letzten Einträge im BP: die sind Guides und Fun. In der bluepaneldekstop.json sind sie Cool und Folder

    ...

    Aber warum gibt es bei mir keine Übereinstimmung zwischen Konfigurationsdatei und dem, was am Bildschirm angezeigt wird?

    ...

    Im laufenden Betrieb die Datei von /tmp/.cache/gemini/bluepaneldesktop.json auf den PC kopiert mit dem Resultat: auch darin ist nicht die neueste Konfiguration enthalten.

    Die bluepaneldesktop.json enthält offensichtlich nur die Inhalte des BluePanel

    (also gelistete Inhalte und Reihenfolge der Plugins im PluginBrowser)


    Globale Einstellungen für das BluePanel könnten in der von Kaiser Wilhelm benannten /etc/enigma2/gpsettings liegen.

    Code
    config.gbluepanel.bp_over_bluekey=false
    config.gbluepanel.show_quickkeys=true
    config.gbluepanel.skin_name=gcommanderlist_tile_3_7
    config.gbluepanel.last_icon_path=...

    Hab in Post #1 die aktuelle Version hochgeladen ;)


    Änderungen Version 1.2-r8

    - Anzeigen von Youtube-Trailern per PVR-Taste über das GP4 gemininetcast-Plugin ganz ohne YT-API-Key (ab Version 0.9-r5)

    - verbessertes Handling bei erledigten/deaktivierten Timern (auch für RemoteTimer)

    - zusätzliche Anzeige der letzten Zeitachse am rechten Rand des Fensters

    - Fix: bei Abbrechen der Partnerboxauswahl über "rot" wurden keine neuen Remote-Timer mehr angezeigt

    - diverse kleinere Optimierungen und Fehlerbehebungen

    Das Sortieren im PluginBrowser verträgt sich nicht so recht mit dem GP4.

    Daher musst du nach dem Sortieren der Plugins im PluginBrowser anschließend nur noch mal kurz das GP4 BluePanel öffnen und gleich wieder schließen.

    Dann bleibt die Sortierung auch nach einem GUI-Neustart erhalten.


    Oder die Reihenfolge gleich im BluePanel über die Menü-Taste -> "Pluginmenu sortieren" anpassen.

    Da verträgt sich der PiconManager vom NN2 nicht mit Zombis Skin, der wiederum nur den PiconManager vom ihad unterstützt ;)


    Das ist etwas ungünstig, dass hier zwei unterschiedliche Plugin-Varianten des PiconManager bestehen (NN2 und ihad), die beide dennoch den gleichen Screen-Namen nutzen, aber unterschiedliche widgets bereitstellen.


    Wie der Fehler im Crashlog es ja auch sagt, gibt es im PiconManager vom NN2 das widget "altername" nicht, weshalb es zum GS kommt.

    (zusätzlich fehlt da auch noch das widget "name")


    Vielleicht sollte man den ScreenNamen des PiconManager vom ihad im Plugin anpassen und dann beide Plugin-Screen-Varianten im Skin anbieten, so dass es sowohl mit der NN2-Version als auch mit der ihad-Version keine Probleme gibt.

    Jedes mal, wenn du über die virtuelle Fernbedienung am PC eine Taste drückst, wird dir im Webif automatisch ein neuer Screenshot geladen (sofern die Option in der virtuellen FB dafür aktiviert ist), so dass du am PC immer siehst, was gerade auf der Box passiert ist.

    1. das obige deb-Paket auf den PC herunterladen (über obigen Link)

    2. Dann per FTP auf die Box in /tmp kopieren

    3. Auf der Box dann das MediaScanner-Plugin im PluginBrowser starten (oder über Menü -> Einstellungen -> Softwareverwaltung -> Lokale Erweiterung installieren).

    4. Dort dann "Internal Flash" auswählen.

    5. Dann "Erweiterungen installieren" auswählen

    6. Dort in der Liste sollte das EasyInfo-Plugin bereits auswählt sein (Häkchen am Anfang muss da sein) - wenn nicht, dann das Häkchen mit OK setzen

    7. Dann mit der "grünen" Taste das Installieren des Plugins starten

    8. Danach einen GUI-Neustart machen

    Hab in Post #1 die aktuelle Version hochgeladen ;)

    Hab in Post #1 mal die aktuelle Version hochgeladen ;)

    (ist aber auch über meinen Feed bzw. über das gutemine-Plugin direkt über die Box verfügbar)


    Die aktuelle Version unterstützt jetzt auch das Anzeigen, Bearbeiten und Löschen von Partnerbox-Remote-Timern. (dazu muss aber das Partnerbox-Plugin installiert und korrekt konfiguriert sein)


    Hier noch das Log für die letzten Anpassungen: