Posts by koubi

    Quote

    Original von Choco2
    Die Box hängt leider des öftern mal, wenn man PTS aktiviert hat und dann umschalten will.
    Es kommen dann nur die Zahnräder und nichts geht mehr.


    Hab das neustes ICVS und die .25 Version vom PTS drauf.


    Gibts dafür Abhilfe?


    Leider habe ich das selbe Problem. Ich habe alles mögliche probiert. Zweite SSD Festplatte ext3 formatiert, dann ext2 formatiert und gemountet. Mit CF karte Probiert keine Besserung. Das Problem habe ich so alle 2-3 Tage. Ich zappe weg da kommen die Zahnräder und nichts geht mehr. mit init 4 und dann init 3 geht es wieder. Oder Auschalten hinten. PTS entfernt und alles läuft, keine hänger mehr. Ich möchte und will nicht auf das PTS verzichten, denn für mich ist das Plugin das wichtigste.
    Ich hatte das früher schon einmal wo ich dann auf Gemini 5.0 umgestiegen war, lief es.
    Jetzt habe ich halt ein aktuelleres Image drauf wo ich nicht verzichten kann wegen den DVB-S2 tuner.Neuen Treiber.


    Würde mich auch auf eine Lösung freuen


    Grüsse Koubi

    Ok...


    Gut ich kenne mich nicht so genau aus, aber sicher Du.


    Mann kann ja den DMA-Modus abfragen/einschalten


    Abfragen: hdparm -d /dev/sdb1


    Einschalten: hdparm -d1 /dev/adb1


    Bei mir funktionierts nicht bekomme eine Fehlermeldung beim abfragen.


    Bei beiden Ports sda1 und dsb1 wo die Festplatte angeschlossen sein muss gemäss DMM

    HDIO_GET_DMA failed: Inappropriate ioctl for device


    Gruss Koubi

    Hier meine Werte


    Bild1 mit 4 HD Aufnahmen und 1 SD Wiedergabe. Port neben Netzteil


    Bild2 mit 4HD Aufnahmen und 1 SD Wiedergabe. Port bei DVD Rom laufwerkl


    Bild3 mit 4 HD Aufnahmen Port neben dem Netzeil und gleichzeiteig 1 Timeshift aufnahme HD auf 2. Festplatte.


    Leider wusste ich nicht welcher wert genau, darum der Bildauschnitt. Die % Anzeige haben immer gewechselt. Aber dies war in etwa der durchschnitt.



    Gruss Koubi

    Files

    • satab.jpg

      (91.9 kB, downloaded 252 times, last: )
    • sataa.jpg

      (83.22 kB, downloaded 241 times, last: )
    • sata3.jpg

      (83.7 kB, downloaded 235 times, last: )

    Hallo,


    Also da sGemini GP3 habe ich drauf. CPU Last sehr gering 0.5%
    Bei Aufnahme 1. Festplatte und Timeshift bei der 2. Festplatte.


    Ich muss doch noch mal nachhaken. der 2. Anschluss hat ja kein DMA unterstützung. Beim DMM Board habe ich gelesen das die neue Revision ja 3 Sata Anschlüsse hat. Die Schreiben der erste so wie der 3 hat keinen DMA unterstützung. Verstehe ich nicht ganz.
    http://www.dream-multimedia-tv…ad&postID=86494#post86494


    Ich schrieb Boardrevision5. Ich hoffe es war richtig, Ich habe das so gemacht wie ich würde Flashen. Die Box hielt an und ich ging mit Telnet dort drauf dann stand das in den einstellungen so wie serienummer.


    Grüsse Koubi


    Danke viel mal.


    Koubi


    Ich habe genau die gleiche Fehlermeldung. Kann es auch nicht installieren vom esten Thread


    Koubi

    Hallo,


    Ich habe dieses Problem schon länger. Ich habe 3 DVB-S tuner in meiner Dream drin.Ich kann ettliche Aufnahmen machen auf allen Tuner gleichzeitig.
    Aber ein Problem habe ich das ich nicht lösen kann. Der Timer startet mir eine Aufnahme. Dann möche ich auf einem anderen Sender eine sofortaufnahme machen. Da kommt die Fehlermeldung Konflikt mit Timer ....... der gerade aufnimmt. Obwohl ich noch 2 Tuner frei habe.
    Die Meldung kommt nur dann wenn ich eine Aufnahme machen will wo kein EPG vorhanden ist (Rederecord, Globo TV). Ich weiss nicht was ich machen soll. Es geht einfach nicht. Wenn ich Timer einträge für die nächsten 24 Studen lösche, so geht es einwandfrei.


    Koubi