Posts by Kiss News

    Hallo!


    Scheinbar hat das Plug In Automatic Volume Adjustment einen green screen erzeugt. Die Box habe ich neu gestartet, nur sie fährt nie komplett hoch, da immmer wieder im Loop dieser green screen erscheint. Siehe screenshot.


    Habe keinen Zugriff zur Box via FTP, sonst hätte ich das Plugin einfach gelöscht. Was kann ich jetzt tun?


    Vielen Dank.

    Files

    Ich habe fast keine Plug Ins.
    Das AMS ist einer der wenigen Plug Ins, die ich habe.
    Um das Problem herauszufinden habe ich ein fast nacktes System aufgesetzt.


    Der Papierkorb wird immer um 4 Uhr nachts täglich geleert. Ist das nicht gut? EPG Refresh habe ich nicht installiert momentan.


    Ja, die externe Festplatte hat einen eigenen Stromanschluss.


    Im AMS habe ich Links (bookmarks) gesetzt zum LaCie NAS und zur HDD.
    Auf der HDD habe ich einen Ordner, der widerum ca. 50 Unterordner hat.
    Beim LaCie NAS gibt es auch einen Ordner mit zahlreichen Unterordnern.
    Dass das Öffnen von einem Ordner, der zahlreiche Unterordner hat etwas länger dauert ist mir klar, deswegen habe ich ja extra einen Ordner angelegt, indem die ganzen weiteren Unterordner liegen.


    Direkt im AMS gibt es keine zahlreichen Ordner oder Unterordner.

    Ja, aber hast Du schon mal 2 TB auf eine externe Festplatte rüberkopiert? Da bin ich alt, wenn das fertig ist.


    Ich verstehe nicht, warum beim green screen etwas von Flash Speicher und La Cie NAS stand, im crash log davon aber nichts zu lesen ist.


    Wie auch immer, dieser Hinweis würde zum Fehlerbild passen. Irgendwann läuft der Zwischenspeicher beim Schreiben auf die Festplatte über und dann kommt es ins stocken und der Fehler tritt auf. Die Frage ist nur, WARUM? Die aufgenommene Sendung LIVE gesehen ohne Probleme, bei der Aufnahme ist aber das ruckeln drauf, und auch bei allen anderen Aufnahmen, die in der Nacht aufgenommen wurden. Nach einem Neustart geht alles wieder.
    Ich habe keine Ahnung, was das hervorrufen kann. Software- oder hardwäremäßig.


    Der Fehler trat jedoch auch schon vorher auf, bevor ich die externe Western Digital Festplatte via USB dran gehangen habe und als ich auf die interne HDD aufgenommen habe. Daran alleine kann es also nicht liegen.


    Ich habe erst einmal das La Cie NAS vom Netzwerk genommen und deaktiviert.

    Die Aufnahmen heute Nacht waren wieder komplett unansehlich.
    Es gab auch heute morgen einen green screen. Es stand dort irgend etwas von Flash Speicher glaube ich und dem LaCie2BigNas zu lesen.
    Das NAS habe ich per Netzwerk eingebunden.


    Ich habe das Gefühl, dass der Speicher beim Schreiben überläuft. Kann es sein, dass die Zwischenspeicherung zeitweise nicht funktioniert? Falls ja, warum?


    Anbei einmal den crash log. Vielleicht kann mir jemand sagen, ob daraus etwas zu lesen ist? Danke!

    Das hatte ich alles schon ausprobiert. Normalerweise funktioniert das ja auch. Die externe Festplatte habe ich jetzt korrekt angehängt und macht in dem Sinne keine Probleme.


    Es könnte sein, dass die Umschaltung von ATV (Kabel) zu ORF2 (Kabel) auf demselben Tuner nicht funktioniert, wenn gerade die Filmlistenansicht aufgerufen ist.


    Früher bei so einem Fall beendete sich die Filmlistenansicht automatisch und es wurde auf den neuen Sender umgeschalten.

    Nach den Änderungen gestern (Swap File auf USB Stick, Einstellungen im Teletext) waren die Aufnahmen gestern ohne Ruckeln.
    Aber soeben bleibt die Box wieder hängen, nachdem ich um 19:28 auf die PVR Taste dedrückt hatte. Die Ansicht in der Filmliste blieb hängen.


    Ich wollte mit Dreambox Webcontrol einen screenshot machen, ging jedoch nicht. Die Seite wenn ich die IP Adresse der Dreambox eingab erschien nicht, also habe ich das Foto mit der Kamera gemacht.


    Um 19:30 sollte die Box automatisch von ATV auf ORF2 umschalten (beides auf Kabel auf demselben Tuner, so im Timer eingestellt). Vorlaufzeit ist 1 Minute eingestellt. Eine Aufnahme läuft gleichzeitig auf ARD Satellit.


    Kann doch nicht normal sein, oder? Nach dem Neustart geht alles wieder normal.

    Quote

    Original von netman
    P.S Laufen bei dir ständig aufnahmen, greifen mehrere Personen per Netzwerk zu etc.
    Gib mal mehr Infos.


    Aufnahmen laufen oft (auch mehrere gleichzeitig), es treten aber die Probleme auch auf, wenn keine Aufnahme läuft.


    Z.B.: Ein Video abspielen, Vorspulen... Box bleibt hängen. Kommt immer wieder vor.


    Netzwerk: nur ich, es hängt ein NAS dran. Eine externe Festplatte (der Ort, wo aufgenommen wird) ist via USB angehängt.

    Quote

    Original von netman
    Bei OE2.0 Images ist eine Swap-Partition auf einem Stick ein Muss.


    P.S Laufen bei dir ständig aufnahmen, greifen mehrere Personen per Netzwerk zu etc.
    Gib mal mehr Infos.


    OK, bin ins Blue Panel gegangen - Addons - Suche nach "swap", geminiswap heruntergeladen... Box blieb hängen --- neustart, danach das Ganze noch einmal, diesmal hat es geklappt, USB Stick hinten in die Box gesteckt, Swap File eingerichtet, neu hochgefahren.


    Kann man das überprüfen, ob das auch wirklich funktioniert?

    Files

    • Swap.jpg

      (17.87 kB, downloaded 324 times, last: )

    Hallo!


    Ich habe seit Monaten Probleme mit meiner Dreambox. Die Aufnahmen ruckeln fast alle zeitweise. Nicht immer und nicht die ganze Zeit, es gibt jedoch kaum eine längere Aufnahme, wo es nicht zumindest zeitweise ruckelt.
    Beim Live-Fernsehen treten diese Ruckler NICHT auf!


    Ich habe 3 Sat und 1 Kabeltuner.


    Die Box bleibt auch so oft hängen, z.B. beim Umschalten der Sender (PIP) bleibt sie einige Sekunden lang hängen. Zwar selten, aber doch manchmal.


    Manchmal bleibt die Box beim Timer programmieren hängen (Spinner erscheinen und eiern ewig lange herum).
    Oft erscheinen die Spinner (kurzzeitig), wenn eine Aufnahme beginnt. Manchmal bleiben die Spinner eine Zeit lang zu sehen bzw. die Uhr in der Box bleibt stehen, während das Fernsehen auf dem gerade eingeschalteten Sender jedoch weiter funktioniert. Die Fernbedienung ist dann jedoch wirkungslos und funktioniert nicht. Erst wenn die Uhr wieder korrekt angezeigt wird, funktioniert dann wieder alles.


    Es ist auch schon vorgekommen, dass die Box während einer Aufnahme in der Nacht abgekackt ist und neu hochfuhr.


    Manchmal funktioniert plötzlich die Fernbedienung nicht mehr ohne ersichtlichen Grund. Ein Neustart ist dann notwendig.


    Ich habe inzwischen bereits alles ausprobiert. Zig mal neu geflasht, Plug Ins weggelassen, andere Skins probiert usw.
    Aber selbst fast ohne zusätzlichen Plug Ins bestehen die Probleme weiterhin.
    Nun vermute ich einen Hardwarefehler. Nur wo liegt der Fehler denn, und wer repariert mir die Box?


    Wäre für Hinweise dankbar!

    Quote

    Original von m0rphU
    Hast du den Hinweis mit der einzelnen Aufnahme gelesen? Die müllt dir garantiert den Flash zu gerade.


    Also MyBook aushängen, Aufnahme verschieben/löschen, MyBook einhängen


    Die Festplatte erscheint jetzt als eingehängt. Aushängen geht nicht (fehlgeschlagen)...


    Folgendes ist mir aufgefallen: Wenn ich die Filmliste von media/MyBook als Favorit einstelle, sehe ich folgendes:


    select location (siehe screenshot)
    Wenn ich hier auf Elements 107c drücke (das ist die externe Festplatte mit dem MyBook Ordner) funktioniert das nicht (fehlerhafter Ort)
    Ich muss auf "Internal Flash" drücken, dann media und dann auf myBook (siehe screenshot). Nur so funktioniert das.
    Ist das denn richtig so?

    Files

    Quote

    Original von lost.boy
    In Deinem 2. Screenshot bei Recording Paths musst Du einstellen:
    - kein Standard Speichergerät gewählt
    Und in den Feldern da drunter machst Du in Zeile Zwei und Drei jeweils den Pfad von Deiner Festplatte rein. Müsste so aussehen:
    - media/mybook


    ich habe das mal so gemacht jetzt. Kein Standardgerät ausgewählt. Die anderen Einstellungen waren ja bereits bei media/MyBook

    Via FTP sehe ich die Dateien auch nicht auf der Dreambox in dem Ordner, sie sind aber ganz bestimmt oben.
    Auf dem PC sehe ich sie ja, wenn ich die Festplatte anschließe.
    Anbei ein screenshot vom Gerätemanager im Blue Panel. Wenn ich auf die grüne Taste drücke (einhängen) passiert rein gar nichts...

    Danke, aber das hat nichts geändert an der Tatsache, dass die Anzeige falsch ist. Es werden nicht die Aufnahmen angezeigt, die dort liegen. Auch der angezeigte Speicherplatz von 131,3 MB ist Unsinn, obwohl die Adresse des Speicherortes stimmt.
    Also irgendwas stimmt da nicht....