Posts by Boris Karloff

    Hi nochmals wg. Filezilla und Netzwerk:


    1)
    Kann sein, dass ich mit den Schreibrechten auf der Box etwas ändern muss?


    Hatte irgendwann mal ein Problem mit dem Häckchenmachen, wenn ich mal was löschen o.ä. wollte.


    2)
    Hatt ich per Fritzbox irgendein Update, welches die IPs geändert hat?
    Denn wie ich geschrieben hatte, nun heißt es aktuell


    20:41:59 Status: Verbindungsversuch fehlgeschlagen mit "ECONNREFUSED - Connection refused by server".


    Wer weiß was?
    :hilfe:
    :help:
    :danke:

    Kommt gleich..


    PS:
    Kein o.g. Error mehr,
    habe über putty SSH deinen Befehl eingegeben.


    Nun wartet Filezilla auf Willkommensnachricht...
    .............................................................
    EDIT-
    SCHLUSS FÜR HEUT!
    Vielen dank bis dahin.
    Ich meld mich...
    :kaffee:
    .............................................................

    EDIT:
    Protokoll Filezilla:


    18:02:48 Status: Verbinde mit 192.168.178.20:21...
    18:02:48 Status: Verbindung hergestellt, warte auf Willkommensnachricht...
    18:02:48 Antwort: 500 OOPS: vsftpd: refusing to run with writable root inside chroot()
    18:02:48 Fehler: Kritischer Fehler
    18:02:48 Fehler: Herstellen der Verbindung zum Server fehlgeschlagen



    Hallo,
    seit neuestem habe ich o.g. Problem:


    - via Filezilla kann ich die Box nicht mehr erreichen, d.h.


    Verbinde mit probe.filezilla-project.org
    Antwort: 220 FZ router and firewall tester ready
    USER FileZilla
    Antwort: 331 Give any password.
    PASS 3.8.0
    Antwort: 230 logged on.
    Überprüfe Korrektheit der externen IP-Adresse
    IP 192.168.178.20 bjc-bgi-bhi-ca


    oder auch
    ...child dead


    habe auch andere Clients versucht, Filezilla kapier ich besser.


    PS:
    via Windows-Netzwerk und Dreambox-Web-If geht alles.


    Via Netzwerk kann man jedoch nicht alles sicher managen.


    Wer weiß was?
    Vielen Dank für Ihre Rückmeldungen.

    Hallo Hans,
    habe grade noch deine Meldung gelesen.
    ich habe seit ca 19 Uhr 20 das gleiche Problem.
    Box sollte aus dem Stanby starten und eine Aufnahme starten.
    Bleibt aber nach dem zweiten Ladebalken hängen.
    Nun läuft die sich tot.
    Via Filezilla erreichbar, ansonsten geht nichts mehr.
    Nun versuch ich den Tipp von Morphu.


    Vielleicht sind ja unsere Boxen geistig verbunden;

    Mach ich, konnte nur via DCC die Box nicht erreichen, via Filezilla jedoch geht es.
    Ich probiers mit Putty.


    _____________________________________________________________


    EDIT:


    Ich meld mich mal ab für heut Abend. :amen:


    Außer mit Filezilla geht nichts,
    Putty macht zuerst GRÜN, und erreicht dann auch nichts mehr.


    Ich meld mich.
    Vorerst GELÖST :kaffee:

    Hi Leute,


    wie o.g. das Problem seit ca. 1 Std. In meiner Abwesenheit wollte die Box wohl vom Deep Standby min. eine Aufnahme machen, was gescheitert ist.
    Das mit "AutoVolume" war bei einem unwissend falschen Tastendruck schon des öfteren.
    Kann ich irgendwie ohne Neuflash die Box wieder richten?


    Hier die crashlogs als Anhang.


    PS:
    Neulich EPG-Update-Add-On installiert.
    Evtl. war bei einem älteren Image schon dasselbe der Fall.
    Obwohl ich das Update immer außerhalb der Hauptzeiten laufen lasse, konkurieren wohl einige Abläufe.

    Was meinst du mit "Konsole"? Jedenfalls über Erweiterungen und BP krieg ich nun 1 Update, un es wird nix aktualisiert.
    Der Skin zeigt auch nur teilweise "db" an. Hab kompletten Neustart gemacht.Picons, Cache, Swap sind ausgelagert.
    PS:
    Fritzbox kann ebenfalls nur melden, dass angeblich die Version nicht stimmt.
    Es hängt also Einiges.
    Danke mal vorerst, evtl. lässt sich noch was hinbiegen.
    Ich meld mich, bis bald!;)

    Zunächst mal:


    "und neu flashen + konfigurieren dauert bei mir vielleicht 30 minuten,
    immer besser als alte sachen mitschleppen und da fehler mit auslösen "


    hast du vollkommen recht.


    Man weiß ja sowieso mit der Zeit was man braucht und will, kann innerhalb ein paar Fernsehstunden alles nach Wunsch konfigurieren.


    Eine gute Empfehlung von Dir!


    Multiple Fehler (meine Vermutung):
    Es liefen Aufnahmen, ein Kumpel hatte ne DVD dabei:
    Das DVD-Laufwerk schien zu explodieren (Gehörschutz notwendig- obwohl es war ne Rock-DVD!)
    Dann versuchte ich, das FANControl-PlugIn nachzuinstallieren.
    Ich glaub nach zwei Neustarts UND DVD-Anlaufversuchen, Aufnahme-Abbrüchen, etc. kam der GreenScreen.
    PS:
    Hätt ich die Schei.***-DVD gleich ausgemacht, wär das alles nicht passiert...

    Quote

    Original von Bschaar
    und warum den crashlog nicht posten?


    folgt auf dem Fuße (oder wie das heißt).


    Neuflashen wär ja gut, ich dachte mir aber, dass ich durch eure Tipps den Fehler rauslöschen kann.
    Ich hab wohl eine .nfi-Sicherung auf'm Stick, bis ich aber wieder alles konfiguriert hab dauerts ewig...

    Hallo,
    seit Freitagnacht hab ich wegen multipler Fehler (also auch sicherlich Bedienungsfehlern) den besagten Greenscreen.


    Hab diesen noch nicht fotografiert; konnte aber lesen, dass wohl AutomaticVolume ein Problem ist.


    Mit FileZilla kann ich die Box erreichen.


    Habe den crashlog gespeichert und sende mal den Screenshot vom Greenscreen.

    Files

    ! GELÖST:
    An Bschaar, Kaiser Wilhelm, Nick Nickel und cs e; also alle Beteiligten:


    Vielen Dank für Eure Tipps.
    Da kann ich ja noch mal drüber nachdenken, wenn's dann auch heißt "die 8K bräuchte eigentlich KEINEN Lüfter".
    Oder auch, wenn's denn 'ne Glaubensfrage sei:
    Glaube kann auch beruhigen, aber ich muss es ja nicht perfektionieren.


    ÄH.Glauben...
    Euch kann man sicher glauben.
    Wiederschaun, :thx2:

    Quote

    Original von cs_e
    Ich hab in meine 8000 damals einen 8cm Lüfter mit Kabelbindern an den Festplattenschienen festgemacht welcher die Luft rausbläst und mit fancontrol so geregelt dass der Lüfter unhörbar ist.
    (Ich habe keine Festplatte verbaut da alles über das NAS läuft)
    der Lèfter kühlt heute noch wunderbar die 8k und die darüberstehende PS4.


    der DVD Player hatte nicht alle original Kinder-DVDs abgespielt und flog deshalb raus.
    ;)


    Da sind wir auf 'ner ganz anderen Baustelle, die nicht fertig beackert werden kann:)

    Meinst du, ob ich da 'ne echte Box hab, oder welchen Lüfter ich da drinne hab?
    Hab das leider nicht verstanden.


    Und ist das eigentlich unproblematisch, dann die obere Temperatur wirklich ganz oben zu lassen.
    Wenn dem so ist, probiere ich es mal aus.


    Hat jemand eine "Lüfterempfehlung"?


    Oh, entschuldigt, ich meld mich demnächst nochmal,
    bis dann!