Posts by lateralus

    Hallo Fachleute,


    ich habe mir einige vob Dateien auf mein NAS kopiert.
    Sowohl DVD-Player, als auch EMC spielen alles wunderbar ab.
    Auch die Auswahl der Tonspuren klappt perfekt.


    Aber die Auswahl der Untertitel geht nicht. Die Liste bleibt leer.
    Habe es auf dem PC mit VLC probiert. Da sind alle 11 Untertitel auswählbar.


    Habt ihr n Tipp?
    Oder gibt es inzwischen ein anderes Video-Plugin, das gut vobs abspielen kann?


    Vielen Dank!


    Tool

    Ok, danke, Leute. Dachte mir schon, dass HD n Problem ansich ist. Aber eigentlich komisch. Da werden doch "nur" Standard-HD-Dateien (1280*720) geschieben. Der Datenstrom sollte nicht mehr, als 10MB/s sein. Mein Stick schreibt 25MB/s...
    Nein, sonst habe ich nichts über USB angeschlossen.


    Klar, könnte ich die normale HDD, oder mein NAS nehmen. Aber ich wollte eben die normalen Datenträger nicht damit vollmüllen.


    Die SWAP. Ja, das wäre noch was. Habe gelesen, dass das manchmal Probleme in aktiven Betrieb macht. Also mit Aufnahmen etc.
    Könnt ihr das bestätigen? Oder gibt es da etwas zu berücksichtigen?


    Danke!


    Tool

    Hallo Fachleute,
    habe mal hier im Forum recherchiert, aber keinen expliziten Thread gefunden.


    Ich hatte ein DMM OE1.6 Image drauf und benutze einen 32GB HiSpeed-Stick.
    Beim Timeshift Bildruckler bei HD. Alle 2-3min. Teilweise mit Klötzchen. Dauer 1-3 Sek.
    Anderen Stick probiert. Noch schlimmer.


    Nun ein OE2.0 Image installiert (neustes Experimentell von DMM).
    Etwas Linderung. Rucklerdauer jetzt ca. 1 Sek.


    Habt ihr Tipps zur Optimierung?


    Danke!


    Tool

    Nur noch mal, um sicher zu gehen:
    Wenn ich ein experimental Image nehme und dann ne Stable rauskommt, muss ich nicht völllig neu flashen, sondern das geht über Updates, richtig?

    Quote

    Original von ptha


    Kann es ja. Einfach zuerst den ersten Film herausschneiden und originale Aufnahme nicht überschreiben und dann den zweiten. Bisschen mehr Aufwand aber es geht.


    Jaaa, klaaar! Logisch. Versuch ich mal! Danke! Wie gut, dass es das Forum hier gibt!!!

    Danke, Bschaar, diese Plugins habe ich schon installiert. Super Software. Nun müsste "Movie-Cut" nur noch Aufnahmen trennen können... ...ein anderes Plugin zum Schneiden direkt auf der Box gibt es offenbar nicht.

    Danke für die Tipps.
    Ich dachte mehr an Plugins, oder Erweiterungen für die Dreambox selbst. Wie eben der Schnitteditor. Damit ich das Bearbeiten gleich direkt mit der Box machen kann. "normale" DVD-Recorder haben das Trennen auch als Standard-Funktionalität eingebaut.
    Letztlich ist das eine der wichtigsten Basisfunktionalitäten, wenn man Fernsehaufnahmen hat.

    Hallo Leute,


    ich habe mal zwei Fragen:


    1. Gibt es ein Schnitt-Plugin außer dem, das man standardmäßig laden kann (Schnitteditor)?


    2. Gib es irgendeine Möglichkeit Aufnahmen zu trennen? Z.B. nimmst du zwei aufeinander folgende Sendungen auf, um dir nich Anfang und Ende zu versauen. Dann will ich diese Gesamtaufnahme sauber in zwei Filme trennen.


    Vielen Dank!

    Hi Coolman,


    danke für deine Tipps.
    Wie ich sehe, gibt es deine beschriebenen Zeilen gar nicht in meinem Skin.xml
    Habe sie mal angehängt.
    Jetzt klappt es trotzdem. Ich hab einfach das Skin nochmal installieren lassen???
    Egal, Hauptsache, es klappt wieder... ;)


    Trotzdem nochmal: tolle Software, euer EPG!

    Quote

    Original von - Coolman -
    UPDATE Cool TV Guide V5.6.1
    mit der V5.6.1 sollten nun alle gefunden Bugs beseitigt sein...
    viel Spass!!


    Leider fliegt mir das Teil immer noch um die Ohren. :aufsmaul:
    Es passiert, wenn ich auf eine Sendung mit OK drauf gehe.
    Hab schon alles versucht. Im Anhang mal das Log.
    Ist echt schade, weil eure SW wirklich cool ist... ;)

    Ich hatte vor 4-5 Tagen ein Update gezogen und jetzt gestern.
    Direkt über Softwareaktualisierungen.
    Läuft alles sehr gut, bis jetzt.


    Hier noch mal ausdrücklich 100000 Dank an die Entwickler.
    Für ihre Mühe, Zeit und Geduld!
    Nur so wird die DBox immer cooler.


    :thx: :thx: :thx: :thx:

    Hi Fachleute,


    habe durchs Suchen keine so richtige Erklärung gefunden.
    Kann ich mit einem Tool ein komplettes Backup meines bestehenden Images machen und z.B. nach erfolglosem Testen/Ändern, oder Probieren eines anderen Images, das gesichterte 1zu1 wieder einspielen?


    Danke!


    Tool