Posts by mortimer

    Quote

    Original von eisbaer2003de
    Weiß jemand was mit der ULC-Dreambox Corner Seite los ist? Kann Sie seit 2 Tagen nicht mehr erreichen.


    Ein Server ist durch techn. Defekt down. Soll heute behoben werden


    Rotor und Schüssel müssen am Anfang genau auf SÜD ausgerichtet sein
    außerdem muß der Mast genau senkrecht sein.

    Quote

    Original von bogoli
    Soll das heißen das ein Digisat Pro zum einstellen besser geeignet ist? Lohnt sich der Kauf?
    Wen ich damit die T55 gut einrichten kann dann wäre es mir sogar das Geld wert! Auch wenns nicht gerade billig ist


    Nun für mich hat sich der Kauf gelohnt, ist auf jeden Fall besser als Geräte mit LEDs oder Zeiger. Muss aber jeder für sich selbst entscheiden ob er sich so ein Teil zulegt.
    In deiner Stelle würde ich es erst einmal mit dem Receiver versuchen und bei Erfolg kann man später immer noch die Feinabstimmung vornehmen.
    Kommst ja gut an die Schüssel ran ;)

    Quote

    Original von bogoli
    Und womit muss ich die T55 dann einstellen das sie 100%ig eingestellt ist?


    Verstehe jedoch nicht was das jetzt mit der T90 zu tun hat da diese ja viel größer ist und noch dazu bringe ich die nur am Balkon unter wenn ich einen Krieg mit meiner Chefin in kauf nehme :363:


    Die T55 und T90 sind nur von der Größe unterschiedlich. Das Einstellen und Ausrichten ist gleich.
    Gebe doch mal t90 und t55 in die Boardsuche ein und Du wirst alles finden was Du zum Einstellen usw brauchst ;)

    Quote

    Original von bogoli
    Also mit Astra2 A und B bin ich im 50cm Bereich (Also 50cm Schüssel)
    Astra2 C im 60cm Bereich. nur bei Astra2 D bin ich ausserhalb der Ausleuchtzone. Lt. Astra HP


    Was das jetzt bedeutet und welchen der Sateliten ich dann anpeilen muss weiß ich zwar nicht aber ich denke das passt schon :em_austria:


    Astra2 A,B,C und D stehen alle an der gleichen Position 28.2.E der Unterschied ist nur die Ausleuchtzone und dort ist Astra2 D relativ eng ausgelegt.
    Durch diesen Umstand werden auch die Hauptprogramme von der BBC, ITV, Channel4 und später Channel5 nur über Astra2 D gesendet.


    Was das Ausrichten anbelangt (einer Wave T90) habe ich den Receiver benutzt und zur Feinabstimmung ein "Digisat Pro" benutzt

    Quote

    Original von bogoli
    Ja ich wollte eigentlich 13,19 und 28 empfangen.


    Du solltest erst einmal klären ob Du in Wien mit der Schüsselgröße Astra2 28.2°Ost, mit den Sendern BBC, ITV (UK-Beam), überhaupt empfangen kannst

    Schlechte Nachrichten für die die bisher BBC schlecht oder garnicht empfangen konnten.
    BBC, ITV, Channel4 und später Five werden weiter nur über Astra 2D (UK-Beam) gesendet


    Es sollen bis zu 80 channels auf Freesat gesendet werden


    Starttag für Freesat soll jetzt der 6.Mai 2008 sein


    Update Freesat ist gestartet
    E4, E4+1, More4 and More4+1 are all now FTA.


    Hier noch die neue Website von Freesat

    Quote

    Original von fizzbixx
    Wie weit gen Osten bzw Süden bzw Südosten tut es die T90 denn?


    Gerade in diesem Fall ist der Wohnort wirklich nicht unwichtig, sonst darf man sich nur über tolle britische Parlamentsdiskussionen freuen :D


    In Bremen ist der Empfang vom Astra 2D (UK-Beam) gut

    Reinhard2000


    Danke für Deine Antwort
    Hatte eher daran gedacht wenn ich die Senderliste eines Sat öffne das mir dort auch die Datakanäle angezeigt werden so könnte man gleich überprüfen ob sich hinter dem Datakanal ein TV-Stream versteckt. Währe sehr viel einfacher als über PC/Web-Interface.
    Benutze zur Zeit u.a. das Gem4.20 wo dieses leider nicht möglich ist.

    Nach Berichten auf und auf soll Freesat im März 2008 starten und über Eurobird 1 senden


    Quote

    The Freesat platform is to use the Eurobird 1 satellite situated at 28.5° east, this has a far wider footprint than the Astra 2D satellite currently used by both the BBC and ITV. Arqiva have confirmed to the Astra 2D Website, that tests are being carried out on transponder C5, 11.385 horizontal polarization.


    Dadurch wird die Ausleuchtzone größer und die Britischen TV-Sender besser empfangbar sein