Posts by mode

    Ich würde sehr dringend eine solche Version benötigen



    Hast du vor den Sourcecode zu veröffentichen? Liegt er auf GIT SVN oä?
    Dann würde ich mir die Bereiche selber reincoden.


    Hintergrund meiner Frage:
    Ich habe mir vor einem Jahr ohne Wissen über dieses Projekt ein Ambx Set so umgebaut, dass ich LED RGB Stripes anschließen kann. Diese habe ich mir hinter den Fernsehr geklebt. Entspricht also von der Hardware her dem Atmolight von Carsten nur mit 5 Kanälen von denen ich aber im Moment nur 4 nutze. Ich überlege, den oberen Bereich noch in 2 Bereiche zu unterteilen, damit ich alle 5 Kanäle ausnutzen kann. Also so:



    Steigt mit der Anzahl der berechneten RGB Kanäle auch der Rechenaufwand oder ist dies zu vernachlässigen?


    VG


    Mode

    Hallo,


    ich habe das Atmolight heute mit meiner DM800SE ausprobiert und es hat auf Anhieb super funktioniert.


    *DAUMEN HOCH*


    Ich habe noch folgende Anregungen.


    Wo ist hinterlegt, welcher Bereich des Bildschirms welche LED Gruppe vom Ambx ansteuert?
    In der aktuellen Version scheinen linker Wallwasher und linker Leuchtturm immer zusammen angesteuert zu werden. Das kann ich für meinen Einsatz leider nicht brauchen.
    Ich würde benötigen:
    Linker Leuchtturm -> Linker Bildbereich
    Rechter Leuchtturm -> Rechter Bildbereich
    Linker Wallwasher -> Oberer Bildbereich
    Rechter Wallwasher -> Unterer Bildbereich
    Mittlerer Wallwasher -> Dont Care (not connected)


    Gibt es den Sourcecode, so dass ich die Änderungen selber einbauen kann?
    Oder eine Konfigdatei?


    Zudem ist mir aufgefallen, dass das Atmolight abstürzt sobald auf einen Sender mit der Auflösung 544x576 geschaltet wird.



    Viele Grüße


    Mode

    Mit meinem Activy Media Server 150 (NAS von Siemens) habe ich alle ca. 10 Minuten einen kurzen Freezer bei Aufnahmen. Sehr nervig :-(

    Abkratzen ist das bescheuertste was man machen kann. Damit himmelt man die Pads wo der Widerstand jetzt aufliegt.
    Lötet man hingegen präzise und mit bedacht kann man im Garantiefall den R wieder drauflöten, Flussmittel entfernen und alles sieht aus als ob nie jemand dran gewesen waer. (Wenn man das Gehäuse ganz läßt)...


    Es gibt zum entfernen von SMD Bauteilen spezielle Lötkolben die wie eine Pinzette die an beiden Spitzen heiss wird aufgebaut sind. Damit wirds wohl am besten gehen. Ggf mal gucken ob man auf der Arbeit Zugriff auf so ein Teil hat...

    Hab das gleiche Problem!
    Gemini 4.4 und ausgelesen mit DreamboxEdit 2.02 und Dreamset 2.16.


    Immer je Bouquet nur ein paar Sender obwohl es auf der Dream 100te sind. Image habe ich gerade frisch installiert...

    Ich bin schon dabei. Teile sind schon bestellt. Elektor liefert leider erst naechste Woche. Den kleinen Pic gibt bei Reichelt fuer gute 11 EUR weniger. Da ich da eh bestellen musste hab ich den da mitbestellt.


    Also Platine + Pic bei Elektor.
    ADC1175 und ICS502 bei Geist (s.o.)
    Den Rest hat reichelt....