Posts by Biker1952

    zombi
    man-o-man.....danke für den hinweis.
    Kann vorkommen dass "man" glaubt beim überfliegen "ist doch kein pProblem" und dabei den etscheidenden Hinweis übersieht.....passiert mir hin und wieder.


    Jedenfalls läufts jetzt problemlos. Nur das booten geht beim LowFat (Newnigma2) etwa doppelt solange wie das Flash (iCVS) Image.
    Nehme aber an dass das am Image liegt.


    GuteMine.
    Tolles Tool!
    Würde es mir überlegen die drireckt-Variante aus dem Text zu nehmen. "Man" ist geneigt den bequemeren weg zu gehn, wenn er nicht ausgeschlossen ist. ;)
    MfG, Biker

    n'abend Freunde.
    Hab hier nach Antworten gesucht, aber über 280 post's durch zulesen ist etwas schwierig und bin nicht fündig geworden.... ?(
    Versuche Low Fat mit meiner DM800HD zu gebrauchen.
    Im Flash ist das neue iCVS Imagem SSL84, und ich möchte auf dem Stick möchte ich das neue Newnigma2 3.3.1 drauf machen.
    Volgende Schritte hab ich ausgeführt.
    LowFat auf den mit Fat32 vormatierten Stick entpackt. Das Nwenigma2 .nfi file ins rot des Sticks kopiert.
    Stick hat 4GB.
    Im Bios volgende Änderungen eingetragen: (siehe Bild)
    Mit eingestcketem Stick die Box gestartet.
    Nun....Logo von LowFat erscheint auf dem TV, das heisst sie bootet vom Stick. Sehe aber im Display nichts änder, kein Balken oder so, habe ziemlich lange gewartet, ab und zu verschwindet das Logo und kommt nach ca. 5 sec wieder, im display der Box ändert sich nichts.
    So nach 10 Min Box mal vom Strom genommen und neu gestartet. Dasselbe.
    Wenn ich den Stick dann mit dem Lap ansehe, sehe ich dass die nfi in lfi umbenannt wurde. Also der Kontainer wurde anscheinend erstell, trotzem startet das Image nicht. Auch das umwandeln wurde ja im Display nicht angezeigt.
    Wo soll ich anfangen zu suchen? Mach ich wo einen "Denfehler"
    Danke für eure Hilfe.
    MfG, Biker


    Sorry war falsches bild hier das richtige.... ?(

    Files

    • Bild2.jpg

      (217.3 kB, downloaded 289 times, last: )
    • Bild2.jpg

      (217.3 kB, downloaded 275 times, last: )
    • Bild2.jpg

      (217.3 kB, downloaded 277 times, last: )

    Hey dhwz
    Ist ja nicht dass ich dir nicht glauben würde, nur hatte ich DBE bereits wieder deinstalliert.
    Hab nun die Einträge in der Systemreg. gelöscht und neu installier. Jetzt ist alles wieder ok.
    Hab das gefunden was du gemeint hast, wäre sicher der einfacher Weg gewesen!
    Wenn ich daran denke dass ich Std. gesucht und probiert habe.........
    Dabei wär's so einfach gewesen......
    Nun, hab wenigstens was dabei gelernt.
    Danke, MfG, Biker

    Ja wenn's so einfach wäre.......
    Hab ich alles schon gemacht und viel mehr.....
    Was mich stört, dass bei einer de und neuinstallation, die einstellungswerte wie IP, speicherort u.s.w. übernommen werden.
    Eine ini Datei hab ich nicht gefunden. Trotzdem müssen diese Werte ja irgendwo abgespeichert sein.
    Wenn dem so ist, kann ich lange neu installiern, der Fehler wird bleiben.
    Suche mal die Registry ab, vieleicht finde ich da was.
    MfG,Biker

    Sorry war im falschen Thread......
    Hallo Leute
    Schlag mich seit Tagen mit einem Problem herum das mich schier zur Verzweiflung bring!!!
    Seit Tagen (Wochen) zeigt mir DBE keine Typen mehr an "DATA, TV, Radio"
    Habe auch listen von anderen Usern, die ich vorhehr öffnen konnte mit "Typ" Angaben. Das geht jetzt auch nicht mehr. Alle Sender Typ=DATA
    Hab schon vieles versucht.
    Deinstalliert und neu installiert. Älter Versionen DBE, die neuste 4.0.1.2
    Kriegs nicht hin.
    Bei der erstinstallation, hab ich einen Ordner "Files" eingerichtet. Was mich verwundert ist, dass auch nach einer de- und neuinstallation der Ordnerpfad und auch die Einstellungen unter Optionen wie vorhehr schon drin sind.
    Habe aber kontrolliert dass bei einer Deinstallation auch der Programm-Ordner mit gelöscht wurde. Also von wo hat er denn diese Infos noch?
    Komm da einfach nicht weiter. Irgendwo hat er noch was gespeichert.
    Hab noch ein Bild angehängt.
    Könnt ihr mir helfen pleas?
    MfG, Biker

    Files

    • Bild 1.jpg

      (754.1 kB, downloaded 301 times, last: )

    Hallo Leute
    Schlag mich seit Tagen mit einem Problem herum das mich schier zur Verzweiflung bring!!!
    Seit Tagen (Wochen) zeigt mir DBE keine Typen mehr an "DATA, TV, Radio"
    Habe auch listen von anderen Usern, die ich vorhehr öffnen konnte mit "Typ" Angaben. Das geht jetzt auch nicht mehr. Alle Sender Typ=DATA
    Hab schon vieles versucht.
    Deinstalliert und neu installiert. Älter Versionen DBE, die neuste 4.0.1.2
    Kriegs nicht hin.
    Bei der erstinstallation, hab ich einen Ordner "Files" eingerichtet. Was mich verwundert ist, dass auch nach einer de- und neuinstallation der Ordnerpfad und auch die Einstellungen unter Optionen wie vorhehr schon drin sind.
    Habe aber kontrolliert dass bei einer Deinstallation auch der Programm-Ordner mit gelöscht wurde. Also von wo hat er denn diese Infos noch?
    Komm da einfach nicht weiter. Irgendwo hat er noch was gespeichert.
    Hab noch ein Bild angehängt.
    Könnt ihr mir helfen pleas?
    MfG, Biker

    Files

    • Bild 1.jpg

      (754.1 kB, downloaded 62 times, last: )

    Hast ja recht!
    Wenn ich das mache, mach ich das vieleicht eben falsch.
    Was solls, habs probiert.
    Also nur mit Kopieren und dann einfügen und "modifizieren" geht's nicht.
    Sobald ich den Skin dann anwähle stürtzt die Box ab.
    Musste wieder die XML mit nur einer Zeile, einspielen.
    Fazit: Auf diese weise geht es nicht, dass er beide Ref. abfragt.


    Ich vermute mal, dass, wenn er beide abfragen soll, das in der gleichen Zeile stehen muss.
    Aber wie sollte der Eintrag dann geschrieben werden? Wenn überhaupt möglich?
    Ich programmiere einfachere Sachen für SPS-Steuerungen. Da kannst du Begriffe wie "and" oder "or" verwenden. Wie das in XML ist weiss ich eben nicht.
    MfG, Biker

    Hi Pipsi
    Ja, aber der Anstoss kam von dir!
    Stell trotzdem nochmal die Frage:
    Interessant für mich wäre, kann man den Eintrag auch so abändern, dass er beides sucht? >Reference< und >ServiceName<?
    Wie müsste das aussehen?


    Oder z.B. könnte man die ganze Zeile:
    - <widget alphatest="blend" position="60,120" render="Picon" size="100,60" source="session.CurrentService" transparent="1" zPosition="1">
    <convert type="ServiceName">Reference</convert>


    Zweimal einfügen, eimal mit "ServiceName" und einmal mit "Reference" ?


    Oder kann das nicht funktionieren?
    MfG, Biker

    Hei Bschaar
    Also insgesamt wären es im Cablecom-Netz der Schweiz 407 Sender.
    Davon ca. 2/3 Tv der Rest Radio.
    Ich helfe einigen Leuten ihre DM zum laufen zu bringen. Das in der ganzen Schweiz.
    Sind meistens Leute deren Kenntnisse eher klein sind.

    So,... da es in der Schweiz aber viele Gebiete gibt mit unterschiedlichen Frequenzen, wohlverstanden alles Cablecom, kann ich keine fertigen Images erstellen, wo die Picons jedesmal erkannt weren, da unterschiedliche "Kanalreferenzen".
    Das kommt daher, da Cablecom früher kleinere Kabelanbieter aufgekauft hat, und deren Frequenzen beibehalten hat. (Vermut ich jedenfalls).


    Kann ich aber das Image erstellen mit Picons nach Namen, müssen meine Freunde nur noch das Image einspielen, einen Sendersuchlauf machen und haben die Picons bereits vorinstalliert. Da nach "ServiceNamen"; spielen die unterschidlichen Frequenzen keine Rolle mehr.
    Müssen dann nur noch ausgelagert werden.


    Ich mache das, weil es mir spass macht, und ich mich selber etwas mehr und tiefer mit der Materie auseinader setzen kann. (Weiterbildung ;-)
    Nicht das ihr etwa glaubt ich verdien damit etwas!! Mach das rein aus neugier und Hobby und weil ich auch in inem anderen "Forum" tätig bin.


    Hab auch schon Kritik einstecken müssen, weil einige der Meinung sind, dass fertige Images die "Faulheit" der Leute fördern. Aber der Dank und die Freude, wenn's dann hell wird, bei nicht so bewanderten Leute, ist mir ansporn genug.
    Nicht jeder hat die Zeit, und das Wissen, alleine zurecht zu kommen.
    Und der "Spruch", die sollen dann halt keine DM kaufen, kann ich so nicht gelten lassen.
    Hab auch mal klein angefangen.
    MfG, Biker

    Bschaar
    Das ist mir schon bewusst!
    Hab meine Beweggründe sowas zu machen...


    Hab jetzt den "Eintrag" auf "ServicenName" geändert und es funktioniert!! :)


    Interessant für mich wäre, kann man den Eintrag auch so abändern, dass er beides sucht? >Reference< und >ServiceName<?
    Wie müsste das aussehen?


    Pipsi
    Danke noch für deinen Typ, manchmal braucht man eben eine Bestätigung, dass man auf dem richtigen Weg ist. ;-)


    MfG, Biker

    Anmerkung
    Nehme mal an es geht um diesen Eintrag??


    - <widget alphatest="blend" position="60,120" render="Picon" size="100,60" source="session.CurrentService" transparent="1" zPosition="1">
    <convert type="ServiceName">Reference</convert>

    Im weiteren frag ich mich ob man das, Reverenz "nach Sender-Namen" und nicht nach "Sender-Kennung" wirklich im Skin definieren kann, oder das eventuell an einem anderen Ort definiert wird.


    MfG, Biker

    Hei cepheus
    Danke für deine Antwort.
    Schade dass das nicht mehr geht.
    Kannst du mir das bitte näher erklären, was du mit dem ziehen der Picons meinst?
    Habe Bouquet Editor Suit v1.21
    DreamboxEdit 4.1
    oder PiconManager 1.24


    Verstehe nicht ganz, ich meine ich sehe ja nur die Picons die ich bereits abgeändert habe. Der Rest ist auf meinem PC, da ich sie nicht in die DM geladen habe.
    Danke für deine (eure) Hilfe.
    MfG, Biker

    Hallo Leute
    Hoffe dass mir jemand weiterhelfen kann?
    Zuerst algemeine Angaben:
    DM800 HD (C) PVR
    Image: neustes iVCS mit gp3 v.0.36-r1
    Skin: AiHD.ModV2 Version GP3v1.3
    Schweiz / Cablecom


    Mein Problem:
    Habe mir mit der Dream die neusten Picons für Cablecom runtergeladen und installiert.
    Leider wurde kein einziges angezeigt.
    Habe dann herausgefunden dass die Reverenz der Picons nicht mit meinen Sendern übereinstimmt.
    Kommt vermutlich daher, dass wir in der Schweiz, Gebietsweise, andere Frequenzen haben.
    Ok, hab mal bei einigen Picons die Reverenzen angepasst und die werden dann auch angezeigt. =)
    Ist aber eine ziemlich Zeitraubende Arbeit. :(
    Habe dann dieselben Picons mit den Sendernamen umbenannt, diese werden aber nicht erkannt??
    Ist es möglich, dass das bei gp3 nicht mehr geht? Reverenz nach Namen?
    Finde auch keine "Einstellung" mehr wo man das einstellen oder auswählen könnte.
    Z.B "SF 1" geht mit: 1_0_1_2_45_1_FFFF018A_0_0_0.png
    Geht aber nicht mit "SF 1.png" oder "SF1.png"
    Es wäre für mich wichtig die nach Reverenz=Sendernamen gebrauchen zu können, so könnte ich sie auch in andere Gebiete der Schweiz weitergeben.
    Danke für eure Hilfe.
    MfG, Biker

    Hallo Leute,
    Habe mir eine DM 800 HD PRV zugelegt und möchte diese wia WL-Stick an's Netz bringen.
    Habe schon Stunden investiert und komm nicht weiter.
    Im Menu>Einstellungen>System>Netzwerk, komm ich nicht auf das erweiterte Menu Funk oder Eingebaute Netzwrkschnittstelle. Sonder geht direckt in die "Netzwerk-Konfig.
    Installiert habe ich nach Anweisung.
    Im Blue-Panel>Kernel Module, WLAN RT73 und WLAN ZD121B sind auf "Grün" also geladen.
    Unter Erweiterungen>Mangae extensions>Netzwerk, sehe ich dass die erweiterung "WirelessLan (Konfigurieren sie ihr....) installiert ist.
    Eigentlich alles OK.... trotzdem fehlt das Erweiterte "Funk oder Eingebautes..." Menü. (Ueber Lan Kabel kein problem.)
    Kann also nicht wählen.
    Habs mit 2 Verschiedenen Stik probiert:
    1. Original DREAMBOX Stick "Wlan 11n Mini USB Adapter (WKLWL6203)
    2. sitecom300N X3
    Beide Stik's werden beim einstecken jewiels auch erkannt und sin dann in der Hardware auch aufgeführt. "Type: USB Modell:RTL8191S WLAN Adapter." aber hell und nicht blau dargestellt.
    Reboot habe ich mehrere male gemacht.
    Bin über jede Info sehr dankbar, Danke
    Auf der DM ist Gemini2 v4.7 enigma2 (mit der gemini v5.1 gehts auch nicht)
    MfG, Biker

    Hallo erst einmal....
    Habe mir neben meinen Technisat-Boxen nun auch eine DB 800 HD PRV zugelegt.
    Bin absoluter Neuling auf diesem Gebiet und erhoff mir natürlich viele nützlich Infos von Euch. Besonderst über die Verbindung via WL-Stick. Bekomm das einfach nicht hin.
    Grüsse aus der Schweiz.
    Biker