Posts by moorhuhn

    Hallo,


    es gibt Config Dateien für die diversen Cams. Darin muß man glaube ich den Kartenslot aktivieren. Such mal im Board nach Config. Da ich keine Karten etc habe kann ich Dir leider weiter nicht helfen.


    Einige Dreams haben aber soweit man hier liest Probleme mit diversen Modulen.


    Cu

    Moin,


    das Nachmounten klappt wenn ich es per Webinterface mache.
    Anders weiß ich nicht wie es geht.


    @ Turrican Ich benute nicht nur das Bild sondern auch das Blech, aber nicht als Cayenne :winking_face:


    Danke und wenn ihr es mir erklärt mit dem Script wäre das Super. Könnte man nicht auch ein Script machen welches den NAS immer sucht?


    Bis später :)

    Hi,


    erst mal Frohe Weihnachten und alles Gute, auch für 2008.


    Habe folgende Frage.


    Ich nutze eine 7020 mit aktuellem Gemini 4.2 auf USB Stick. Diese hängt an einer Fritz 7170 und daran eine Qnap TS 109 Pro. Beides funktioniert soweit ich bisher gekommen bin ganz gut. Eins würde ich jedoch gerne ändern, weiß aber nicht wie.
    Angenommen man hat die 7020 schon fertig am laufen, glotzt :) also schon ne Weile und startet erst dann die NAS Platte, wird diese nicht gemountet, man muß die Dream neu starten.
    Automount habe ich sowohl im Webinterface also auch in den Gemini Netzwerk Einstellungen versucht. Die Platte wird aber nicht nachgemountet.
    Wie kann ich diesen Vorgang automatisieren um nicht jedesmal neu Starten bzw. den Pc benutzen zu müssen.


    Danke

    Hi,
    nutzt du pop3 oder Imap bei Arcor? Lesen kann man nicht soweit ich weiß, ist nur zum nachschaune ob mail da ist.


    Muß man eventuell im Router noch nen besondren Port freimachen?


    Danke

    Moin


    ich würde als erstes mal nach ner neuen Software für den LCD schauen. Weiter würde ich mal im Hifi-forum schauen ob das nicht eine Krankheit des Modells ist.


    Ich selbst habe einen 37PF9731 den ich leider nicht mehr zurückgeben konnte. Bei dem ist es ne Krankheit. Mittlerweile hab ich ein neues Display drin das erheblich schneller ist als das erste.


    Aber wie gesagt, einstellen und Firmware checken.

    Hallo,


    das 4.0 ist Super, danke!


    Ich habe jedoch ein Problem. Die Sender Picons die man laut BluePanel in etc/picons legen muß, werden nicht angezeigt. Woran könnte das liegen? Die Anzeig der Picons habe ich aktiviert :winking_face:
    Das Image liegt auf einem USB Stick´.


    Danke

    Hallo,


    bei AVM muß man aufpassen welche IP Nummern man vergibt. Einige Adressbereiche werden für interne Zwecke benutzt und führen zu unvorhersehbaren Konflikten. In der Anleitung des Routers steht genau beschrieben welche Adressen man nehmen darf und welche nicht.
    Ich würde das mal prüfen.


    Bis denn

    Hallo nochmal,


    ich hatte das Problem damals auch so das es mit Knoppix oder so nicht mehr funktionierte. Partitionieren kannste wie schon gesagt unter Windows bei Datenträgerverwaltung.
    Bei dem Tool S0Kill brauchst du nichts einzutragen, nimm einfach die vorgegeben Werte so an, wie es ganz genau ist weiß ich nimmer, ist schon ne Weile her. Meine Platte machte damals gar nix mehr und ich hab sie damit gerettet.

    Hi,


    ich würde mal alle Partitionen usw löschen und sie dann versuchen sie in die Dream zu bauen und zu formatieren. Bei meiner klappte das aber es war ne 7020.
    Wenn gar nichts mehr geht bau die Platte in den Rechner und schreib mit dem Tool s0kill.exe ne neue Spur 0 auf die Platte, dann sollte es klappen. Das Tool findest bei Google, hat nur paar Bytes.

    Hallo,


    ich hatte auch mal so ein Teil. Am besten schnell an den Händler zurück bevor die 14 Tage Rüchgaberecht verfallen sind. Man kann das Ding nur über die tollen Netgeartreiber ansprechen, die es wie immer, nur für Windows gibt.


    Momentan sind die Synolgy Diskstation Serie 107 oder 207 die funktionellsten Geräte die auch von der Dream ansprechbar sein sollten da sie Samba und weitere Goodies wie Download ohne PC, FTP Download ohne PC usw. beherrschen. Die Buffalo Geräte haben den Nachteil, dass man nach einem etwaigen Firmwareupdate, alles Daten verloren hat. Ich habe mich intensiv darüber erkundigt und mit einem Supporter von Buffalo gesprochen.


    Ich hol mir demnächst die 107 oder die 107E.


    Stets zu Diensten :)