Posts by GrafJM

    Ich würde das auf jedenfalls einen Anwalt geben. Kenn mich zwar nicht damit so gut aus, aber nach meiner Meinung hat er seine erbrachten Leistung wofür er beauftragt wurde nicht erfüllt. Ohne Anwalt geht da nichts.

    Mag ja sein bin ja auch kein Experte, aber der Spaun hat aber an dem Ausgang besseres Signal gebracht als den Astro den ich jetzt habe. Bei Gewitter brauchte es länger bis das Signal weg war als jetzt beim Astro. Wenn ich nicht schnell einen gebraucht hätte, hätte ich mir wieder einen Spaun geholt.

    Biodola Den ich habe ist der 9940NF schon was älter, Habe nachgeschaut, die Eingänge sind Verstärkereinstellungen von 0 ... 10db und nicht Dämpfungseinsteller. Habe genau nachgeschaut. Da steht nicht 0... -10bd sondern 0...10db also Verstärkung nicht Dämpfung.


    Laut Beschreibung steht da: Die ZF-Verstärkerzüge sind mit einem gemeinsamen Synchronregler pro ZF-Paar ausgestattet.
    Dadurch ist ein Angleichen der unterschiedlichen Signale um bis zu 10 dB
    möglich.

    Der Vorteil von der gehobenen Klasse von Spaun ist das die Multischalter meistens kaskadierbar sind für spätere Erweiterungen und das die die Eingangssignale verstärken. Was die meisten Multischalter nicht haben. Das schlägt sich auch auf den Preis nieder. Aber man hat dadurch auch meistens ein besseres Ausgangssignal. Den ich hatte, weiß aber nicht ob es den noch so gibt, hatte für jeden Eingang einen extra Einstellregler für die Verstärkung, darum hatte ich auch bei schlechten Wetter immer noch genug Reserven. Ist bei den Dreamboxen ganz wichtig, da sie ja nicht so gut sind mit schwachen Eingangssignale.

    Ich muss auch sagen immer wieder Spaun. Habe leider jetzt einen von Astro. Mein Spaun ist nach vielen Jahren leider kaputt gegangen und wie immer kurz vor Wochenende. Musste mir schnell beim Großhändler einen neuen holen. Hatte nur von Astro da. Kein Vergleich mit Spaun. Kleinstes Gewitter kein Bild mehr. Bei dem Spaun musste es schon sehr heftig werden bevor das Bild weg war.

    Gut das ich helfen konnte. Hatte das im Netz gelesen. Wie gesagt es müsste auch mit andere externe USB Soundkarten gehen die einen Digitaleingang haben. Das sind eigenständige Verstärker die nur ein Signal vom Rechner bekommen, also sollten sie auch ohne funktionieren.

    Das stimmt mit den SDHC Karten. Es gibt noch viele Geräte die das nicht lesen können z. B. einige Digitalkameras, auch Lesegeräte. Man muss immer vorher prüfen ob das Gerät es kann. So viel ich weiß sind alle Karten größer 4GB immer SDHC. Bis 4GB gibt es beide Versionen.

    Es gab mal eine SoundBlaster Extigy. Die hat 5.1 Eingänge. Die soll auch ohne PC funktionieren. Gibt sie für ca. 60€ gebraucht. Ob man sie noch neu bekommt, oder ob ein neueres Modell davon gibt kann ich nicht sagen.


    Eigentlich müssten alle 5.1 USb Soundkarten auch ohne PC gehen. Wenn die ein Netteil haben sollte es gehen, wenn nicht dann mit Netzteil am USB Port.

    Wie sieht es mit dem optischen Ausgang aus, falls du eine Anlage hast. Unter Einstellungen System ist aber nicht AC3 als Standart eingestellt. Scartkabel defekt, (Zu spät gesehen haste schon gemacht) oder liegt es vieleicht nicht an der Box, sondern am am Fernseher?

    Habe zwar kein Win 7 aber am Firefox kanns wohl nicht liegen. Habe auch die 3.6 aber mit XP, da geht alles. Vieleicht Maus defekt. Hatte das auch vor kurzem das eine Taste nicht mehr ging.