Posts by pmost

    Nee, daran lag es nicht.
    Kann ja dann eigentlich nur ein BIOS Problem sein, denn am Image liegts nicht und wenn CF über USB läuft kann ja nicht beides (USB und SATA) gleichzeitig hardwaremäßig defekt werden.


    Egal, bleibt die olle Kiste halt ohne HDDs

    Quote

    Original von Ronyh
    Hi pmost


    Schau mal nach dem CF-Kartenleser, ich hatte mir mal ein paar Pins verbogen und hatte dadurch ähnliche Probleme Lesen wahr auf allen Medien möglich jedoch konnte ich nichts mehr Speichern weder auf HDD noch USB.


    Hm, danke für den Tipp. Probiere ich mal...

    Merlin3 und openATV5.0, der Fehler taucht bei beiden auf.


    Wenn nicht SATA, ist ein anderer Controller defekt. Die HDD und die CF funzen ja...nur halt nicht mehr in der 8000er


    Ich glaube ich verschrotte die Kiste

    ich habe folgendes Problem mit meiner 8000er:


    Weder aif die HDD noch auf die CF Karte kann ich zugreifen. Beide werden zwar erkannt, können aber nicht mehr beschrieben und auch nicht initialisiert werden.
    Beim formatieren kommt immer folgende Meldung:


    "Speichergerät initialisieren
    Fehler: sun: Device Start End Sectors Cylinders Size Type ID Flags"


    In einer anderen Box laufen beide. Trotz imagewechsels (neu geflasht) bleiben diese Fehlermeldungen.


    Riecht nach defektem SATA Controller, oder?

    hbbtv ist auch auf der schnellen 7080 grottenlangsam.


    Die bösen Vu+ler haben das mit openopera viel besser gelöst. Auf der Duo2 rennt hbbtv ohne Ende, auf der 7080 snd die Ladezeiten auch nicht besser als auf einer 800HD....

    Ja, crossepg oder noch besser xmltvimporter fehlt definitiv noch für die 7080.


    Es gibt nur ein image, das es beherrscht - openATV.
    Dafür hat das wiederum andere Nachteile (zu langsam).


    Hoffen wir mal auf gutemine

    Das ist ein Fehler im image. Solange DMM nicht das imgae updatet wird es bleiben.


    bei mir stellt sich das Problem so dar, dass unter Menü/Einstellungen/Netzwerk/Netzwerkadapter nur eine leere Seite angezeigt wird und Erweiterungen nicht installiert werden können wegen "Netzwerkfehler".


    Im BP des GP3.3 wird die IP der Box aber angezeigt und sämtliche Updates laufen auch durch. Also halb so wild.


    Liegt offenbar an einigen GBIt switches, die sich mit der 7080 nicht gut "verstehen". Meiner ist wohl auch betroffen (Cisco).


    Egal...

    Das Netzwerkproblem ist auch immer noch da (es wird keine Netzwerkadresse mehr angezeigt über MENU/SYSTEM/NETZWERK/Netzwerkeinstellungen).
    Über das GP3.3 zum Glück schon und die Update gehen über gP3.3 auch.
    trotzdem ist es ein Scheissfehler, der nervt...


    So, jetzt habe ich per Netzwerkbrowser meine anderen Boxen und das NAS angebunden und schon sind die Netzwerkeinstellungen wieder weg und update über Softwareverwaltung bringt wieder den Fehler "Netzwerk funktioniert nicht".


    Dann warten wir mal ab, bis DMM das fixt

    zombi: Habe das image neu aufgesetzt und jetzt läuft wieder alles, Netzwerk ist ok.
    Habe gegenüber der gestrigen Installation weniger Picon Pakete und keine Rahmen heruntergeladen. Mediaportal 611 ist auch wieder drauf und läuft.
    Manuelle IPTV Installation habe ich weggelassen, macht eh keinen Sinn ohne autoupdate.


    Wo ist denn das AMS hin verschwunden? gestern war das noch auf dem feed, heute ist es weg?


    Gibt es eigentlich schon XMLTV oder crossepg für OE2.2?


    Mir fehlen so einige EPG Daten...