Posts by Hasi99

    Also mir ist das gestern auch aufgefallen. Hat sicher nichts mit dem Stick zu tum, ich habe das Gemini im Flash und das Zappen klappt nur bei den freien Kanälen!


    Well, without ANY card you will not be able to watch Premiere!

    Servus,
    du öffnest vom PC aus das file \var\keys\camd3.conf und entfernst das "#" vor der Zeile die da lautet:

    Code
    SLOT=/dev/tts/0:1:1:1:1:997:mastercrd:password1

    Wenn du auf der Box den TuxCommander (TUXCOM im BluePanel unter Plugins downloaden) verwendest kannst das direkt an der Box machen!
    Ach ja, bei Menü-Einstellungen-Experten den Punkt "Serielle Schnittstelle nicht öffnen" anhaken!
    Dann sollte es klappen!
    Mfg
    Hasi99

    Hallo allerseits,


    habe bei meiner 5620 einen masterCRD seriell angeschlossen um Premiere UND easy-tv (über ORF-Karte) sehen zu können.
    Siehe da, nach vielen kläglichen Versuchen der ORF-Freischaltung (Karte war abgelaufen, musste neu aktiviert werden) ist mir aufgefallen dass die Cryptoworks-Karte NUR in INTERNEN Slot der Dream funktioniert. Im MasterCRD wird das Ding nicht erkannt (die orange LED blibkt regelmäßig, ist sowas wie Reset würde ich mal sagen)!
    Die Premiere-Karte im MasterCRD klappt einwandfrei.


    Ist zwar nicht wirklich ein Problem, mich würde nur interessieren ob jemand ähnliche Erfahrungen hat und woran das wohl liegt?


    Mfg hasi99

    Also eine Woche Antwortzeit ist bei Premiere wohl nicht!


    Ich habe mich wegen dieser doch beträchtlichen Different 47€ zu ca. 20€
    (Amazon) vor einigen Wochen auch mal per Mail beschwert. Hatte die Hoffnung schon fast aufgegeben, aber nach ca. 1 Monat bekam ich per Post ein Schreiben in welchem mir Premiere mitteilt dass ihnen "meine Meinung wichtig sei"!!!
    War zwar kein Bezug mehr auf das tatsächliche Thema, absolut neutraler Serienbrief, aber es besteht ja doch noch Hoffnung dass ein menschliches Wesen diese Beschwerdenachrichten liest und irgenwie weiterleitet.


    Deshalb: Nichts zu sagen wird keine Verbesserung bringen, und wenn die nur genügend Arbeit mit dem Thema haben wird sich wohl mal was verbessern, selbst hier bei uns! Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt :-)))


    Mfg Thomas

    Welcher Tonkanal fehlt dir denn?
    Ich habe das Problem dass (bei Premiere Direkt) der deutsche AC3-Ton weg ist, der englische und der Stereo-Ton sind aber da.
    Ich hatte das Gefühl dass es passiert wenn ich während des Betriebes an der Box von Stereo auf AC3 wechsle.

    Hallo Linux-Profis,


    Ich möchte gerne die Ausgabe von Camd3 (ist auf Console eingestellt) sehen. Da ich nicht immer in ein File loggen will muss ich jedes mal das Camd3 killen und neu Starten. Dann sehe ich die Meldungen am Schirm (Telnet Verbindung).


    Kann ich mir denn nicht einfach den Bildschirm des laufenden Camd3 in den Vordergrund schalten?
    Es gibt zwar den Befehl "fg", aber was auch immer ich ihm als Argument sage, es ist nie die richtige Prozessnummer.



    Ich kann alle PID´s durchprobieren, immer selbe Fehlermelung!
    Was mach ich denn da falsch?????
    Danke schon mal vorab!

    Hallo auch,


    mir ist aufgefallen dass du eine Klasse B Netzwerk (172.xxx.xxx.xxx) definiert hast.
    Ich war immer der Meinung hinter einem Router sollte man nur Klasse A (1.x.x.x bis 126.x.x.x) oder Klasse C (192.x.x.x bis 223.x.x.x) verwenden?!?!?
    Wenn bis auf die Dream alle anderen Geräte problemlos arbeiten mit dem Router wird das schon korrekt sein, sieht für mich nur ungewohnt aus.

    Hallo,


    deine SNR-Werte sind ja nicht gerade berauschend.
    Ich fürchte DJMastera2000 hat recht und die Lösung ist einfacher als erwartet.


    Es ist wohl die Ausrichtung. Ich hatte vor kurzer Zeit das selbe Problem beim Umbau auf einen Monoblock.


    Glaub mir, es geht hier nur um Haaresbreiten!! (ich wollte es damals auch nicht glauben :-)) )
    Klettere noch mal rauf und dreh das Ding gaaanz wenig, musst halt ein wenig Probieren, wirst sehen die SNR von ASTRA UND Hotbird werden >80% sein!!!!

    Quote

    Original von jamas
    Die kleinen Boxen können nur 256 Farben darstellen.
    Wenn Du die Bilder vorher rasterst, funzt es.


    Sag mal, welches Format/Auflösung muss ich denn speichern?
    Hab schon einiges probiert, aber nie ist was Vernünfiges am Bildschirm erschienen?!!?!?

    Habe gestern mal das 2.20 geflasht nur leider hatte ich gröbere Probleme da meine Box recht instabil wurde. Habe Flash-Reset gemacht, Camd3 installiert und die Sender wieder auf die Box gespielt (also nur das Nötigste!).


    1) Beim Zappen auf Premiere blieb öfters mal das Bild dunkel (nach Cam-Reset gings dann wieder aber erst nach längerer Wartezeit) -, hatte große Probleme mit meiner Angetrauten deswegen :-)
    2) Speziell bei den Hoppel-Sendern die nicht zu entschlüsseln sind blieb die Box beim Sender hängen (InXTC oder XDream war nicht zum "drüberzappen", reproduzierbar ein Hänger) es half nur mehr ein Reset.
    3) Monten auf "/hdd" war ein Ding der unmöglichket. Auf "/mnt" klappte es, nur war eben aufnehmen nicht möglich. Sobald als Mountpoint "/hdd" eingestellt war und ich "manuell gemountet habe - grüne Taste) hat die Box andauern selbständig rebootet. Habe dann auf "/hdd" umgestellt (nicht gemountet!), Einstellungen gespeichert und neu gestartet, daraufhin klappte es mit dem Festplattenzugriff.


    Aber immer noch äußert wackelig was die Stabilität verglichen mit Gemini 2.10 betrifft.


    Bin ich da allein auf weiter Flur?!?!?!?

    Hat es mit dem Kabel schon mal funktioniert? (könnte eine falsche Belegung haben). Solange "5600 boot" läuft solltest eine Verbindung auf alle Fälle herstellen können!


    Noch was, meine Box hat ab und an auch das Problem dass sie nicht mehr bootet, selbst wenn ich seriell Gemini neu draufspiele.
    Es hat sich gezeigt dass, wenn ich vorher ein original Dream-Image flashe, die Box wieder läuft. Danach kann ich ohne Probleme das Gemini drauf und auch das läuft dann wieder.

    Schönen Abend,


    gibt es eine Möglichkeit bei Gemini 1.03 irgendwo den Modus (ev. auch einen Standardkanal) festzulegen in dem die Box nach einem Reboot startet?


    Ich vergesse oft vom Filemodus wieder in den TV-Modus zu schalten, die Box merkts sich das auch nach dem Ausschalten des Netzschalters. Es kommt zwar das Bild, aber Kanalwechsel mit "auf/ab" ist nicht möglich. Das verstehen nicht alle in meinem Haushalt, und dann hör ich immer das Gemeckere was für ein Krempel die Box doch sei ;-)


    mfg
    Thomas

    Wenn du Gemini drauf hast brauchst du gar nichts extra. 2x auf "Video" drucken, dann erscheinen im OSD Tasten eines Videorekorders, drück auf die "Radio"-Taste, dann blinkt ein roter Punkt im OSD und die AUfnahme läuft!


    Weiß leider nicht ob es bei anderen Images ähnlich ausschaut.


    mfg
    Thomas

    zoki1984


    Also ich habe bemerkt, dass die 5620 die Verbindung verliert wenn der Rechner abgeschatet ist und die Box hochfährt (ist ja auch klar, ist nix da). Selbst wenn "Automount" bei "Kommunikation-" angehakt ist heisst das NICHT dass die Box dauernd versucht das Laufwerk zu finden.
    Ich muss also jedes mal über "Kommunikation"+"mount" das Verzeichnis /hdd neu munten, aber dann klappt das mit dem Aufnahemen problemlos.


    Weiss nicht ob es an meinem PC liegt, aber die Qualität (Mosaikfehler) ist um Vieles besser wenn ich "cifs" verwende. Mittels "nfs" hatte ich Unmengen Fehler.


    Womöglich hilft bei Dir,


    Thomas

    Na dann ist wirklich alles klar, habe nämlich Taquilla auf Astra ebenfalls nicht gefunden!!! Bleibt mir wohl nichts Anderes übrig als einen 9/4 zu verwenden!!


    Weiß jemand ab welcher Frequenz nun Low und ab wann High-Band ist?
    Für mich war immer LOW: 9750 und HIGH 10600. Nach dieser Theorie sollten ja TP115/Hotbird mit 10815 noch über das High-Band empfangbar sein!! War wohl ein gewaltiger Irrtum wie man sieht :-((((


    Vielen Dank euch allen für die Infos!


    Thomas

    Schönen Tag allerseits,


    habe eine 90er-Schüssel mit 2x Quad-LND von denen jeweils nur das High-Band an einem Multischalter angeschlossen sind. Mit 22kHz kann ich zwischen Astra/Hotbird wechseln.


    Nun ist mit aufgefallen, dass die niedrigste Frequenz in meiner Senderliste 11566MHz ist (bei der Astra-Liste ist es 11567).


    Es gibts allerdings auf Hotbild Sender mit deutlich geringeren Frequenzen (ab 10957MHz), ich kann tun was ich will, der Sendersuchlauf der DMM5620 sagt zwar Lock und SYNC, finden tut er aber nix!!!!!


    Hat jemeand eine Idee was da schief gelaufen ist???


    Danke