Posts by Dream-me-up-Scotty

    Hallo,


    ah, okay: mit 'more' sehe ich den Inhalt.


    Ich konnte übrigens die Ebene an meinen beiden DM800 zwar manuell mit

    Code
    echo 1 > /proc/stb/ir/rc/mask0

    bzw.

    Code
    echo 2 > /proc/stb/ir/rc/mask0

    setzen und hab das dann auch ans Ende der /etc/init.d/bootup eingetragen:

    Code
    ...
    echo 23 > /proc/progress
    [ -e "/etc/sysctl.conf" ] && /sbin/sysctl -p "/etc/sysctl.conf"
    echo 24 > /proc/progress
    ldconfig
    echo 25 > /proc/progress
    [ -f /etc/shadow ] && /bin/true || touch /etc/shadow
    echo 1 > /proc/stb/ir/rc/mask0

    ... aber nach dem Neustart hatte die mask0 immer wieder x'0F'.
    Konnte es glücklicherweise dann mit dem Plugin hinbekommen.


    Scotty

    Hallo,


    wenn man Ebene 1 in der Box setzen will, muss man ja sowas hier machen:
    echo 1 > /proc/stb/ir/rc/mask0


    Ich habe 2x DM800:
    Auf der einen (mit newXX) gibt es unter diesem Pfad mask0, mask1 und mask2.
    Auf der anderen (gemini2) gibt es hier "nur" mask0 und mask1.
    Welche mask<?> soll nun den Ebenenwert bekommen?


    Wie ist hier die Logik?


    (Was tut der echo eigentlich? Mit meinem Unix-Halbwissen hätte ich angenommen, dass die Ausgabe des echo - also das Zeichen hinter dem echo - in das angegebene File "ausgegeben" wird ... aber diese mask-Files haben immer die Grösse 0 bzw. keinen "erkennbaren" Inhalt. Wie funktioniert denn das?)


    Grüsse
    Scotty

    tach Emanuel,


    der Apache funktoniert super - genial!
    Hab jetzt gemerkt, dass da kein "cURL support" drin ist.
    (Aktuell installiert: enigma2-plugin-extensions-apache-php5-ss l_1.3.41.20-r1.6_mipsel.ipk)


    Weisst Du, was es dazu braucht? ... (wie) kann ich das nachträglich aktivieren oder wäre es möglich, dass du das in dein ApachePlugin dazu kompilierst?


    Grüsse
    Scotty

    ok, danke. Konnte es installieren.


    Der Apache läuft nun ... komme zwar bislang nicht über eine sichere Verbindung ran (nur http).... muss mir das noch mal anschauen.
    Bei https kommt die Fehlermeldung "SSL hat einen Eintrag erhalten, der die maximal erlaubte Länge überschritten hat. (Fehlercode: ssl_error_rx_record_too_long)"


    Wieso ist das Plugin eigentlich "nur" als Post-Attachment verfügbar und nicht, wie die anderen Plugins in der Database aufgeführt?


    cheers
    scotty

    hallo,


    ich bin jetzt irgenwie verwirrt: wo finde ich die neueste Version des Plugins "apache & php für e2" ?
    Verwirrt deshalb, weil im ersten Post folgende Versionen zum Download bereit stehen...
    - enigma2-plugin-extensions-apache-php_1.3 .41.4_mipsel.ipk
    - enigma2-plugin-extensions-apache-php-ssl _1.3.41.11_mipsel.ipk
    - enigma2-plugin-extensions-apache-php-ssl _1.3.41.12_mipsel.ipk


    ... am 13.05.2010 schrieb emanuel:
    "für GP5.0 musst Du dir rel 1.6er version des plugins nutzen..."


    und dagoggabunga schrieb danach:
    "Jau, hab´s gefunden, Danke. Ich dachte, dass sich die neueste Version am Anfang dieses Threads befindet, deshalb hab ich nicht weiter nach einer aktuelleren geschaut...."


    Wo gibt es denn eine aktuellere, als die vom Anfang des Threads?
    Müsste ich die nicht in der DataBase finden? Nur Wo?
    Sorry, ich steh wohl auf der Leitung !?


    (ich hab eine DM800 mit GP2 5.1 Enigma2, Image = gemini2-510-dm800-20100721145005)


    Grüsse
    scotty