Posts by pp1979

    Jupp das war noch bei meiner alten Röhre. war eine fehleinstellung.Lief seit dem Zeitpunkt einwandfrei.


    Das neue Problem ist so seit mitte August.


    Neue Treiber hab ich gestern auch Installiert.

    Sat Anschluss,Einzel Antenne 90% Signalstärke.110dB Kabel.
    Netzwerk ist ein Gigabit Lan (das ist aber neu und die Probleme waren davor auch schon da).

    Hi,
    ich habe eine Dreambox 500HD mit GP3 nun habe ich schon seit geraumer zeit das Problem dass das Bild stehen bleibt der Ton läuft kurz weiter dann bleibt alles weg. Erst wenn ich Sie komplett ausschalte und neu einschalte läuft Sie wieder. Das Problem es passiert nicht immer. An manchen Tagen sehr oft und manchmal gar nix. Am Empfang kann es nicht Liegen der ist bei 90%.

    Hi,
    ich habe eine Dreambox 500HD mit GP3 nun habe ich schon seit geraumer zeit das Problem dass das Bild stehen bleibt der Ton läuft kurz weiter dann bleibt alles weg. Erst wenn ich Sie komplett ausschalte und neu einschalte läuft Sie wieder. Das Problem es passiert nicht immer. An manchen Tagen sehr oft und manchmal gar nix. Am Empfang kann es nicht Liegen der ist bei 90%.


    Hat wer eine Lösung für mich?


    Danke
    :rolleyes:

    Hi,
    ich hoffe mir kann jemand helfen.


    Uch habe eine Buffalo http://www.buffalo-technology.com/pr...nkstation-duo/ Nas Platte am Router im Netzwerk Hängen. DIese hat einen Auto Modus zum Stromsparen. Wenn ich den allerdings aktiviere kann die DM 500HD die Festplatte nicht starten.Nur wenn ich die Platte im dauerbetrieb halte geht alles.


    Meine Automount Datei sieht so aus:


    Dreambox -fstype=cifs,rw,soft,user=,pass= ://ipadresse/Dreambox
    Video -fstype=cifs,rw,soft,user=,pass= ://ipadresse/Video
    Musik -fstype=cifs,rw,soft,user=,pass= ://ip adresse/Musik
    Bilder -fstype=cifs,rw,soft,user=,pass= ://ip adresse/Bilder
    Share -fstype=cifs,rw,soft,user=,pass= ://ip adresse/share
    Mountname -fstype=cifs,rw,user=,pass= ://ip adresse/Ihre_Freigabe


    danke.

    nochmal zur nachfrage


    ich habe das alles in die Auto.Network datei eingetragen.


    Das sieht jetzt so aus:


    LSWXL963 -fstype=cifs,rw,soft,user=admin,pass= ://192.168.2.117/Dreambox
    LSWXL963 -fstype=cifs,rw,soft,user=admin,pass=://192.168.2.117/Video
    LSWXL963 -fstype=cifs,rw,soft,user=admin,pass=://192.168.2.117/Musik
    LSWXL963 -fstype=cifs,rw,soft,user=admin,pass=://192.168.2.117/Bilder
    LSWXL963 -fstype=cifs,rw,soft,user=admin,pass=://192.168.2.117/share


    richtig?

    Quote

    Original von mfgeg
    Startest du auch die Box neu,
    sobald du eine Änderung gemacht hast?


    Der mount erfolgt sobald du auf /media/net/LSWXL963 zugreifst.
    (Nach meinem Beispiel).


    Aber du siehst halt nur Daten, wenn alles korrekt eingerichtet ist.


    Ja Starte Sie immer neu

    Quote

    Original von mfgeg
    So wäre ein korrekter Eintrag.
    Benutzername und Passwort musst du aber anpassen.


    Code
    LSWXL963 -fstype=cifs,rw,soft,rsize=8192,wsize=8192,user=yourUsername,pass=yourPassword ://192.168.2.117/Dreambox


    oder so, ohne r und wsize Angaben.


    Code
    LSWXL963 -fstype=cifs,rw,soft,user=yourUsername,pass=yourPassword ://192.168.2.117/Dreambox



    muss ich das dann für jeden ordner machen auf den ich zugreifen will???


    was bringen die "r" und "wsize"angeaben?


    mfg

    Quote

    Original von mfgeg
    Wie sieht den jetzt dein Eintrag aus vom automounter?
    Hast du immer noch zwei Slash zwischen IP und Freigabename?


    Und den Netzwerkbrowser benutze ich nicht ;)


    Ich dachte nur die 2 Slash am anfang oder sind die richtig?


    alt: //LS-WXL693 -fstype=cifs,rw,soft,udp,rsize=8192,wsize=8192,user=,pass= ://192.168.2.117//Dreambox


    Muss es so aussehen? :
    //LS-WXL693 -fstype=cifs,rw,soft,udp,rsize=8192,wsize=8192,user=,pass= :/192.168.2.117/Dreambox


    ?????