Posts by dreamdonner

    Wie bekommt ihr denn die Fernbedienung fürs Suchen aktiviert? Bei mir ist der blaue Knopf hell unterlegt und es passiert nichts beim drauf drücken.


    Ich meine die "Virtuelle Tatstatur", was wohl die FB sein soll? Wie gesagt, dieser grafische Button ist hellblau. Ich kann so nicht nach Videos suchen.

    Sagt mal, ich habe mir beispielsweise Tetris ins tmp-Verzeichnis kopiert. Dieses Spiel besteht aus einer *.cfg und *. so Datei. Kann die Dateien auch über den Dateimanager der Box finden, aber nicht starten. Brauche ich ein weiteres Plugin? Komme da echt nicht weiter, dabei wird es sicher eine ganz einfache Lösung geben. DANKE!

    Nach einem Flash kann man sich ja oft mind. eine halbe Stunde damit beschäftigen, alle persönlichen Einstellungen wieder vorzunehmen, bzw. div. Plugins zu installieren.


    Macht es nicht ein Programm möglich, dass man seinen gesamten Flashspeicherinhalt sozusagen 1:1 ausliest und als *.nfi Datei z. B. auf Platte schreibt? Somit könnte man die Box, im Falle eines Crashs, mit seinem ganz persönlichen Flash neu bespielen.


    Das ist vielleicht softwaretechnisch gar nicht möglich, aber ist ja nur ne (doofe?) Frage.

    Quote

    Original von Homey[GER]
    [QUOTE]
    Das wurde aber im neuesten Dreamup 1.3.3.6 behoben! Sofern man auch ein aktuelles Image flasht mit Dreamup, also eins was neuen SSL enthält, ansonsten klappt das nicht. Also selbst wenn die Box sterben sollte, müsste man sie eigentlich wieder selber reparieren können, indem man mit Dreamup 1.3.3.6 ein aktuelles Image flasht ...


    Auch mit Dreamup 1.3.3.6 konnte ich meine Box nicht erreichen!!! Andere, hier im Forum, übrigens auch nicht.

    [quote]Original von Zodac
    Wenn es ein Defekt wäre, würde der Fehler auch mit neuen Treibern / SSL auftreten. Die Tatsache, dass der Defekt mit neuen Treibern nicht auftaucht spricht doch dafür, dass es eben gerade KEIN Defekt ist.


    Einspruch!
    Durch die neuen Treiber wurden die Chiptoleranzen (mangelhafte Hardware), welche lt. DMM in verschiedenen Boxen zu hoch waren, nur ausgeglichen. Mit einem weiteren fehlerhaften Treiber kann das Problem, an den "gefährdeten" Boxen, schnell wieder auftreten.
    Selbst wenn die Alten fehlerhaft waren und damit den Tod vieler 500 HD bewirkt haben, muss ich doch die Möglichkeit haben, die Box irgendwie ansprechen zu können. Das war nicht der Fall.
    Auch wenn ich mich jetzt wiederhole: Den ganzen Rechner muss man doch auch nicht einschicken, wenn die Windowsinstallation fehlerhaft ist, da ich immer noch an den Rechner ran komme.

    So wie es aussieht, hat DMM die 500 HD so langsam im Griff. Es klagen hier nun auch kaum noch Leute über tote Boxen. Bei meiner wurde beim dritten Mal einschicken das Board getauscht. Nun ist alles i. O. Und das liegt nicht an der Software oder neueren Treibern. Hatte mit Absicht immer wieder Gemini geflasht und keine neuen Treiber installiert. Denn es war eindeutig ein Hardwareproblem. In etlichen Boxen wird das Problem jedoch noch schlummern, nämlich die die mit den neuesten Treibern arbeiten und so den Hardwaredefekt umgehen. Das geht genau so lange gut, bis mal wieder eine fehlerhafte Software/Treiber geflasht/installiert wird. Dann heißt es auch für die, ab zu DMM.

    Auch wenn ich kein neuestes Firmwareupdate drauf hatte, ist doch Wurscht. Zumindestens muss doch garantiert sein, dass man die Box zum Flashen ansprechen kann. Wenn ich eine fehlerhafte Windowsinstallation habe, muss ich da auch den ganzen Rechner einschicken?

    Musste diesen Schrott innerhalb von 1 1/2 Monaten bereits das dritte Mal zu DMM schicken. Jedesmal fuhr die Box nicht mehr hoch und war weder über LAN noch USB ansprechbar. Wenn ich dann jedesmal auf dem Service-Report "Kurzschluss und Unterbrechungen beseitigt, Firmwareupdate, Sendersuchlauf" lese, könnte ich das k..... kriegen. Ich habe so'n Hals. Wir werden so richtig von DMM verarscht.