Posts by wysiwyg

    Kann man beim Streamen einer Aufzeichnung nicht die Wiedergabeposition verändern?


    Nach langer Zeit habe ich Dreamdroid nochmals ausprobiert. Aber diese wichtige Option scheint noch immer nicht zur Verfügung zu stehen. Denn schaue ich eine längere Aufzeichnung und die Verbindung bricht, ab muss ich derzeit von vorne beginnen - ein Unding. ;(

    Du fragst wirklich warum?


    Wer sich derart unverschämt gebärdet, sollte eigentlich gar keine Tester mehr finden. Jedenfalls werde ich ihm keine Gelegenheit mehr geben, meine Arbeiten zu zerstören. Ich hab's erfolgreich ausprobiert: Es geht auch ohne seine Tools.;)


    viele Grüße
    wysiwyg

    Auf PiP möchte ich nicht verzichten. Frickellösungen kommen für mich nicht in Frage. Selbstverständlich fällt es mir schwer, ein anderes Produkt ins Auge zu fassen. Der Komfort der 8000 ist wohl derzeit noch immer unerreicht.


    Schade, dass DMM wohl mit Goliath einfch nicht vorankommt. Da scheint es ja nicht eimal erste Betatests zu geben.;(

    Zurzeit stehe ich vor der Entscheidung, mir eine zweite Box zuzulegen. Da diese mindestens zwei Tuner haben sollte, kämen derzeit nur die 7020 oder 8000 in Frage.


    Aber ..


    Die 7020 kann kein PiP in HD ;(
    Die 8000 wird nicht mehr hergestellt.


    Und was ist mit Goliath?


    Wenn sich da nicht bald 'was tut, wird die nächste Box wohl keine Dream werden.

    Dann möchte auch ich meinen Senf mal dazugeben.;)


    Auch ich verwende OE1.6 Images und habe ab und an diese Aussetzer bei HD-Aufnahmen. Vor vielen Monaten hatte ich ebenfalls diesbezüglich hier angefragt. Da nach vielem Neuflashen die Bildstörungen verschwanden, habe ich das Ganze nicht weiter verfolgt.


    Nun jedoch habe ich auch wieder diese Aussetzer. Aber sie sind bei Weitem nicht so häufig. Es gibt Tage (mit Aufnahmen), in denen keine Aussetzer auftreten. Aber Tage später erwischt es mich wieder. Ich hatte die Swap-Datei stets aktiviert.


    Meine Vermutung, dass es auch daran liegen könnte, dass ich oft bis zu drei Aufnahmen gleichzeitig fahre und auch noch fernsehe, bestätigten sich nicht: Gab es bei mehreren gleichzeitigen Aufnahmen keine Bildstörungen, so traten bei Einzelaufnahmen diese auf.


    Auch ich bin ratlos.

    Aber Vorsicht!


    Wenn's dem Entwickler gefällt, stellt sein Plugin mal wieder unverhofft den Dienst ein und alle deine bisherige Arbeit war umsonst. In eindeutig nebulösen Andeutungen wirst du klar daraufhin gewiesen, wenn's mal wieder so weit sein soll. Und zwar so, dass keiner niemals nicht nichts Genaues weiß.;) Wenn du's nicht glaubst, schau' mal in den Thread "don't take me for granted".


    Da meine Anleitungen nach wie vor kein Ablaufdatum besitzen, findest du etwa die nötigen Hilfen für WW+BA hier im Board.

    Ich dachte dabei an die kommende duo2. Mal sehen, wie's dort mit dem Support aussieht. Denn wenn ich nichts zu basteln habe, muss ich ja wieder bloß Fernseh schauen - und das bei den Programmen.;)


    Meine ursprüngliche Idee, meine 8000 zum Basteln und Spielen zu verwenden und eine weitere Dream für den Rest der Familie anzuschaffen, habe ich endgültig aufgegeben.

    Es ist soweit ..


    Nun werde ich auch die Anleitung zu dFlash nicht weiter pflegen. Derzeit sieht es so aus, dass ich wohl auf ein Konkurrenzprodukt umsteigen werde. Und dies in der Hoffnung, dass es dort gesitteter zugehen mag. Bekanntlich stirbt die Hoffnung zuletzt.;) Ich bin die Querelen von gutemine leid. Hier im Board haben die meisten wohl rechtzeitiger als ich erkannt, wie's um diesen Typ steht.


    Im Gegensatz zu gutemine's Plugins haben jedoch meine Anleitungen kein Ablaufdatum.;) Ihr könnt sie sicherlich auch künftig als Einstieg verwenden. Nur möchte ich nicht mehr dafür verantwortlich sein, dass es euch geht wie mir: Mit viel Fleiß und Sorgfalt baut man sich ein System auf, dann plötzlich glaubt bösemine, dass er seine Plugins abschalten muss und alles war umsonst.

    Deine umfassende Fehleranalyse möchte ich um eine Ursache ergänzen: zuweilen laufen auf einem Handy so viele Prozess, dass ihm die Luft ausgeht. Wenn so ein Teil auch noch in Software in Echtzeit rendern soll, so geht vielen die Puste aus.


    Mein Handy kann mit seinem 1GHz Prozessor definitiv kein HD, SD Material hingegen klappt bis auf Wackler in der WLan-Verbindung sehr stabil. Warum, wie du oben beschrieben hast, scheinbar grundlos das Signal absackt, weiß wohl nur der Teufel.

    Danke für die wohltuenden Worte.


    Selbstverständlich ist nichts, aber wenn jeder von uns nach Kräften beiträgt, was er kann, haben wir alle mehr Freude an unserem Hobby.


    Um so enttäuschter bin ich von gutemine (alias bösemine), dass er vielen von uns die Arbeiten zerstört. Er hätte zumindest von vornerein sagen sollen, dass und wann seine Tools ihren Dienst verweigern. Aber das tut er nicht einmal nach all den Querelen. Stattdessen ergeht er sich in nebulösen Andeutungen, die man nach all den Erfahrungen eigentlich als Drohungen auffassen muss.


    Sei's d'rum! Für mich ist der Typ so gut wie gestorben und viele hier im Board hatten das zu ihrem eigenen Glück viel früher erkannt als ich.


    Viele Grüße
    Wysiwyg

    Da gutemine nicht nur hier zunehmend den bösemine macht, werde ich meine Anleitungen nicht weiter pflegen.


    Mit viel Mühe und Sorgfalt habe ich eine Konfiguration mit neun verschiedenen Images vom Typ OE1.6 unter Barry Allen + Wally West - wie man hier nachlesen kann - aufgebaut und gepflegt. All diese Arbeit darf ich nun in den Schornstein schreiben, da gutemine glaubt, uns zu DMM Betatester für deren OE2.0 degradieren zu müssen, indem er seine Plugins für OE1.6 ihren Dienst verweigern lässt.


    Im Gegensatz zu gutemine's Plugins haben meine Anleitungen auch in Zukunft kein Ablaufdatum.;) Und noch immer sollten diese also euch eine gute Einführung in Installation und Konfiguration der jeweiligen Tools geben.


    viele Grüße
    wyswiyg

    Und wenn die (noch) nicht wollen, dann geht's auch einmal ohne Sky. Ich hab's erfolgreich ausprobiert.;) Aber nach ein paar Wochen kamen sie dann doch wieder mit dem "ultimative Rückholangebot", dass - so ihre Formulierung - ich nicht ablehnen könne.


    Ich hab's dann halt notgedrungen auch angenommen. ;)


    viele Grüße
    wysiwyg

    Wenn ich einen weiteren Versuch wage, auf OE2.0 umzusteigen, werde ich dies gewiss nicht ohne die Unterstützung durch dFlash wagen.


    Jedenfalls habe ich mich nach den letzten Erfahrungen mit OE2.0 Images entschieden: Die kommen erst dann wieder auf meine Box, wenn DMM es endlich geschafft hat, eine Release-Version anzubieten. Ich habe keine Lust mehr auf meine Anfragen hinsichtlich meiner Probleme mit OE2.0 Images zu lesen: Ich weiß nicht was du machst, bei mir funktioniert alles. :aufsmaul:


    Da unsereiner nur eine Box hat, muss die auch funktionieren. Wenn ich OE2.0 nicht in Barry Allen ausprobieren kann (-> ein stabiles Image + Versuchskonfigurationen), ohne einen Familienkrach auszulösen, bleibt's eben solange bei den OE1.6 Images. Wenn du kein Multiboot machen willst, sollte es vielleicht doch einen Versuch wert sein, sich mit OE2.0-Images zu beschäftigen. DMM freut sich gewiss über jeden (auch noch zahlenden) Betatester.:D


    viele Grüße
    wysiwyg

    Quote

    Original von zombi


    ..also dann mach weiter mit BA und ärgere dich mit der box um


    .. schlimmer noch: ich werde mit der Box nur noch fernsehen.;) und warten, ob DMM es dieses Jahr noch schafft, eine stabile Version zu liefern. Aber wenn ihr bitte einmal DMM informieren könntet, dass bei euch schon alles bestens läuft, müssen die sich nicht mehr sinnlos abmühen und ich muss nicht noch länger darauf warten.:D


    So, jetzt sollten wir's dabei belassen, schließlich ist mein Problem dank der Hilfe, die ich hier fand, ja schon längst gelöst.

    Quote

    Original von zombi
    .. das kann ich so nicht sagen,ich nutze selbst Multiboot und ... allerdings nutz ich zur zeit Lowfat nicht BA ..


    Liest eigentlich jemand, was ich hier geschrieben habe? Meine Klagen beziehen sich ausschließlich auf das Verwenden von BA als Multiboot-System. Also wiederum nichts Neues.


    Für mich fängt Multibooten erst mit BA an.:D

    Du bringst es vermutlich auf den Punkt: OE2.0 ist nocht nicht reif für Multiboot.;) .. oder ist's umgekehrt? :rolleyes:


    Die 'anderen' Sachen stimmen sehr wohl, weil bei den zuvor genannten beiden Sachen einiges wohl noch nicht so ganz stimmt. Oder, was glaubst du, warum hat DMM noch immer keine stabile Version veröffentlicht?


    So, nun sollte wir den Deckel drauf machen, sonst wird's noch ärgerlich - schließlich ist's schon arg genug.;)

    Quote

    Original von Bschaar..und alle probleme die du erlebst hab ich nicht


    Ich weiß, dass du keine Probleme hast.;) Aber wir verwenden doch auch völlig verschiedene Konfigurationen. Auch andere, welche deine Lösungen verwenden, berichten von deutlich weniger bis gar keinen Problemen. Also nichts Neues, was mir weiterhelfen könnte.


    Ich habe letzte Woche eine Grundsatzentscheidung getroffen: So lange DMM nicht willens bzw. in der Lage ist, ein stabiles OE 2.0 Image zu liefern, werden ich nicht umsteigen. Wie lange warten wir schon darauf? Es ist selbst für DMM ein neuer Rekord.;(

    Quote

    Original von kodo.., die Box einfach dazu zu nutzen, wofür sie gemacht wurde, nämlich zum Fernsehen und Aufnehmen ;)
    PS: bevor sie an Altersschwäche stirbt ...


    Der Vorteil der Dream besteht doch gerade darin, nicht bloß mit der Box Fernsehen schauen zu müssen. Wenn du dir die "Qualität" unserer Fernsehprogrammen einmal anschaust, weißt du gewiss, warum ich so gerne bastle.;)


    Aber nun zurück zu eigentlichen Thema ..


    Selbstverständlich nutze ich WW, wie sonst hätte ich neun verschieden Images ans Laufen bringen können?


    Dass ich zurückwechselte lag aber auch gerade an einem Punkt, den du mir anrietest: .. aufnehmen .. Und genau das ging desöfteren schief, was mir endgültig den Spaß an OE 2.0 verdarb. Lediglich im OoZooN gab's bei Aufnahmen bisher keine Abstürze. Soll wohl mit Swap etwas zu tun haben. :rolleyes: Nein, Trotz war's nicht, wohl aber Enttäuschung.