Posts by leporello

    Das hört sich ja grauenhaft an.


    Eine 7000 im StandBy bringt im Download 5,3 - 5,8 MB/sec. je nachdem ob Image im Flash oder auf Stick und natürlich nach Ausstattung des PC, sonst so ca. 4,3 +++ im Normalbetrieb.


    Skizziere mal, was Du da konfiguriert hast. Hoffentlich kein W-Lan, denn das geht nicht so schnell.

    Mit Crossover über Lan direkt an die Box, heißt NATÜRLICH ohne Router, denn sonst braucht man auch kein Crossover.
    Dann geht aber auch DHCP nicht mehr, weil ja kein DHCP-Server da ist; sonst macht das nämlich der Router.
    Also müsse FESTE IPs vergeben werden für die Box und für den PC. DHCP muß dann aus auf der Box; im PC wird das dann glaube ich automatisch abgestellt bei fesrt IP-Vergabe.
    Die IPs müssen im selben Bereich liegen, z.B. PC => 192.168.0.1 und Box 192.168.0.2 beide mit Mask 255.255.255.0

    Das Image ist SEHR gut für den Flash geeignet. Auch die Timeraufnahmen der P.-Direkt-Unterkanäle aus dem EPG heraus funktionieren wieder.
    Bis zur neue Gemini-Version, die natürlich auch den neuesten CVS-Stand hat, kann man sich also damit helfen, wichtige Timeraufnahmen mit diesem Image durchzuführen.

    Wesli
    die Box wird sich sehr schön verhalten; nur daß dann die HDD immer mitläuft finde ich nicht so prickelnd. Deshalb ist bei mir der Swap auf dem Stick. Damit habe ich noch nie Probleme bekommen; auch nicht beim Stresszapping. Da muß bei Euch der Stick aber arg langsam sein.:face_with_rolling_eyes: :face_with_rolling_eyes: :face_with_rolling_eyes:

    Wenn ich sowieso dabei "glotze", ist es mir egal ob das 1MB/sec. schneller oder langsamer läuft.
    Nicht aber, wenn ich im Stapel z.B. mehrere Filme downloade zum sichern oder brennen.


    Habe das gerade laufen mit einem Flash-Image im normal standby der Box und PC mit DreamBoxManagerSuite. 5850MB/sec. bringt das bei mir. Dabei muß ich aber auch den PC in Ruhe lassen und nicht surfen etc. Sonst sackt das ab auf ca. 4300MB/sec.
    Aber ich denke über 5,8MB ist ein sehr schöner Wert und kaum zu übertreffen mit der 7000.

    Zumindest für die 7000er gibt es im CVS ein Workaround, das images nach dem 6.8. drin haben dürften. Meine Tests mit Colosseum (ist vom 12.08 ) haben das bislang bestätigt. Wie es bei den anderen Boxen aussieht weiß ich nicht. Aber ich vermute so ähnlich - also ist baldige Abhilfe in Sicht.

    Wenn die online Installation des cams als OK gemeldet wurde, im Cam-menu auf Name des cams (zuerst ist das Common Interface) gehen und links oder rechts drücken; dann werden die zusätlich installierten sichtbar.

    Richtig, der CVS-Stand ist aktuell und somit der Zinken mit P.-Direkt scheinbar raus.


    Doch mit dem Swap stimmt was nicht. Müßte man eingehender testen (Image im Flash, Image auf extern, vorhanden oder nicht etc.etc.), wozu ich keine Lust habe, da ich Gemini teste. Mal abgesehen davon, daß man den Pfad für den Swap mühsam eingeben muß.

    Oh sorry, habe ich tatsächlich übersehen mit dem Swap. Wollte halt nur vermeiden, daß er so schnell einen neuen Stick kauft, denn ich glaube da nicht so dran als Ursache.

    Mein Gott, wenn Du so einen langen Weg zum FS hast, dann kauf Dir doch für ein paar Dollar ein langes Netzwerkkabel. Die Installation über BP dürfte für Dich die ratsamste sein, nach allem was ich da so lese. Naja, und die Cam-Installation macht man ja auch nicht jeden Tag. Also kann das Kabel mal für ein paar Minuten so rumliegen, ohne daß Dich Deine Frau (oder Freund) gleich verhaut.


    Wenn das schon nicht klappt, was machst Du bloß, wenn Du erst noch Keys einspielen willst? Das geht nämlich nicht mehr über BP.

    Muß das ein bißchen revidieren!


    Nachdem ich das Image nunmehr Auf dem Stick installiert habe, wird ein vorhandener SwapFile NICHT erkannt und läßt sich auch nicht (ohne weiteres) einrichten. Nur nach Experimenten und einigen Abstürzen.
    Das hatten wir in einer frühen Testphase einer der Gemini-Vorversionen auch mal; wurde so natürlich nicht freigegeben.
    Nur wollte ich jetzt nicht zum Betatester von Colosseum werden.;) Deshalb führe ich das nicht weiter aus. Geht halt nichts über Gemini:), und die Timersteuerung wird sicher bald implementiert.

    Stimme toppi sehr zu!


    Allerdings würde ich sowieso erstmal den Swap probieren, bevor ich einen neuen Stick kaufe.
    Genau diese beschriebene Erscheinung hatte ich auch mal beim Stress-Zapping mit EMU (ich gehe hier auf den verwendeten nicht weiter ein). Das ließ sich durch SwapFile beheben.

    nagrabe


    also ca. 1MB/sec. Unterschied ist ja nun nicht gerade wenig.
    Wie im Board schon mehrfach erklärt, ist es auch kaum möglich, wesentlich über 5,6MB/sec. hinauszukommen. Was erreichst Du denn in anderen Konfigurationen für einen Durchsatz bei NENNLEISTUNG 100MBit/sec. (./. 8 = 125 MB/sec. wohlgemerkt Nennleistung)????


    Du hebst immer wieder ab auf die CPU-Idle-Time. Die ist aber allein nicht ausschlaggebend. Es spielt auch eine Rolle, welche Peripherie z.B. mit oder ohne DMA angesprochen wird. Und das gilt auch für Deinen PC. Denn wenn Du während der Übertragung irgendwas machst, z.B. surfst, geht der Durchsatz drastisch runter. Das ist nur EIN Beispiel. Denke auch mal an Plattenzugriffe etc. CPU-Idle ist nur der Indikator für die Reserve!


    Was mir bei Dir IMMER noch fehlt ist die Aussage, ob Du nun 5,3 - 5,6MB/sec. erreichst oder nicht. Mehr ist nämlich nicht drin - und wenn Du Dich auf den Kopf stellst.


    Nachtrag: die neueren Boxen sind eher langsamer als schneller!

    Da gibt es eigentlich kein How to.


    Bei Gemini im Flash einfach unter den BluePanel Unterpunkten /var auslagern anwählen. Dann entscheidet man wohin. Dabei ist USB sicher besser als HDD, weil die sonst nicht zur Ruhe kommt.
    Damit hat man für seine Programme ordentlich Platz mit allen AddOns, Emus, Skins etc.


    Nun noch ein Swapfile am besten auch auf Stick und schon rennt alles.
    Den EPG-Cache kann man ruhig auf HDD lassen, der stört nicht. So habe ich das bei mir SEHR stabil!

    Nur hast Du vergessen zu sagen, welche CamD3-Version Du benutzt.
    Mit dem Swap bist Du bei diesem Cam schon richtig.


    Wenn alle Stricke reißen und Du keine Stabilität erreichst, bitte Gemini3.0 und neue CamD3 NEU installieren. Es läuft z.Zt. auf jeden Fall sehr stabil, allerdings immer mit Swapfile!