Posts by fuzzy0815

    Kann mir jemand ein Script über folgendes Vorhaben schreiben?


    - ich möchte gerne auch die Hintergrundbeleuchtung einschalten, wenn die PS4 und der Blurayplayer oder eine andere Box im Betrieb sind. Die Hintergrundbeleuchtung soll in weiß leuchten. Wenn ich die DB 500HD einschalte, sollte die Beleuchtung einschalten und beim Ausschalten der Dream, sollte die Beleuchtung ausgehen.


    - das Plugin sollte deinstalliert werden und im Script der Befehl karate-Konstant (LED Farbe weiß) als Startup stehen.


    - Im Plugin selbst funktioniert das nicht, so wie ich will. Ich dachte ich stelle von "dynamisch" auf "weiß". Dann blitzt aber die Beleuchtung im standby alle 10 sec auf.


    Hat jemand eine Lösung für mich?


    Danke und Gruß


    Klaus


    Edit 30.12.17:


    habe mein Vorhaben anders gelöst: ich habe in den Einstellungen den Modus auf "dynamisch" gelassen. Unter "standby" habe ich jedoch die Einstellung auf "dauerhaft ein" und auf "weiß" geändert.


    Vorteil: Beim TV Betrieb mit der DB habe ich das Karatelight zur Verfügung. Wenn ich einen Bluray Fim ansehe oder mit der PS 4 spiele, habe ich eine weiße Hintergrundbeleuchtung. Dazu muss ich nur die DB in standby schalten.


    Das Netzteil vom Karatelight habe ich über eine Funksteckdose angeschlossen. So wird die Beleuchtung ausgeschaltet, wenn ich sie nicht brauche (und dazu auch noch Strom gespart)


    Nachteil: eine zusätzliche Fernbedienung für die Funksteckdose liegt jetzt noch mit auf dem Tisch.


    Gruß


    Klaus

    Habe heute meine Box auf den aktuellen Stand mit OE 2.0 gebracht und das Plugin installiert. Es läuft auch einwandfrei, doch in den Einstellungen fehlen mir die Balken. Siehe Bild.
    Wie bringe ich die Balken her?


    Edit 30.12.17: bin wieder auf ein originales 1.6 DMM Image umgestiegen, da mir die Box alle 1 - 1 1/2 Wochen eingefroren ist.

    Files

    • screenshot.png

      (29.23 kB, downloaded 158 times, last: )

    Hallo,


    nachdem das Plugin Fritzcall nicht mehr richtig auf meiner DM 500HD läuft, wird es mal Zeit, die DB auf den aktuellen Stand (Image) zu bringen. Zur zeit ist das iCVS-Image-dm500hd-20111121191226 installiert. Seitdem wurde auch nichts mehr geändert.


    Auf meiner DB läuft das Plugin Dumbo (ich weiß, dass es nicht mehr supported wird). Die USB-Erweiterung ist eingebaut und ein USB-Stick angeschlossen.


    Ich könnte doch das neue Image auf Dumbo installieren - oder? Oder muss ich alles komplett neu installieren?


    Folgende Erweiterungen wären mir wichtig und sollten auch stabil laufen:
    - Atmolight
    - dmm-HDr2 Skin
    - Fritzcall
    - Gemini 3 Wizard


    Welches stabile Image würdet Ihr vorschlagen?


    Wie gesagt, ich habe das letzte Mal 2011 an der DB was installiert. Muss mich erst von vorne wieder einlesen.


    Danke und Gruß


    Klaus


    Edit: das aktuelle Image gibts wohl hier. Was heißt experimental? Läuft das Image stabil?


    Die Update Feeds hier


    Jetzt bräuchte ich nur noch die Vorgehensweise wegen Dumbo. Komplett neu flashen oder Image auf Dumbo laden und von dort aus installieren. Meine Erweiterungen habe ich bis auf das Atmolight auch gefunden.



    Edit 2: habe mich für ein aktuelles Oozoon Image mit OE2.0 entschieden. Alle Plugins laufen einwandfrei und die Box ist wieder am aktuellen Stand.


    Ich wollte heute auf die aktuelle Revision updaten. Nach Neustart der Box erscheint jedoch ein Error: *.json not found. Läuft die aktuelle Revision überhaupt mit diesem Image: iCVS-Image-dm500hd-20111121191226? Wo kann ich die Module python-html, python.textutils und twisted-web downloaden?


    Danke und Gruß


    Klaus

    Quote

    Original von DSFDSF
    Ich hab gestern Fritz!OS 6.8 auf meine Fritzbox 7490 aufgespielt. Seitdem wird das Telefonbuch vom Plugin leider nicht mehr ausgelesen. Gibt es dazu schon eine Lösung für Dreambox 800se?


    Habe seit gestern das gleiche Problem mit Fritzbox 7490 und Fritz!OS 6.80. Das Plugin hat die Revision 1249 2015-11-17 19:36. Also eine etwas ältere Version. Hat aber bis gestern einwandfrei funktioniert. Warum hätte ich auch auf eine andere Version wechseln sollen. Never change a running system. Jetzt denke ich wird es aber zeit.


    Gruß


    Klaus

    Mal sehen, welchen TV das Christkind den Kindern bringt. Werde dann berichten, wie ich den Receiver angeschlossen habe und wie die Qualität (soweit ich das beurteilen kann) ist.


    Update 05.01.15:
    Möchte abschliessend erwähnen, dass ich mir doch noch einen HD-Receiver gegönnt habe (anderes Fabrikat). Die DB 600 steht nun im Schlafzimmer an einem "Mini-TV".


    Fuzzy

    Hallo, mein alter Röhren-TV (2. Gerät für die Kinder) hat nun (endlich) seinen Geist aufgegeben. TV und DB 600 waren mit dem Scartkabel verbunden. Nun möchte ich mir einen 81cm LED TV HD (Gerät noch unbekannt) zulegen. Wie sollte ich Euer Meinung nach die beiden Geräte verbinden? Mit einem Scartkabel oder doch lieber mit einem Scart HDMI Konverter - wobei die 600er auch einen S-Video Ausgang hat? Ein DVD-Player mit Scartkabel sollte ebenfalls noch angeschlossen werden. Die neuen TV´s haben aber meistens nur noch einen Scartanschluss. Ein neuer Receiver kommt (noch) nicht in Frage.
    Danke und Gruß
    Klaus

    Update: mein Karatelight 16 funktioniert wieder.
    Vorgehensweise: Update auf Version 0.7pre22 brachte nichts. Mit cpresser in Verbindung gesetzt. Testweise haben wir das Netzteil ausgetauscht - leider ohne Erfolg. cpresser gab mir verschiedene Tipps, wie ich (wir) das Karatelight auf Funktion oder Fehler testen könnten. Das Karatelight hatte einen Defekt. Habe das Karatelight zu cpresser zur Reperatur gesendet. Nun läuft mein Karatelight wieder ohne Probleme - die Aussetzer sind weg. Möchte mich hiermit bei cpresser für seine Hilfe und den 1A Support bedanken.
    Gruß
    Klaus

    Hi, Festplatte läuft wieder. Heute ist das Gehäuse gekommen -> HDD eingebaut, eingeschaltet und sie läuft. Diesmal habe ich ein Gehäuse mit Schalter genommen, anstatt mit einem Taster.


    Danke nochmals für den Tipp mit dem Gehäuse.


    Gruß


    Klaus

    Hat mir jetzt keine Ruhe gegeben. Ich hab das Teil zerlegt. Festplatte war nur gesteckt. Schaut bitte mal auf mein Foto und sagt bitte bescheid, welche Anschlüsse es sind und ob das Gehäuse passen würde, welches ich oben verlinkt habe.


    Klaus

    Files

    • IMG_1701.jpg

      (56.5 kB, downloaded 72 times, last: )

    Habe die HDD gerade an meinem Laptop angeschlossen. Auch hier das gleiche Problem: Platte wird so lange erkannt, so lange ich den Taster an der Rückseite gedrückt halte. Lasse ich los, ist die HDD vom Laptop verschwunden.


    Aktuell ist sie wieder an der DB angeschlossen. Wenn ich das Netzteil anschliesse, surrt die Platte ganz leise. Wenn ich dann den Taster drücke (und gedrückt halte), "rattert" es 3x hintereinander und man meint, die Platte ist in Betrieb. Lasse ich die Taste los, geht die LED aus und sie surrt wieder ganz leise.


    Klaus