Posts by FritzB

    Quote

    Original von nokia2
    Hi,


    konntest du denn mit dem Sky Receiver selber mal mehrere SCRs ausprobieren? Kann man mit dem Sky Receiver denn auch zwei gleichzeitig probieren?


    --> Ja, das läuft prima. Hab ja jetzt mit dem Inverto Jess 2 und da scannt der Skyreceiver sogar die freien SCRs ein.


    Quote

    Original von nokia2
    Also wenn du an der Dreambox nur einen Tuner verwendest.. sprich kein PIP aktivierst.. und keine Aufnahme... dann müssen alle Sender aus dem Standard Bouquet / Favouriten einzeln wählbar sein. Sind sie das nicht, dann stimmt irgendwas an der Verkabelung nicht.. und zwar kann es dann nur an den 4 Leitungen liegen die von der Sat Schüssel in den Schalter gehen.. z.b. eine vertauschte Leitung... die Ebenen müssen dort korrekt angeschlossen sein, sonst kann es nicht gehen.


    --> Kein PIP und keine Aufnahme = alles durchschaltbar.



    Quote

    Original von nokia2
    Ach nochwas.. zum testen würde ich auch nur freie Sender empfehlen.. also unverschlüsselte... alles andere wird sonst nichts mit dem Tuner zu tun haben...
    cu


    --> Verstehe. Vermutlich hat es dann was mit den SKY-Sendern zu tun.
    (hier sicherheitshalber nochmal: brav abboniert und sogar ne Zweitkarte :-D )

    Erstmal noch ein "Danke" für Eure Hilfe :-D



    Quote

    Original von Binsche
    Die Box ist jetzt nur auf Tuner A(1) korrekt zur Unicable Matrix konfiguriert und nur dort ein Koaxkabel angeschlossen?
    Und Tuner B(2) deaktiviert und an dessen Eingang kein Koaxkabel angeschlossen?


    --> Ja, richtig.


    Quote

    Original von Binsche
    Interessant wäre aber vielmehr, ob, wenn Pro7 Maxx (SD) oben rechts im PIP läuft, auch ein Sender aus einer anderen Ebene funktioniert. So zum Beispiel der Sender "3satHD" auf 11347V


    Funktioniert das?


    --> Habs gerade mal getestet und das funktioniert

    Hi Nokia2,


    habe ich natürlich wie von Dir empfohlen gemacht. Alle Kabel getauscht und durchgetestet, SKY-Receiver hat die Probleme nicht usw.


    Mir ist aber was anderes aufgefallen:
    Wenn ich z.B. Pro7 Maxx oben rechts als PIP anzeigen lasse und dann die laufenden Programme durchschalte,
    dann werden die als Hauptbild angezeigt, bei denen " B I S V N CW ND CO BISS" komplett weiß sind (z.B. TLC, Disney Channel usw).
    Die, die eines der Kürzel gelb hervorgehoben haben, z.B. das "N" und "CD" (wie bei Sat 1HD), bleiben schwarz.
    Leider kann ich mit der Info nichts anfangen da ich nicht weiß, was das bedeutet.
    Kannst Du helfen?

    So... neuer (weiterhin frustrierender Zwischenstand):
    - neuen Multischalter gekauft (Inverto 51510 IDLU-UST110-CUO1O-32P)


    - neuen Splitter (SAT & BK-Verteiler - 2-fach Splitter - voll geschirmt - unicable & HD tauglich [DUR-line D2FV - Verteiler für Satelliten-Anlagen(DVB-S2) - BK - UKW Radio - DC-Durchlass - TV Antennen Fernseh Verteiler]


    Ergebnis: keine Veränderung. Ich kann immer noch nur ein Programm sehen ODER aufnehmen.


    Hat noch irgendjemand eine Idee woran es liegen könnte?

    "Geht nicht" hab ich versucht hier zu beschreiben:


    "Es gibt Überschneidungen bei den sichtbaren Sendern und dann werden ergänzend jeweils unterschiedliche angezeigt. ZB alle zeigen ARD HD, dann der LNB 1 SAT 1 HD (aber kein Sky Cinema), der LNB 2 Sky Cinema (aber kein Vox HD) usw.
    Lediglich der LNB 4 mit 1632 Mhz zeigt alles.


    Hattest Du meinen "Edit" gesehen? :
    "Leider funktionierts trotzdem nicht (EDIT-->) richtig aber ich konnte den Fehler ein wenig eingrenzen:
    ARD HD als PIP (oben rechts), dann:
    - ZDH HD und alle frei empfangbaren Sender: werden angezeigt
    - alle SKY-Sender (bevor gemurrt wird: ich habe ein Abo inkl. Zweitkarte :-D ):
    werden nicht angezeigt."


    Die Verkabelung usw. hat ein Fachmann vor drei Jahren installiert.
    Kann natürlich sein, dass der Switch defekt ist.


    Hast Du einen Tip für einen Ersatz? :-)

    Quote

    Original von nokia2
    Hmm ich glaube ich verstehe nicht so richtig was Du da mit LNB1..2.3..4 meinst.


    --> Ich dachte, dass LNB 1, 2 usw. verschieden anzugeben sind. Also in Anlehnung an das Userband. Hab ich wohl falsch verstanden :-)
    Bleibt das immer auf LNB 1? Oder wann käme da LNB 2, 3... hin?



    --> Hab ich gemacht und bei allen anderen Satelitten steht "not available"


    Quote

    Original von nokia2
    Und wie gesagt... bei allen 4 SCRs jeweils einzeln eingestellst musst du ohne aktiviertes PIP alle Sender in deiner Kanalliste anzappen können.. bzw. alle von Astra 19.2.


    Wenn du das überprüft hast, stellst du wieder bei SCRs die beiden SCRs ein, die du schonmal hattest. Und dann muss das gehen.


    --> Geht leider nicht.


    Riesen Dankeschön für Deine Geduld und Hilfe! :-)
    cu[/quote]

    Das ich den zweiten auf "inaktiv" setzen kann hatte ich nicht richtig verstanden; habs aber nachgeholt.


    Sky-Receiver stromlos gesetzt und alle einzeln getestet.
    Ich hab immer LNB xy mit dem Userband xy gleichgesetzt (also LNB 1 = Userband 1, entspricht 1284 Mhz... LNB 2 = 1400 Mhz usw.) und so jedes einzelne durchprobiert.


    Es gibt Überschneidungen bei den sichtbaren Sendern und dann werden ergänzend jeweils unterschiedliche angezeigt. ZB alle zeigen ARD HD, dann der LNB 1 SAT 1 HD (aber kein Sky Cinema), der LNB 2 Sky Cinema (aber kein Vox HD) usw.
    Lediglich der LNB 4 mit 1632 Mhz zeigt alles.


    Hattest Du meinen "Edit" gesehen? :
    "Leider funktionierts trotzdem nicht (EDIT-->) richtig aber ich konnte den Fehler ein wenig eingrenzen:
    ARD HD als PIP (oben rechts), dann:
    - ZDH HD und alle frei empfangbaren Sender: werden angezeigt
    - alle SKY-Sender (bevor gemurrt wird: ich habe ein Abo inkl. Zweitkarte :-D ):
    werden nicht angezeigt."

    Danke für die schnelle Anwort. :-)


    Das zweite SAT-Kabel hab ich entfernt und die Einstellungen angepasst.
    Leider funktionierts trotzdem nicht (EDIT-->) richtig aber ich konnte den Fehler ein wenig eingrenzen:
    ARD HD als PIP (oben rechts), dann:
    - ZDH HD und alle frei empfangbaren Sender: werden angezeigt
    - alle SKY-Sender (bevor gemurrt wird: ich habe ein Abo inkl. Zweitkarte :-D ):
    werden nicht angezeigt.


    Ich habe jetzt so eingestellt:


    Tuner A1
    Konfiguration erweitert
    Satellit Astra (19.2E)
    LNB LNB 3
    Priorität Auto
    Typ Unicable
    Unicable Konfiguration Unicable Matrix
    Hersteller Technisat
    Typ TechniRouter 5/2x4
    Nutzbare SCRs 1516 1632


    und


    Tuner A2
    Konfiguration erweitert
    Satellit Astra (19.2E)
    LNB LNB 4
    Priorität Auto
    Typ Unicable
    Unicable Konfiguration Unicable Matrix
    Hersteller Technisat
    Typ TechniRouter 5/2x4
    Nutzbare SCRs 1516 1632


    Hast Du noch eine Idee?


    Sollte ich mir einen anderen Router zulegen? Wenn ja, kannst Du einen empfehlen?

    Hab den Menüpunkt bei Sky gefunden (Userband 1 mit 1284 Mhz und Userband 2 mit 1400 Mhz). In den Sky-Receiver geht eines von ings. 4 Sat-Kabeln.


    Habe daher dann in der DM900 unter "Tuner-Konfiguration":


    Tuner A1
    Konfiguration erweitert
    Satellit Astra (19.2E)
    LNB LNB 3
    Priorität Auto
    Typ Unicable
    Unicable Konfiguration Unicable Matrix
    Hersteller Technisat
    Typ TechniRouter 5/2x4
    Nutzbare SCRs 1516


    und


    Tuner A2
    Konfiguration erweitert
    Satellit Astra (19.2E)
    LNB LNB 4
    Priorität Auto
    Typ Unicable
    Unicable Konfiguration Unicable Matrix
    Hersteller Technisat
    Typ TechniRouter 5/2x4
    Nutzbare SCRs 1632


    gestellt.


    Ich bekomme zwar alle Programme rein, doch wenn eine Aufnahme gestartet wird, dann war es das mit dem Empfang von anderen Programmen.


    (in die DM gehen 2 der insg. 4 Sat Kabel; eines ist noch ungenutzt)


    Ich bin echt ein wenig verzeifelt...


    Hat jemand einen Tip, was ich falsch mache, bzw. noch prüfen kann?

    Hi,


    komme leider erst jetzt dazu zu antworten :-)


    Hab den Tuner ausgetauscht (war wohl defekt) und den neuen verbaut. Jetzt hab ich im normalen Betrieb kein ruckeln aber dann, wenn ich aufnehme und ein anderes Programm schauen will.


    Ich würde gerne die Unicableeinstellungen prüfen, kann aber nur an der DM900 die Zuordnung einstellen. Im Skyreceiver finde ich hierzu keinen Menüpunkt.
    Hast Du noch einen Tip für mich?

    Hallo zusammen,


    um endlich gleichzeitig aufnehmen und TV schauen zu können habe ich mir den neuen 13070 "DVB-S2 FBC" Twin Tuner gekauft


    Das ganze läuft mit einem TechniRouter 5/2x4 (Unicable). VOR dem Austausch war der Empfang ohne Unterbrechungen und ganz normal. Jetzt ruckelt es alle paar Sekunden und ein flüssiger Empfang ist nicht möglich.


    Hinweis: die zwei weiteren SAT-Kabel sind am SkyReceiver angeschlossen.


    Hat einer eine Idee was ich machen kann?

    Hallo zusammen,


    ich komme einfach nicht mehr weiter. Die aktuelle stable (3.3.0) crashed mit Greenscreen.
    Die beta von Github meldet beim Wechsel in die Erweiterungen "Einige Plugins sind nicht verfügbar. Extensions/Serienrecorder (No module named subprocess)."


    Die Tips aus dem Forum (nachinstallieren) funtkionieren nicht:
    root@dm8000:~# [6nopkg install python-email
    Package python-email (2.7.2-r2.17-dream2) installed in root is up to date.


    root@dm8000:~# [6nopkg install python-subprocess
    Unknown package 'python-subprocess'.
    Collected errors:
    * opkg_install_cmd: Cannot install package python-subprocess.


    Hat einer noch eine Idee?