Posts by Gary Steel

    Quote

    Original von netman
    Benutze mal bitte endlich die Boardsuche. Da gibt es gefühlte 10000 Beiträge über
    das Thema ;)


    Man macht es sich immer einfach wenn man auf die Suche hinweist, an Stelle einer fundierten Antwort. Das sind eigentlich nur Spamkommentare die keiner braucht! (Möchte mich hiermit auch nicht ausschließen) ;)
    Und mit 10000 Beiträgen ist einem auch nicht wirklich geholfen wenn er mal eine konstruktive Fragestellung hat. :kaffee:


    Gruß
    Gary

    Bei mir (DM800) ist es jedenfalls so, dass ich anschließend (wenn ich mal über den TV-Tuner geschaut habe), das Kabel von Dreambox zum Fernseher trennen muss, um wieder mit der Dreambox schauen zu können.
    Auf meine letzte Frage habe ich leider auch keine Antwort mehr bekommen.


    Gruß
    Gary

    Gibt es denn keine aktive Weiche die den Part übernimmt? Wenn ja hat schon mal jemand Erfahrung gesammelt?


    Das mit einem 2-ten Satkabel ist nicht immer einfach, vor allem wenn es vom Multischalter bis zum Endgerät über 2 Etagen geht.


    Gruß
    Gary

    Hallo zusammmen!


    Habe auch eine DM800 mit einem Sony Bravia LCD gekoppelt.


    Wenn ich im eingeschalteten Zustand, das SAT-Kabel vom Tuner des Fernsehers mit dem SAT-Ausgang der DM800 verbinde funktioniert am Fernseher alles einwandfrei.

    Sobald ich auf Standby schalte erkennt die DM800 keinen Sender mehr.
    Mit dem Fernsehtuner funktioniert alles einwandfrei.Sobald ich das SAT-Kabel trenne passt`s auch wieder mit der 800er.


    Möchte aber zukünftig beide Methoden nutzen, wegen CI-Interface des Fernsehers und bitte die Experten um Rat.


    Gibt es die Möglichkeit, z.B. über Weiche, etc.?


    Gruß
    Gary

    Merci für die Info!
    Allerdings ist die Box laut Info-Fenster am 2008/11/10 produziert worden, sollte demnach hoffentlich nicht mehr die erste Generation sein. Werde sie auch zu DM schicken, mal sehn was die Ursache war.


    Gruß
    Gary

    Um das Thema wieder "anzuheizen"...


    Habe zur Zeit eine 800er mit eingebauter internen HD und dem neuesten Gemini im Flash und habe festgestellt dass die Box nach ca 2 Stunden den ertsen Hänger bekommt mit anschließendem Reboot.
    Das Ganze dann alle paar Minuten!!
    Habe noch eine zweite Box die keine Probleme macht, obwohl sie in etwa die gleiche Temperatur am Gehäuse hat. Allerdings bin auch ich der Meinung dass die Box zu warm ist aber immer noch im Bereich der entsprechenden Norm für Unterhaltungselektronik und genau danach richten sich die Hersteller solcher Geräte.


    Gruß
    Gary


    Vielleicht stell ich mich auch gerade saudumm an, aber (- 4 "w")??


    Gruß, Gary

    Wie lange hat es bei euch in etwa gedauert?
    Habe vor 1,5 Monaten auch eine dieser Vorlagen gefaxt, nicht die für Mitarbeiter sondern die andere für 24,99 € und bis heute nichts gehört. Bei meiner telefonischen Nachfrage wollte man eine sogenannte Aktionsnummer wissen, ohne die angeblich nichts geht.
    Macht es eigentlich noch Sinn zu warten oder sollte ich mal diese Mitarbeitervorlage faxen?


    Grüße
    Gary

    Mir kommt es so vor als ob die ganze Dream-Multimedia Belegschaft in diesem Board zugange ist.
    Bin Besitzer einer Dreambox 7000 und von diesem Vorfall zum Glück nicht betroffen. Bin auch in die Einzelheiten nicht involviert, allerdings wenn ich als Käufer den Unterschied nicht erkenne, so bin ich mit der Aktion nicht einverstanden auch wenn ich deswegen gebannt werden soll.
    Ansonsten habe ich mich hier als stiller User auch wohlgefühlt.


    Gruß
    Gary


    Dein Wort in Gottes Ohr!


    Danke erstmal, werde mich zu gegebenem Zeitpunkt auch wieder zum Thema äußern. Scheinbar hilft wirklich nur warten bis eine Antwort von Premiere kommt.


    Gruß
    Gary

    Im Schreiben habe ich ein für mich richtiges Datum gesetzt, denke aber das der Poststempel zählt.
    Auf die Antwort warte ich noch, da heute erst losgeschickt.


    Gruß
    Gary

    Hallo Leute,


    habe heute mein 20,- € Komplett-Abo bei Premiere per Einschreiben gekündigt.
    Leider um 5 Tage zu spät.
    Was meint ihr, komme ich damit noch durch oder muss ich diesem Verein weiterhin für ein Jahr einen nunmehr erhöhten Beitrag bezahlen?
    Habe ich irgendeine Chance aus den Vertragsbedingungen zu entwischen?
    Vielleicht hat schon mal jemand eine ähnliche Situation durchlebt und kann mir eventuell einen Tip geben.


    Gruß
    Gary

    Quote

    Original von ks29
    Ich hatte bei einer älteren Gemini Version (1.8 oder so) keine Probleme mit einem kleinen 4-Port Hub an dem sowohl der USB-Memory-Stick als auch der USB-Wlan-Stick hingen.


    Jetzt wird es auch für mich und bestimmt auch viele andere interessant.


    Was die Stromversorgung betrifft, so gibt es doch auch Hubs mit einem externen Netzteil bei dem alle Ports gleichmäßig und ohne Verlust gespeist werden. Habe mal eben in diese Richtung gedacht.

    Betreibe all meine Images über Stick und möchte hiervon auch nicht weg.
    Gibt es die Möglichkeit einen Hub zu benutzen um gleichzeitig 2 Sticks anzusprechen??
    D.h. einen Stick für's Image und den anderen für wireless LAN??


    Gruß
    Gary

    SadButTrue
    Sorry, jetzt verstehe ich auch was du mit Fehlermeldung meinst.
    Wusste leider nicht dass man hier die Fehlermeldungen sehen kann. :O


    So sieht das bei mir aus:


    access_http error: error: HTTP/1.1 401 Unauthorized
    access_http error: error: HTTP/1.0 401 Unauthorized
    dvd error: dvdcss cannot open device
    main error: no suitable access module for `http/://192.168.0.77'




    Was meinst du eigentlich mit:
    "und ist vlc mit der endung m3u verbunden?"

    Bei mir gibt es keine Fehlermeldung und eine teure Kristallkugel ist auch nicht vonnöten.


    Bei meiner schnurlose Verbindung zwischen PC und Dream geht es nur ums Fernsehen am PC.
    Und nochmals zur Erinnerung, ich habe ein Problem VLC richtig zu konfigurieren, deshalb die Frage nach einem Tutorial oder entsprechender Hilfe.


    Gruß
    Gary