Posts by saskia

    geil..., geil..., geil...,


    habe den Kram heute erhalten und nur mal das Netzwerk prov. installiert. Betreibe z.Z. noch zwei fritzboxen, da die Telefonstecker ( alt F neu J ) leider anders sind. Aber egal mach ich morgen.


    UND ? was soll ich sagen es lüppt! Weltklasse! Absolut ruckelfreies HD Bild von der FP der 8k. Jetzt ist auch ein ruckelfreies HD mit dem schlappi auf Terasse möglich. Was so ein n- Standart bei WLan alles ausmacht!?!


    Hab ne FB7390 und nen Netgear WNCE2001-100GRS gekauft.


    HackyXYZ, vielen Dank nochmals für Deine Hinweise,


    hatte nach den Kommentaren hier im Forum schon fast aufgegeben. Netzwerkkabel ist entgegen den hier gegebenen Hinweisen absolut nicht notwendig.

    Hallo HackyXYZ,


    da geb ich Dir uneingeschränkt recht! Zumal der 3D Effekt nicht wirklich angenehm ist ( zumindest für mich ).


    Zurück zum Thema: hab mich jetzt soweit schlau gelesen. Schlau ist gut, weil jetzt hab ich mehr Fragen als Klarheiten gewonnen.
    Zuerst, ich hatte mir die 7390 und den N-Repeater ausgesucht und schon fast bestellt, da sehe ich, dass es von avm auch den Wlan-n Standard mit 450Mbit gibt. 3370 glaub ich. Da ist aber keine Telefongeschichte bei, hab und brauch beruflich allerdings ISDN.


    Jetzt meine Frage an Dich: Kannst Du bitte mal testen, ob Du normale HD-Aufnahmen von der HDD Deiner 8K auf der 500HD ruckelfrei schauen kannst? Bei mir ruckelt es mit dem 0815 WLan aller 5-9 sec.
    Sollte es nicht gehen, würde ich wohl noch ein bissl warten müssen. Weil bringt ja dann nicht wirklich was.



    Dank im Vorraus für Deine evtl. Bemühungen



    Nachtrag: WLan-xy bringt netto max 25Mbit, Wlan-n netto max 100Mbit, das sollte dann eigentlich reichen bei meiner Anzahl und den Abständen von Bildrucklern..., warte mal Deine Antwort ab...


    Gruß


    Nachtrag2: laut einem test kommt die 7390 effektiv auf 83,.. Mbit netto. Es soll bessere geben aber die Reichweite ist wohl sehr gut.

    ja,ja. Nur keine Angst. Ich mach niemanden für Misserfolge verantwortlich.
    Bin froh über eine offene und erhrliche Diskusion.


    Aber wie der Mensch so ist....
    Angefangen hat es mit einem Fernsehzimmer wo man mal in Ruhe fernsehen kann, Formel, GP oder auch mal Siele mit dem weiß schwarzen Ding.
    Dazu hab ich mir ne Klotze mit allem Schnick Schnack außer 3D ( find ich graußig ) besorgt. Dann wollt ich Fritz wieder haben, wenn es mal klingelt.., also ne 500HD her. Cool mit Wlan Brigde, null Probleme. Dann wollt ich Filme von der 8k sehen..., ja da kam dann die Überaschung.


    Also auf die 2hunni kommts jetz ach nit mer an.., Danke für deine Bemühungen und ausführliche Antwort.


    Ich werde berichten.

    Hallo,


    hab heute festgestellt, dass ich nicht mit der blauer Taste die Bouquets aufrufen kann. Sind im Browser problemlos nutzbar. An meiner 500HD ist es das Gleiche.


    Auf beiden Boxen hab ich ein dmm experimental und gp3.
    An meinen anderen Boxen E1 und E2 mit älteren Images ( gp2 ) geht es einwandfrei.
    Überseh ich was? Oder habt Ihr nen Tip?


    Danke

    soll er 2mm über den Stecker stehen... = o.k. mehr würd ich nicht zulassen.
    Beim einstecken spürt man nen Wiederstand... und dann schraubt man erst...


    zum messen nimm ein Stück Antennenkabel, mach nen F-Stecker drauf und isolier( trennen Seele und Schirm ) am anderen Ende ab. Schalte jetzt zwischen 14V und 18V Sendern hin und her.., die müssen am Kabel messbar sein...

    man konnte früher an z.B. Kathrein Receivern, den Spannungsabfall bei langen Leitungen durch Erhöhung der Ausgangsspannung kompensieren. Solche Einstellungen sind mir heute nicht mehr bekannt. mIt dem F-Stecker meinte ich die Länge der Seele. Es gibt Receiver die keinen inneren kurzschluss verursachen. manche hingegen schon. Der Draht in der Mitte des F-Steckers steht wieweit raus?