Posts by trodonaldo

    Funktioniert halt leider nur so, dass Du entweder eine deutsche Adresse hast oder einen vertrauenswürdigen Bekannten mit dem man das Abo klären kann.


    Habe mein Abo über die Adresse der Eltern und für einen ungarischen Bekannten ebenfalls auf diese Weise alles gelöst.

    Hat mir auch gefallen und bin beim nächsten Mal wieder dabei... Nur das letzte Bier werde ich beim naechsten Mal weglassen.


    Die Fahrt zurück nach Budapest, die war dann schon ein kleiner Horrortrip...aber inzwischen hat sich der Körper wieder erholt.


    Nochmals Danke an alle die gstern Abend da waren

    23.5 kommt hervorragend rein in Budapest. Nur bei Schneestürmen habe ich ab und an Probleme gehabt.


    Habe eine ähnliche Salatschüssel. Kann mich nur nicht mehr erinnern, wie die exakten Empfangswerte waren auf 23,5, da ich inzwischen auf 28,2 gewechselt bin.


    Edit: Ich denke, dass nur das LNB selber nicht richtig eingerichtet ist. Alle anderen 3 Sats hat mein Techniker damals problemlos eingestellt und bei 23,5 hat er etwas länger gebraucht, aber Empfangswerte waren, wie oben geschrieben, sehr gut.

    Bin aucg gespannt, habe so einen Stammtisch noch nicht mitgemacht. Meine Jahre in Wien sind schon eine Weile her, aber vielleicht ahat uch noch jemand ein Tip für die Zeit nach 1...


    In Budapest oder auch in meiner alten Heimat Dresden würde ich sofort wissen, wo es hineght, für alle die noch einen drauf machen wollen. (Ansonsten ist Budapest ja auch nicht ganz so weit von Wien (1:40 h ist machbar vom Schwedenplatz bis zum Lisztplatz in Budapest :winking_face: ) und das nächste Mal findet es hier statt :winking_face:


    Hoffe auf zahlreiches Erscheinen. Platz ist auf alle Fälle für max. 20 Personen reserviert...

    Also Samstag ab 18:00 Uhr:


    Ort: Centimeter am Spittelberg


    Stiftgasse 4/Ecke Siebensterngasse 1070 Wien
    tel. 01/470060642


    Reservierungsname/Kennwort: "Dreambox"


    Ich hoffe, dass passt allen und eventuell kann einer der Mods die Info noch in den ersten Thread übernehmen.


    Bis dahin...

    Spittelberg oder Rathaus. Werde aber am Abend noch bescheid geben bzw. abhängig davon, wo es einen geeigeneten Platz gibt.


    Keine Ahnung, wann ein idealer Zeitpunkt ist, aber ich habe so an 6 oder 7 gedacht.


    Abhängig in welchem zustand ich nach ein oder zwei Bier bin, bin ich für jedes weitere Programm offen.

    Nobelteil wäre dorch gut gewesen. Erst ein 7 Gänge Menu und danach vor lauter Hunger zur nächsten Pizza oder Kebabbude...


    Wenn bis zum Abend keine andere Rückmeldung kommt, dann werde ich im Centimeter mal für 20 Personen versuchen eine "Ecke" zu reservieren. (Auf Seite 1 sind ja noch 18 Leute, aber - Absagen + eventuell nicht erwartete Teilnehmer....)


    Wenn jemand etwas dagegen hat, dann einfach bescheid geben oder falls schon jemand etwas reserviert hat...


    Grüsse aus dem Magyarenland

    Scheint sich nichts zu tun. Ich warte mal noch bis Sonntag, dann werde ich mal schauen, was sich von Budapest aus reservieren lässt.


    vorschläge sind ja vorhanden und ich werde dann einfach einen Würfel werfen...



    Edit: Einige der Lokalitäten kenne ich ja noch aus meiner Zeit in Wien...

    Nur im Bezug auf NAS. Habe keine QNAP oder wie sie alle heissen, sondern von Acer den HomeServer H340. Hat mit WHS2003 nicht schlecht funktioniert, aber seitdem auf dem Rechner Ubuntu rennt und die Netzwerkkarte ausgetauscht worden ist läuft das Dingens einwandfrei. Mit 3 TB Speicher hat es auch nur 400 euronen gekostet.


    Zu Deiner ursprünglichen Frage. Mit der 800HD SE machst Du keinen Fehler. Wenn dan noch zwei davon vorhanden sind, dann ist das PartnerBox Plugin die Lösung für Dein Problem aufnehmen und gleichzeitig schauen, sofern die 2.Box nicht anderweitig verwednet wird.

    Wäre es nicht sinnvoll auf die erste Seite noch eine Umfrage zu machen, wo wir hingehen oder steht der Ort schon fest? (Kann ja sein, dass ich irgendetwas übersehen habe)


    Hotel ist inzwischen auch gebucht und damit steht bei mir nichts mehr im Wege.

    Meine Nerven. Das Thema ist ja inzwischen überall, wobei mein "Lieblingsblatt" sich ja bisher relativ zurück halt. Nichts negatives, aber heute morgen zumindest mal die Frage "Kann so einer noch Kanzler werden?".


    Trotzdem es sollten die richtigen Konsequenzen gezogen werden und danach sollten sich mal wieder um das Land kümmern und nicht ständig irgendwelche Fehler bei der Konkurrenz suchen.


    Vielleicht wird aus dem Karli noch der 2.Gysi, der hat ja bisher auch alles überlebt.(Gut war noch in keiner staatstragenden Position, aber offiziell ist sein Name ja immer noch sauber, trotz aller möglichen Aufdeckungen)


    Zur Zeit rückt doch die eigentliche Politik so in den Hintergrund, dass man manchmal Angst haben muss, ob die überhaupt noch wissen, was im Lande abgeht. In Deutschland der Karli, in Österreich der nicht steuerzahlende Ex Finanzminister und hier in Ungarn der Erlöser Viki :winking_face: ...


    Gute Nacht Politik...