Posts by ms235

    ah ok danke. Ich hatte gedacht das ich es auch in der Config eintellen kann.


    Das Problem ist das ich zur Zeit das NN2 nutze und damit natürliche die Pluginstallastion aus dem Feed nicht möglich ist.


    Daher habe ich den *.deb von Markus installiert und die Binary rüber geschoben.
    Nun fehlt halt das Plugin noch als Eintrag in der Erweiterungsliste.


    Gibts hierfür eine alternative Lösung?

    super danke für euren support zur config.
    mein Karatelight 16 Kanal läuft nun auch wieder super und ich freue mich rießig.


    noch eine Frage stellt sich mir. Welcher Bereich in der Config ist zuständig für die Geschwindigkeit der Farbübergänge? Ich würde diese gerne etwas harmonischer (langsamer) einstellen. Mir sind die Farbübergänge zu nervös.

    Danke dir.
    über den Output /dev/ttyACM0 wird das device erkannt.



    Wie richte ich die light nun noch ein?
    Ich bin leider ein kompletter Neuling mit dem Plugin und die beispielkonfig für 16 Kanäle läuft leider nicht.


    Sieht jemand einen Bug?


    ################# Left ########################
    [light]
    name left1
    color red ambilight 1
    color green ambilight 2
    color blue ambilight 3
    hscan 0 25
    vscan 75.00 100


    [light]
    name left2
    color red ambilight 4
    color green ambilight 5
    color blue ambilight 6
    hscan 0 25
    vscan 50.00 75.00


    [light]
    name left3
    color red ambilight 7
    color green ambilight 8
    color blue ambilight 9
    hscan 0 25
    vscan 25.00 50.00


    [light]
    name left4
    color red ambilight 10
    color green ambilight 11
    color blue ambilight 12
    hscan 0 25
    vscan 0 25.00

    Hallo, habe seit längerem nochmal hier in den Thread geschaut und bin unendlich glücklich das sich doch noch was getan hat.
    Daher als erstes ein rießen DANKE an Markus.


    Ich habe nun den *.deb file von Markus installiert und die Binary drüber kopiert und die Rechte angepasst.


    Nun stehe ich vor 2 Herausforderungen.
    - Configfile fürs Karatelight 16 Kanal - Kanal 1 unten links
    - beim start via /usr/bin/enigmalight bekomme ich die Fehlermeldung

    Code
    1Error: ambilight: /dev/ttyUSB0: open () no such file or direcotry


    Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte?
    Treiber?


    Achso bei der Box handelt es sich um die DM900 UHD.

    Ich hab mir grade die Frage gestellt ob der Fire TV Stick am HDMI IN der DM900 UHD funktioniert und gesehen der hier der letzte Post etwas in dieser Richtung bestätigt.
    Weiß einer näheres?

    Erstmal Frohe Weihnachten an alle!


    Meine DM900 UHD läuft aktuell auch noch mit 1080p output denke auch sich das in den nächsten 12 Monaten nicht ändern wird. Erst wenn die OLED günstiger werden, werd ich nochmal investieren.
    Daher die Frage an die, die bereits Erfahrungen gemacht haben. Läuft mit einer DM900UHD im 1080p Modus die Raspi Lösung?
    Falls ja was benötige ich hierfür?
    Falls ich in Zukunft auf 4k umstelle: Welchen Wandler benöitge ich?

    schade das was man hier liest klingt ja eher negativ.


    Mein Karatelight läuft seit Jahren wirklich super stabil auf meiner DM800se. Bin mehr als zufrieden.


    Ich hoffe das für den ARM Prozessor noch was kommt.


    Einen Raspi zu nutzen ist zwar ok aber in meinen Augen von der Hardware her mit Kanonen auf Spatzen geschossen. Zumal ja in der Dream alle vorhanden ist was eine Software benötigt.


    Bevor ich auf neue externe Amilight Systeme umstelle, kommt mein Samsung (None 4k mit Karatelight) ins Schlafzimmer und ich warte noch etwas und kaufe mir einen Philips OLED mit Ambilight.


    Aber die DM900 UHD und Ihre Hardware ist ja noch jung... vielleicht interessiert sich ja doch noch ein Programmierer für den neuen Prozessor und das Plugin.

    kann sowas auch am Netzteil liegen?
    Ich mein es ist ja eher unwahrscheinlich weil das Karatelight ja bis zum Flashen 1,5 Jahre funktioniert hat


    Ich bin mit meinem Latein am Ende. :-(



    hier mal das Ergebnis von check_karate.sh


    leider wird das device nicht erreicht :-(




    Was noch sehr merkwürdig ist, ist das sobald das Device sich nicht mehr anpsrechen lässt im Verzeichnis "/dev/"
    die devices :


    Code
    root@dm800se:~# ls /dev/ttyACM*
    /dev/ttyACM0 /dev/ttyACM15 /dev/ttyACM21 /dev/ttyACM28 /dev/ttyACM6
    /dev/ttyACM1 /dev/ttyACM16 /dev/ttyACM22 /dev/ttyACM29 /dev/ttyACM7
    /dev/ttyACM10 /dev/ttyACM17 /dev/ttyACM23 /dev/ttyACM3 /dev/ttyACM8
    /dev/ttyACM11 /dev/ttyACM18 /dev/ttyACM24 /dev/ttyACM30 /dev/ttyACM9
    /dev/ttyACM12 /dev/ttyACM19 /dev/ttyACM25 /dev/ttyACM31
    /dev/ttyACM13 /dev/ttyACM2 /dev/ttyACM26 /dev/ttyACM4
    /dev/ttyACM14 /dev/ttyACM20 /dev/ttyACM27 /dev/ttyACM5


    angelegt werden




    Ich vermute fast das ein Hardware defekt am Karatelight vorliegt! Kann ich das irgendwie testen?[

    hi, danke erstmal für deine Antwort


    hab jetzt mal ein altes unstable Image "newnigma vom 12.07.2013" installiert.


    das Problem bleibt leider weiterhin bestehen. Läuft ein paar min und dann ist das device nicht mehr ansprechbar.


    Kann ich irgendwie die Hardware testen? Hab auch schon eine zweite DM800se getestet ... gleiches Fehlerbild.


    Mit welchem Image läuft das Plugin problemlos?


    hier mal der Logfile: