Posts by madknut

    Der Ordner in den du mountest muss vorhanden sein... also einfach nach media/net mounten oder in net test2 anlegen und dahin mounten...


    mit telnet mal :


    mount -t cifs -o rw,soft,username=nasuser,password=naspass //ip.der.dream.box/freigegebenes.Verzeichnis.auf.nas /media/net


    am besten vorher eine datei auf das nas schieben, kann ich das dann sehen ist alles ok (vorzugweise ein Film)...


    zur Aufnahme, in der Einstellungen der Box die Aufnahme-Pfade auf media/net anpassen... hab selbst aber keine 500er, also ohne gewähr ;)

    generell MUSS, um auf den Stereo-Lautsprechern des TV etwas zu hören das Ton-Signal bei AC3 gedownmixed werden... jetzt macht es die Dreambox, vorher muss es der AVR gemacht haben... vielleicht hat er es standardmäßig über hdmi immer downmixed (ein TV der ac3 kann mit 5/7.1 gibts ja nicht, deshalb denkt sich der AVR ich mach über hdmi immer nur Stereo) und nur zur eigenen Ausgabe auf die Endstufen des AVR wird AC3 verarbeitet und 5.1 ausgegeben...

    1. DLNA (MediaTomb) auf der Dream installieren.
    2. vlc auf der Dream installieren.
    3. MediaTomb im Transcodiermodus starten. Als Transcoder vlc verwenden. Vlc muß den TV-Stream öffnen und im duplicate Mode in eine Datei schreiben, die gleichzeitig per DLNA an den Samsung geschickt wird.

    gleiches Problem bei mir seit ein paar Tagen...
    Aufnahme gestartet (obs damit zusammen hängt, kaum)... Bei jedem Tastendruck jetzt die durchgestrichene Hand...


    Sonst noch keiner dieses Phänomen gehabt...?


    mit dem iphone app dreamote fernbedienung geht dann auch nicht mehr, nur umschalten via senderliste...


    liegt das evetl. am Skin... ich hab diese vali-hd mod drauf...


    lautstärke geht noch über die Fernbedienung...

    Nabend...


    Hat jemand schon mal Erfahrungen mit Webe++ aus cydia für iPhone gesammmelt...? Habs mir installiert und sollte der Theorie nach eigentl. über den USB-Bluetooth-Stick an der Dreambox (wird auch alles wunderbar erkannt) als HID Tastatur ankommen...?!


    Mit der PS3 gehts wunderbar (naja, da brauch ichs nicht)...
    Die Dreambox krieg ich einfach nicht gekoppelt/gepairt...


    Webe++ findet gar keine Bluetooth-Clients... die Dremabox findet das iPhone aber verbindet sich einfach nicht?


    WeBe++ Link

    ok... danke... welcher ist denn nun der richtige für die 800se?
    anscheinend ist der dvb-c immer auch dvb-t Hybrid...?!


    Passt der für die 8000er auch in die 800se?


    Tuner?


    Tuner ?


    aber irgendwie glaub ich kaum das es am Tuner liegt...? Rätsel? Hatte jetzt auch schon die PAD oder SID nicht gefunden Meldung?!


    Hat denn sonst niemand ähnliche Probleme? Komisch, was ist dann bei mir anders? Was funkt den so auf 682MHz... Funkmikrofon? Audio-Übertragung? DECT (ne)? hab ich zwar alles (ausser DECT) nicht, aber vielleicht der Nachbar???

    laut unitymedia gibts durchaus gelegentliche probleme mit den 3 privaten hds... ich sollte den um receiver auf werkseinstellungen zurück setzen und dann nochmal testen... wie gesagt, ausser dm mit internen tuner laufen nach kurzer pixelei alle tuner (um, sundtek) anstandslos weiter...


    beenden wir das also hier, trotzdem danke...

    hab jetzt mal den alten sundtek dvb-c tuner aus sat/kabel-misch-zeiten reaktiviert, installiert... hatte den vor monaten weil ich die dm an sat hatte und zusätzl.kabel nutzen wollte... jetzt nur noch kabel...


    mit dem sundtek, kein problem, leichte verpixelung ganz selten, aber keinen tuning probleme...


    gibt es verschiedene dvb-c module für die dreambox?
    hab CXD1981 im tunermenu angegeben...

    Quote

    Original von kenwood
    Ich glaube irgendwienicht an einen defekten Kabelacnschluß.


    Was ist den mit den analogen Programmen? Sind die denn "sauber" oder stark verrauscht oder laufen da Balken durch?


    kann ich nicht testen, der einzige analog tuner ist der im tv und der hängt an der wand weshalb man nicht an den antennenanschluss kommt...

    gerade noch mal um receiver dran gehängt...
    gelegentl. leichte verpixelung...


    gibt es ein problem mit der karten-entschlüsselung kommt doch nicht "tunen fehlgeschlagen", oder?


    ich hab das gefühl, das signal ist zu strak... siehe werte oben...
    ich glaub ich dreh mal am verstärker :zensiert:

    Quote

    Original von kenwood
    Was ist denn jetzt mit dem Receiver von UM? Läuft es damit?


    muss ich nochmal testen... kurz Pixel, aber weiterhin Empfang beim letzten Test...



    Quote

    Original von AttilaE
    Nimm mal ein anderes Antennenkabel von der Dose zur Box. Ich habe auch sehr oft Probleme mit schwankender Signalstärke bei UM.


    mit (eigentl. zu kurzem) Oehlbach-Kabel... gleiches Phänomen...