Posts by haccg

    Quote

    Original von smithi
    Erkennt die Dreambox dann die Festpallte im Netz auch?


    Nicht erkennen im Sinne von "Ich habe ein Platte verbaut", aber man auf das NAS aufnehmen und vom NAS abspielen.


    Quote


    Meinen PC kann ich nicht nutzen um Film von der Dreambox auf den PC aufzunehmen oder?


    Natürlich kannst Du auch auf den PC direkt aufnehmen. Der PC muss aber dann bei jeder Aufnahme und bei jedem Abspielen laufen. Das ist auf Dauer etwas umständlich.


    Auf die Netzwerkfestplatte kann natürlich auch der PC zugreifen und Du kannst dort Sachen ablegen.


    Quote

    Bin Beim googln auf dieses Gerät gestossen wäre das dann das richtige?
    MEDION LIFE MD 86517 P89625 1TB 1000GB Heimnetzlaufwerk NAS Festplatte LAN FTP


    Das ist eine Variante, ob es das richtige für Dich ist, hängt davon ab, was genau Du machen willst.


    1) Nur aufnehmen und abspielen von Aufnahmen auf der Dreambox -> eingebaute Festplatte


    2) Aufnahmen auch auf dem PC anschauen und Filme vom PC auf der Dreambox anschauen ->NAS, auf dem die Filme und Aufnahmen zentral gespeichert werden oder PC der währenddessen läuft.

    Auch zu den Streams gibt es bereits einschlägige Entscheidungen, die mal für und mal gegen die User ausgefallen sind.


    Wir werden das Risiko jedenfalls nicht eingehen.

    Sicher unterscheidet sich die Rechtslage von Land zu Land. Wir sind aber mit unserem Server in Deutschland und halten uns dementsprechend an die deutsche Rechtslage.


    Für den User ist der Download von urheberrechtlich geschütztem Material aus offensichtlich illegalen Quellen selbst und unmittelbar strafbar.


    Die Umgehung des Kopierschutzes ist für den User nicht in jedem Fall strafbar. Dabei ist relevant, wo, also ob auf Provider oder auf Userseite der Kopierschutz umgangen wird.


    Lizenzrechtliche Verstöße werden nur in seltenen Fällen für den User strafbar sein. Anders sieht es aber für eine zivilrechtliche Haftung aus.
    Interessant wird es gerade dann, wenn der User selbst Vertragspartner ist.
    Wenn z.B. einer Skyabonnent ist und daneben noch illegal von Sky Streams empfängt, die gerade nicht zu seinem Abonnement dazugehören, dann kann das eine zivilrechtliche Haftung wegen Verletzung vertraglicher Schutzpflichten begründen.


    Alles in allem ist das Thema sehr heikel und deshalb werden wir auch aus gutem Grund darauf achten, dass, soweit das in einem Forum dieser Größe überhaupt möglich ist, die rechtlichen Bestimmungen eingehalten werden.

    Illegal sind alle diejenigen Streams, bei denen unter Umgehung eines Kopierschutzes, der Stream bereitgestellt wird bzw. Urheberrechtlich geschütztes Material ohne Berechtigung gestreamt wird


    Das stellt dann zum einen eine unrechtmäßige Umgehung eines Kopierschutzsystems als auch eine Urheberrechtsverletzung dar, weil der Stream zumindest temporär zwischengespeichert wird und die Quelle offensichtlich illegal ist.


    Ob solche Verstöße verfolgbar sind und verfolgt werden ist eine ganz andere Frage.


    Hier im Board werden wir aber derartige Sachen nicht tolerieren und dementsprechend umgehend löschen. Dabei bitten wir natürlich auch um eure Mithilfe, wenn es um das Melden derartiger Dateien geht.
    Das liegt auch daran, weil bisweilen libs verwendet wurden für derartige Plugins, die dafür nicht freigegeben wurden.

    Man sollte bei den D-Lan Geräten aber auch wissen, dass die Bandbreite nicht allzu hoch ist. So kann es beim Streamen durchaus mal Probleme geben!


    D-Lan ist deutlich langsamer als eine vergleichbare Kabeldirektverbindung.

    Hallo,


    wir haben uns der Problematik angenommen und versuchen herauszufinden, ob es nun tatsächlich an uns liegt oder an jemand anderem.


    Bitte schickt mir per PN die eMailadressen, mit denen ihr euch registriert habt, damit wir das genauer nachvollziehen können.


    Danke und Grüße!

    man darf hier kritik durchaus äußern, man muss aber auch damit leben, dass diese kritik selbst kritisiert wird.


    gelöscht werden muss garnichts...
    aber es ist ein kleiner unterschied, wenn derjenige, der sich hier jahre den arsch aufgerissen hat und das alles hier erst möglich gemacht hat, mal um unterstützung fragt, oder ob vollkommene neulinge hier anfangen nach support zu betteln.


    seine weit über 16.000 (!!) Beiträge verdienen es dann schon ein mal, dass man auch mal ein bisschen Support zurück bekommt!

    Das ist kein Bettel- oder Beschissboard, sondern der Aufruf eines Forenmitglieds und geschätzten Mitglieds der Community um Unterstützung.


    Deswegen steht das ja auch in der Klatsch und Kotz-Ecke, in der bisweilen ganz abstruse Themen abgearbeitet werden.


    Es ist dein gutes Recht, das nicht zu unterstützen und nicht daran teilzunehmen. Aber auch jeder andere hat die freie Entscheidung, mitzumachen oder eben nicht.

    Hallo zusammen,


    meine 800se macht probleme.
    Ich habe einen Kabeltuner aus der 7020HD eingebaut und irgendwie verträgt der sich nicht mit der Box. Auf fast allen Sendern habe ich Empfangsprobleme, einige sind gar nicht zu empfangen, bei einigen bekomme ich die Fehlermeldung "Sender nicht verfügbar, überprüfen Sie die Tunerkonfiguration".


    Habe auch schon einen weiteren neuen Tuner aus der 7020HD ausprobiert, leider das gleiche Ergebnis, meine also, dass es nicht an einem defekten Tuner liegt.


    Woran kann es nun noch liegen? Treiber? Generell Inkompatibilität?


    Brauche ich einen "alten" DVB-C Tuner?


    das gemini plugin beinhaltet aber keine softcams.


    und es geht nicht um streng vereinfacht, sondern um die getroffene Aussage.
    Das gemini plugin ermöglicht gerade NICHT, dass damit Sky und HD+ angeschaut werden kann, das macht das jeweilige Softcam, welches nicht Bestandteil des Plugins ist.


    insofern ist die getroffene aussage falsch!