Posts by sackklaus

    Quote

    Original von HFCcrack


    gute Idee hab ich auch schon daran gedacht, oder links unten nur der Fortschritssbalken und die Prozentzahl, mal sehen was Homey dazu sagt.


    Grüsse HFCcrack


    Finde ich auch gut die Idee.
    Ausserdem wäre eine Suche für MyVideo noch schön. :)


    dirtylion


    Bei mir geht der Sound. Schaue gerade den Trailer zu "Sucker Punch" in 480p aus der Kategorie "Just Added".

    Ist ja ne ganze Menge dazu gekommen an Feeds. :cool2:


    Allerdings habe ich beim Stöbern gerade einen Greenscreen bei diesem Feed:


    Mediathek -> MyVideo -> Musik -> Urban


    Ansonten gehen alle in "Musik", nur "Musik Künstler" ist leer.


    Ist jetzt nicht so tragisch, wollte nur mal Bescheid sagen. ;)

    Quote

    Original von Erim
    sollte eh gleich noch ein update kommen, mit den icons von mfgeg, danke dafür :)
    ausserdem sind noch die darstellungsfehler die Bschaar gefunden hat gefixt, danke für die meldung.


    GP3 Dateibrowser ist ein text dieser wird so nicht übersetzt :(


    Super mit dem Update! Ich finde mfgeg hat es schon drauf mit seinen Bildern. Würde ich auch gern können sowas! :D


    Maybe this helps you: http://www.dream-multimedia-tv…ad&postID=96294#post96294

    Wenn du die Suche bei Youtube verbesserst, Homey, könntest du es dann so ändern, dass man nicht mit der virtuellen Tastatur schreibt, sondern mit den Zahlen 1-9 die Buchstaben tippt (wie beim Handy)? Ich glaube das geht schneller. Und was noch super wäre, wäre wenn die Vorschläge in der Suche erscheinen (so wie bei MyTube momentan).

    Quote

    Original von Andrenalin
    Hmm guter Hinweis, Sackklaus. Habe mal ein Video direkt geladen. Nach einiger Zeit bricht es auch dann ab. Woran kann das denn liegen?


    Was meinst du denn mit abbrechen? Bleibt das Video hängen oder kommt einfach die Meldung, die kommt wenn ein Video vorbei ist? Also wo man aussuchen kann 1) Das Video beenden, 2) zurück zur Filmliste, 3) Das Video löschen usw....?


    Danke! :) Auch gut, dass du das leere Icon angehängt hast. So kann man sich die, die noch fehlen selbst zusammenbasteln. :)

    Quote

    Original von redskyfox
    Genial dass z.B. auch TV Total auf der Pro7-Mediathek läuft...


    Seh ich auch so! :) Wäre vielleicht noch gut, wenn man das irgendwann seperat unter einer eigenen "TV Total" Kategorie anbieten würde, weil es nämlich in der momentanen Kategorie "Ganze Folgen" "nur" 2 Folgen gibt und in der eigenen TV Total Kategorie hier: http://www.prosieben.de/tv/tv-total/video/ gibt es noch 2 mehr.


    Aber ist ja erstmal schön überhaupt die Möglichkeit zu haben. :)
    Hast du gut gemacht Homey! ;)
    Und wirklich super, wie häufig es hier neue Updates gibt!


    edit:


    Zum Thema TV Total... Das läuft bei mir gerade irgendwie nicht mehr. Gestern lief es noch. Sobald ich "Cached Play" starte, erscheint ganz kurz das Fenster mit den Download-Informationen und dort steht überall 0 und dann startet direkt der Player, allerdings bleibt das Bild schwarz.


    edit 2:


    Sehr merkwürdig. Jetzt geht es auf einmal.

    Quote

    Original von dl2sbl
    also der Test mit dem Home PC läuft einwandfrei
    mit dem Notebook ruckelt es,obwohl das NB mit Netzwerkkabel an der Fritzbox hängt!!


    kann es evrl sein,das das NB hardwaremässig zu lahm ist,um das abzuspielen?


    Hm, was hast du denn für ein Notebook? Auf meinem Notebook läuft es sehr gut (auch über WLAN).


    Mein Notebook:


    CPU: Intel T3200 Dual Core 2 GHz
    Grafikkarte: Nvidia GeForce 9200M GS
    RAM: 3 GB
    OS: Windows 7 Professional


    Ansonsten vielleicht mal den Entwickler direkt fragen: http://www.dream-multimedia-tv…page=Thread&threadID=9387

    Quote

    Original von sHoa66
    Nun geht alles, nochmal ein schönen Reboot gemacht und alles klappt nun.
    Ich habe einen AVerMedia AVerTV Volar Black HD/-A850.
    Umschalten klappt unter 1 Sek und ich habe kein "Tunen fehlgeschlagen".
    Einfach genial, dass einzige was stört ist die blaue LED des UVB-T Stick´s.


    Oha! Ich glaube das ist sogar genau der Stick für den die Anleitung ursprünglich geschrieben wurde. :D


    Dann Glückwunsch zum nun funktionierenden DVB-T! ;)


    Was ist das denn für ein Stick, den man an- und ausschalten kann?
    Ich benutze einen Geniatech DVB-T TV Stick T328B4 mit passiver Antenne.


    Eingestellt habe ich ihn (über Menü -> Einstellungen -> Kanalsuche -> Tuner-Konfiguration -> Tuner B: DVB-T 2 (DVB-T)), wie im angehängten Bild 1 zu sehen.


    Dann hab ich über "Automatische Suche" nur nach DVB-T gesucht und (dieses mal nur) 23 Kanäle gefunden (Bild 2).


    edit:


    Ach so, kann sein, dass ich dich falsch verstanden habe... Meintest du mit "... der Stick von in ausgeschaltetem Zustand angesteckt ist...", wenn du die Dreambox mit dem Stick startest? Fänd ich auf jeden Fall komisch, wenn es durch einen normalen DVB-T USB Stick zu sowas wie einem Kurzschluss kommen sollte. Aber ich bin jetzt auch kein Profi auf dem gebiet.

    Files

    Quote

    Original von sHoa66
    Ich habe das aktuelle iCVS Image drauf.
    Folgende *.conf - Datein stehen zur auswahl:


    [Blocked Image: http://www.abload.de/thumb/unbenanntkt1n.jpg]


    Also ich würde sagen, es ist dieser hier: iCVS-feed.conf


    Diese Datei mit einem Linux-fähigen (!wichtig!) Editor öffnen und die dort drin stehende Feed-Adresse durch diese hier ersetzen


    (Nicht vergessen, vorher ein Backup der Datei zu machen!
    Das was vor der Adresse steht, stehen lassen!):


    Quote