Posts by willi33

    ich probiere hier mal den Status aktuell zu halten .. 30.Oktober 2010




    Bei freeTV gibt es mit HD keine Probleme, man merkt aber schon das die Box ziemlich am Ende ist, gerade beim Umschalten kann es zu Verzögerungen kommen.
    Wenn dann noch eine Softcam dazu kommt, unbedingt darauf achten das eine Ressourcen schonende Softcam eingesetzt wird.
    Bei HD payTV + HD payTV ist die Box fast am Ende. (Teilweise bis zu 95% CPU Last wobei die größte Last dann von Enigma2 und der Softcam erzeugt wird.)



    Die besten Ergebnisse werden mit einem Flash Image erzielt !


    ToDo (Kosmetik)



    Neue Funktion im Treiber ist der Netzwerk Modus:
    dieser bietet die Möglichkeit den Stick mit anderen PCs virtuell zu teilen vorerst nur unter Linux aber demnächst soll ein Windows Treiber folgen


    http://support.sundtek.com/index.php/topic,178.0.html


    Dank Giro77 gibt es ein Plugin zum steuern der Funktionen:


    im test: sundtek control center für enigma2


    Gruß
    Willi33

    Hi,


    auf der Suche nach einer Dualtuner Möglichkeit habe ich folgende USB-Stick gefunden:
    http://sundtek.com/shop/Digita…-Digital-Home-DVB-CT.html
    http://sundtek.com/shop/Digita…TV-Ultimate-DVB-S/S2.html
    Die Sticks sind zwar teuer, können aber DVB-C/T oder DVB-S/S2 und haben einen MIPsel Treiber mit Dreambox Support !!


    Unter Ubuntu auf einem Alix 3d3 funktioniert der Stick mit dem VTuner (Dank an rmie !):
    cross platform tuner sharing (friendly user test)


    Infos zum S/S2 Stick :
    Sundtek SkyTV Ultimate DVB-S/S2 USB Stick als 2ter Tuner an einer DM800 (OE 1.6)


    aktueller Treiber und HowTo



    Eine allgemeine Installationsanleitung fuer alle Distributionen findet man unter:
    * http://support.sundtek.com/index.php/topic,2.0.html


    [1] da usbkhelper ein Kernelmodul ist, haben wir es als Opensource freigegeben, das vorkompilierte Modul wurde fuer die DM800 erstellt, ein DM8000 build wird hierfuer etwas spaeter auch verfuegbar sein. Dieses Modul wird nur auf der Dreambox benoetigt, es beschleunigt den USB Transfer.
    http://www.sundtek.de/support/khelper.tar.gz[/quote]


    Derzeitige MIPS Uebersicht:
    http://support.sundtek.com/index.php/topic,333.msg1632.html


    Gruß
    Willi33

    Hi,
    bis OE 1.5 hat der MPCS Monitor sehr gut funktioniert, leider wird seit Gemini 5.0 (OE1.6) keine Schrift mehr angezeigt.
    Hat jemand ne Idee was man da ändern muss ??


    Alternativ, gibt es ein Plugin mit dem man eine Webseite anzeigen kann??
    Die Oscam hat ja ein Webinterface oder man geht mit dem WebMon auf die OScam.
    Das einzige was man jetzt noch auf der Dream braucht ist ein PlugIn um eine Webseite anzuzeigen.


    Gibt es so was ?



    Gruß und Dank
    Willi33


    hat sich erledigt :mpcs monitor

    Quote

    Original von rmie
    Ohh Mann, da hab ich einen ziemlichen Anfänger Bock fabriziert.


    Aber der "Bock" hat es gebracht ... es geht :hurra: auf ARD und ZDF erst mal , werde das morgen (heute) mal mit den anderen Kanälen probieren, aber der Hammer ist die Auslastung vom Alix , siehe Anhang, der langweilt sich immernoch, freu ...
    Noch mal vielen Dank für diese fantastische Arbeit :hurra:
    (schade nur für Dream nun brauche ich doch keine DM8000 mehr)

    Files

    wenn ich mich mal kurz einmischen darf ;)
    mein erster "PC" war ein ITT 3030 mit grünem Display, Z80A 4MHz, 5,25 Zoll Diskette und 5MByte Platte und CPM (da gabs noch kein DOS) :P
    Auch schon zu dieser Zeit gab es den vi und den edit der dann für DOS portiert wurde ..


    für ubuntu gits für solche Fälle tofrodos ....

    Was hast du denn für ein Webserver ? wenns der Apache ist, mach doch einfach einen Proxy Eintrag auf die Dream.
    /etc/apache2/httpd.conf:

    Code
    ProxyRequests Off
    ProxyPass /dream/ http://192.168.178.11:85/
    ProxyPassReverse /dream/ http://192.168.178.11:85/
    <Proxy *>
    Order deny,allow
    allow from all
    AllowOverride AuthConfig
    </Proxy>


    damit werden dann alle Anfagen auf http://dein.dyndns.org/dream/ auf die Dreambox umgeleitet.

    Quote

    Original von rmie
    PS: Wie ist deine Erfahrung mit dem ALIX Board bisher, ich hatte das auf der Agenda um über 1wire einige Temperatursensoren auszulesen und mit RRD Grafiken zu erzeugen.
    - Ist der Verbrauch wirklich so gering (<10W)
    - Hast Du WLAn im Betrieb? Wenn ja funktioniert das mit den angebotenen Karten gut?


    Roland


    danke erst mal .. lass mich wissen wenns was neues gibt.
    Ich bin total begeistert von dem Alix, habe das Teil als Cardserver Ubuntu mit Osiris-CS auf ALIX 3d3 mit 3 Smargo (USB) passiv, also aus der USB Stromversorgung des Alix und habe mal mit einem Conrad Strommesser über 5 Tage gemessen Durchschnitt 5W :P
    Wlan habe ich nicht (komme duch meine Stahlbeton Kellerdecke nicht durch), habe aber nix negatives von den WLan Karten gehört die Karten haben alle den Atheros Chip und der ist ja in Ubuntu supportet.
    Da sich der Alix als CS Server total langweilt (30MB Speichernutzung bei max.15% CPU Last) dachte ich, ich benutze mal meinen Kabelanschluss im Keller, vielleicht klapps ja.
    Vielleicht gibts ja auch Sat USB dann kann man den Alix mit Hilfe von deinem vtuner noch besser nutzen.

    Hallo RMIE,
    da bin ich wieder ;)
    Habe jetzt folgende Konfiguration, Alix 3d3 mit Ubuntu Kernel 2.6.28-18-generic und einem Sundtek DVBC USB Stick. Der Stick wird auch richtig erkannt und vtunerd greift, glaube ich auch richtig auf den Stick zu.


    In meiner DM800 ist ein Sat Tuner eingebaut und ich möchte mit vtuner den DVBC Tuner ansprechen. Der Vtuner wird auch als eingeschalteter 2ter Tuner (Kabel) angezeigt. Kanalsuche funktioniert leider nicht. Also habe ich meine Kabelsettings eingespielt. Leider auch ohne Erfolg, es kommt immer tunen fehlgeschlagen.
    Was kann das sein ? :353:
    Als Binarys habe ich die letzten aus dem trunk genommen. Ich hänge mal die Logs mit ran, vielleicht kann mir ja jemand helfen.

    Files

    • alix.txt

      (6.61 kB, downloaded 11 times, last: )
    • dm_800.txt

      (9.01 kB, downloaded 9 times, last: )

    danke ..
    habe ich auch gemacht und siehe da ...
    auf allen 4 Ebenen zwischen 10 und 12 dB und 0 BER
    Irgendwie hatte ich das Gefühl das es der MS ist, es ist nämlich kein System zu erkennen welcher Sender wann nicht funktioniert ..
    Na dann werde ich mich morgen mal auf den Weg zu HM Sat machen ...


    Irgendwelche Empfehlung für nen guten MS, der Spaun hat ja nicht lange gehalten (3 Jahre ) ...


    kurzes Update, habe mir einen Spaun SMS 5549 U eingebaut und nun ist alles wieder schön :hurra:

    tja, und genau das ist mein Problem, ich kann zur Zeit nicht aufs Dach (schei.. Konstruktion), vor allem die Störungen sind so unterschiedlich ..


    Kann man eigentlich an so einem Quadro LNB ein Signal direkt abgreifen ? z.B ARD ist ja H (horizontal) aber ist das nun High oder Low ?

    Hallo ,
    seit kurzem habe ich folgendes Problem. Einige Senden funzen nicht oder nur sehr schlecht (ARD,ZDF,einige SKY Programme, VH1 usw.) Da ich zur Zeit nicht aufs Dach steigen will und kann (Schnee) , möchte ich ausschließen das der Multischalter defekt ist.
    Hat jemand ne Idee wie man einen Multischalter (Spaun SMS 5402) testen kann, oder den Multischalter als Fehlerquelle auschließen kann ?


    Gruß