Posts by Roi

    Hi,


    vor einem knappen Jahr musste ich leider meine Dreambox 7000 verkaufen da ich umgezogen bin und von SAT auf Kabel wechseln musste. Jetzt habe ich geseheh, dass es fuer die 7025 auch DVB-C Tuner gibt und da ist mein Interesse neu erwacht, da ich mich mit meinem Activity Mediacenter nicht so richtig anfreunden kann. Hat schon jemand mit DVB-C Erfahrungen gemacht? Und ist es moeglich, mit einer Smartcard (wir haben hier grundverschluesseltes digitales Kabel) beide Tunern zu betreiben?

    udo:


    seltsam ist bei mir aber noch, dass es mit 1.09 im Flash wieder problemlos klappt. Der Stick wird erkannt, die Images darauf können zugegriffen werden... Ist schon irgendwie seltsam aber ich hab keine Lust die auf dem Stick installierten Images zu verlieren indem ich ihn neu formatiere

    Reicht das FP Update aus oder muss auch das beta 109_1d im Flash sein? Damit wird mein USB Stick naemlich nicht mehr erkannt. Kann man das Gemini 2.1 auch mit 1.09er betreiben?

    So, habs jetzt auch mal im Flash meiner 7000er installiert. Leider wird mein USB Stick nicht mehr erkannt. Muss man den vielleicht abziehen wenn man das Image installiert??? Bisher hatte ich noch mit DMM 1.09 klappt alles einwandfrei.

    Bin davon ausgegangen, daß die immer den selben Optionskanal nehmen?
    Die Frage ist zumindest so gestellt?

    Quote

    Kurz und gut: Wie kann ich einen einzelnen Kanal des P******e-Sportportals timergesteuert (!) auf die interne HD aufnehmen ????


    Wenn dem also so ist braucht man nur die Frequenzen für die Kanäle und kann dann das Boquett erstellen?

    Hilft Dir nicht bei Deinem Problem, aber 794MB... Das klingt schwer nach DIVX und das kann die Box eh nicht abspielen... Bevor Du Dich länger abquälst, bist Du sicher das Du den Film in einem Format hast, dass Du mit der Dream auch sehen kannst? (DVD;(S)VCD...)

    Meine Frage steht ja schon im Topic, kann man das Display der 5620 dimmen? Ich wuerd die Box gerne ins Schlafzimmer stellen und mag das helle gruene Leuchten nicht so. Es waere schoen, wenn man die Helligkeit einstellen koennte...

    Aufnehmen auf die eingebaute Festplatte geht durch drücken auf die Aufnahmetaste (Radio-Taste) wenn Du im Videomodus bist. Drück mal auf die Videotaste und dann kriegst Du ein Menue eingeblendet.


    Timeshift geht. Einfach aufnehmen und dann irgendwann in den Dateimodus zum abspielen wechseln

    Du brauchst einen PC mit COM Port, ein Nullmodemkabel, das Programm Dreamip5620 und ein Image (z.B. das Gemini fuer die 5620 hier aus dem Board). Die Anleitung zum Flashen findest Du in der Database in der Rubrik FAQ Flashen/Image einspielen-Howto flashen mit Dreamup (aber bitte drauf achten, dass du Dreamup5620 und ein aktuelles Image fuer die 5620 benutzt)

    Ob wirklich defekt kann man so noch nicht sagen... Du muesstest mal versuchen mit Dreamup5620 ein neues Image aufzuspielen. Vielleicht klappts ja...

    Quote

    Original von diggi


    darunter steht dann lan oder Hochgeschwindigkeitsinternet
    mit lan verbindung die ich die Ip 192.168.0.1 vergeben habe darunter ist lanverbindung 2 an der die dream hängt ihr habe ich die ip 192.168.0.4 gegeben der dream habe ich 192.168.0.9 gegeben die internetfreigabe habe ich bei lanverbindung mit der ip 192.168.0.1 freigegben bei der dream is bei gateway und server 0.0.0.0.0 eingeben
    subnetmaske ist bei dream lan und lan1 die 255.255.255.0


    Das kann so nicht klappen, weil Du 2 verschieden Subnetze brauchst und die Internetverbindungsfreigabe auf Deinem Rechner aktivieren musst. Ändere mal die IP der Netzwerkkarte, die zu Deinem Modem geht, auf 192.168.1.1. Dann Klicke mal auf die Eigenschaften dieser Verbindung und gehe auf Erweitert. Da machst Du die Haken bei der "Gemeinsamen Nutzung der Internetverbindung" an. Die IP der 2. Netzwerkkarte (mit dem Crossoverkabel zur Dream) sollte automatisch auf 192.168.0.1 gesetzt werden. Die IP der Dreambox kannst Du so lassen wie sie ist, aber als Gateway und Nameserver mußt Du 192.168.0.1 eingeben.