Posts by Termi11

    Hallo,
    wie die Überschrift schon sagt suche ich schon eine Ewigkeit ein TV Gerät (LED) in der 30-32" Grösse für´s Bad.


    Da ich schon 2 Samsung UExxCxxxx hab, und diese mit Samygo "bearbeitet" sind, also ohne Probleme mein NAS über eine NFS Verbindung gemountet wird, würde ich so was natürlich bevorzugen. Leider können die 2012er Modelle noch nicht gerootet werden (afaik).


    DVB-S währe ein Vorteil, jedoch kein muss, da ich noch ne DM500HD dafür hätte. (mit der 500HD die Filme vom Nas lesen geht natürlich auch, kann jedoch weit weiniger codecs lesen als die Samygo TV´s)


    Also, das wichtigste: 30-32", dann NFS/cifs client für Multimedia, dann DVB-S.


    3D usw brauch ich nicht.


    Als letzte Möglichkeit: welche TV Geräte / Marken haben gute DLNA clients?


    BESTEN DANK IM VORAUS !!!

    Hallo,


    hab meinen alten Server (Via C7) durch einen neuen (Asus At6NM10 Atom) getauscht.


    Beim alten Server hatte ich 2 Platten drin, im Linux Software Raid1.
    Tfr-Raten etwa 30-40 MB/sec.


    Auf dem neuen Server komme ich mit der gleichen config nur auf +-9MB/sec, also 100MBit Speed.(Von 2 Unterschiedlichen PC's gemessen)
    Netzkabel schon getauscht.


    eth0 im Server steht auf 1GBit Full Duplex:


    Iperf meldet auch nur:


    Sieht so aus als würde die onboard Karte zwar als GBit angezeigt, jedoch nur 100MBit genutzt?!
    Woran könnte das noch liegen?


    Tks!


    PS: Ubuntu 8.10 mit allen updates installiert. Ubuntu 9.x lief nicht sauber.

    Ich hab meine udev so:


    SUBSYSTEMS=="usb",ATTRS{idProduct}=="6001",ATTRS{idVendor}=="0403",SYMLINK+="ttyUSB_%b", KERNEL=="ttyUSB[0123456789]", MODE="0666"


    Damit erhalte ich die Port addresse am USB Hub im Namen:


    /dev/ttyUSB_5-3.1 -> ttyUSB0
    /dev/ttyUSB_5-3.2 -> ttyUSB1


    Dies läuft unter Ubuntu! Wie's bei den Boxen aussieht hab ich nicht probiert.

    Quote

    da kann man echt stolz drauf sein, ein gerät zu erwerben um danach dem Hersteller einen schaden zuzufügen!


    Wo schadet man einem Hersteller (Apple) mit dem JB ???
    Durch den Jailbreak verliert Apple kein Geld, jedoch erhält der Kunde die Möglichkeit Zusatzfunktionen einzubauen, welche von Apple nicht kommen.
    Zb. die "delivery notification" bei SMS.
    Dann bei der FW 2.x wo noch keine MMS gingen, durch den JB und ein kleines Programm (welches natürlich auch gekauft wurde) ging's.
    Soviel zu "ich finde das jede leistung bezahlt gehört". Da Apple die Leistung nicht brachte / bringen wollte, gab's andere Programmierer die dafür ne Lösung brachten, und dafür bezahlt wurden!


    Da kann ich Dir 100te Programme aufzählen.


    "genauso kauft man sich auch nicht eine dreambox und baut danach nen tuner von technisat ein!"
    Ich glaub Du hast den sinn vom JB nicht verstanden.


    FUr's Android kriegst Du auch ne App, mit welcher Du die DB steuern kannst.
    Enigmanoid (Android)

    Die HTC's haben ne andere Oberfläche (Sense UI), sonst läuft auf beiden das Android 2.1 (?) von Google.


    Hab das N1 teuer über ebay.co.uk gekauft.


    Oder du machst dir zb bei myus.com ne US Addresse, und lässt das Teil dort drüber laufen.
    Jedoch werden in den nächsten Monaten etliche Handy's mit Android auf den Markt geworfen.(zb. HTC, Motorola usw.)

    Als ich HD auf meiner S02 Karte dazu bestellt hab, fragten sie nur ob ich nen Receiver von Sky haben möchte. Dann fragten sie welchen Receiver ich hab, meine Antwort war, ne dbox, und die HD Box würde ich hier in nem Laden kaufen.

    Hallo,
    folgendes versuche ich gerade: (mit bash!!, perl usw geht schon)


    syslog Datei soll jede Stunde gelesen werden.
    Am ende des scriptes soll die letzte Zeile (Zeilennummer) in eine tmp Datei gespeichert werden.
    Soweit kein Problem.
    Nur wie springe ich am Anfang meines scriptes wieder zu dieser Zeile.


    In perl nehme ich seek



    TKS

    Leider hab ich keine 600er mehr. Kann nicht weiter testen.
    Jedoch auf der 7020er geht's noch immer. Nur bleibt die 7020er beim (re)booten hängen (sc8in1) -> irgendwas von serial console erscheint im display.

    War Anfangs gegen das Iphone (geschlossenes System, Apple, halt Vorurteile).
    Hab jetzt mein 3GS, und bin sehr zufrieden !!
    Jailbreak drauf, dann hast Du ein super Handy (und hunderte Programme mehr)!!!


    Mittlerweile gibt's auch IGO als GPS Lösung


    Die beiden Tools um die Dream zu Steuern funktionieren sehr gut!
    Abstürtzt hatte ich bis jetzt keine.


    Hatte schon etliche Nokia Handy's, auch das 5800, und einige Win Mobile Teile. Was ich definitif nicht mehr kaufe sind diese Windows Teile !!!!!
    Da sind mir die Nokia Symbian 60 schon viel lieber, kommen jedoch leider noch nicht ganz an's Iphone ran.

    Experimental im Flash -> Barry Allen Bootmanager -> Experimental von CF gebootet:
    War 10 Tage im Urlaub. Jeden Tag 2 Aufnahmen, danach wieder in's Deep Standby.
    Alle Aufnahmen ohne Probleme. Gleich nach den Ferien eingeschaltet, und das Ding hing.


    Hab dann das ganze BA runter geworfen, und nur noch das Experimental im Flash. Bootet jetzt seit etwa einem Monat ohne Probleme.


    Will nicht sagen dass BA schuld ist (super Teil, super Arbeit!!), jedoch gibt's da wohl noch ein Problem.


    Ansonsten: Kauf das Teil !!!!

    Schaedelmeister
    besten Dank für Deine Mühe, jedoch glaub ich nicht dass dies was hilft.
    Serial port wird doch sofort beim Einschalten blockiert von den Log messages.


    Selbst ein Kernel patch dürfte hier wenig bringen, da doch bereits vor dem eigendlichen Starten des Kernels tty geöffnet wird.


    Im Bios hatte ich auch mal versucht was zu ändern, hatte damals auch leider nix gebracht.