Posts by Atticus

Am Sonntag, den 2. Oktober ab ca. 9 Uhr geht das Board in den Wartungsmodus. Geschätzte Dauer: Irgendwas zwischen 12 und 24 Stunden.

Es geht hierbei um Vorbereitungen für das eigentliche Board-Update auf Version 5.5.x.

Euer IHAD Team
    Quote

    Original von Bschaar
    so ein tuner baut mann doch nicht wochentlich aus, da hätte ich lieber das es gut fest sitzt


    Na dann bin ich ja froh dass Dream Dich glücklich gemacht hat. Steckbare Tuner werden zwar auch mit Schrauben fixiert, aber man weiß ja nie, richtig? Sag Bescheid wenn Du Deine 7080 HD bekommen hast, und schick mir Deine Adresse. Dann komm ich mit einem kleinen Schraubenschlüssel vorbei und ziehe die Muttern nach.


    Sascha

    Jetzt mal ehrlich. Steckbar aber fest mit dem Blech verschraubt ... welches Genie hat die glorreiche Idee gehabt.


    Sascha

    Oh ich habe mir die Bilder ganz genau angeschaut. Zwei Stecktuner rechts. Links zwei Satanschlüsse, mit großen Sechskantmuttern mit dem Heckblech verschraubt.
    Dass Dream jetzt noch geschwind die Produktion umstellt um noch einen dritten steckbaren Tuner einzubauen, das halte ich für sehr .... optimistisch. Selbst wenn der dritte Tuner gesockelt sein sollte (was man im ersten Video erahnen konnte) müsste man am Blech basteln um die passenden Öffnungen zu bekommen. Danke. Aber danke, nein.


    Sascha

    Quote

    Original von Trial
    Hi,


    er scheint an Kabel gebunden zu sein und hätte wohl gerne 3 oder 4 Mal DVB-C.


    ciao


    Yep. Zwangsverkabelt. Und das Heckmeck mit dem USB Tuner bin ich leid.
    Dream spart €2 für 'nen Sockel. Ich spare mir die Dreambox. Die ET10000 habe ich bereits bestellt. Fühle mich ein wenig töricht, dass ich den Kauf aufgeschoben habe, bis klar wird wie die Tuner der 7080HD aussehen. Hätte ich eigentlich ahnen können, dass das wieder nichts für Kabelnutzer wird.


    Sascha

    Sundtek is a safe bet I guess when it comes to USB tuners. Not sure about T2 though. I seem to remember that the drivers were ready but they had a problem with the tuner chips. That's been a while ago though. So I assume that this is solved by now.


    You could head over to the Sundtek forum and ask there to make sure. Sundtek provides great support, btw, and they have stellar driver programmers.


    Sascha

    Quote

    Originally posted by sergio_eristoff
    Bei mir hat sich noch keiner gemeldet. Weder per Telefon oder Brief oder Email nur der Hinweiß im Kundencenter.
    Mein Abo läuft noch bis 30.11.


    Bei mir auch nicht. Abo läuft noch 6 Tage.


    Sascha

    Mit meiner DM8000 habe ich dasselbe Problem. Ich habe einen DVB-C Stick an einem der hinteren USB Ports, und habe arge Hänger auf allen Sendern wenn ich über den Stick schaue während die anderen Tuner durch Aufnahmen belegt sind.
    Mir ist dabei aufgefallen, dass während der zwei Aufnahmen schon eine deutlich höhere CPU Last angezeigt wird, als unter OE 1.6.


    Direkter Wechsel zurück zu OE 1.6 behebt das Problem. OE 2.0 werde ich in ein paar Monaten mal wieder ansehen.


    Sascha

    Ich bin mir ziemlich sicher dass die meisten Bootprobleme vom Flash kommen. Sind es die Treiber, variiert die Qualität der verbauten Hardware? Keine Ahnung.
    Ich weiß nur dass mich die Unzuverlässigkeit beim Booten schier zur Aufgabe der Box gebracht hat.
    Ende 2011 habe ich mich vom Flash soweit es geht unabhängig gemacht, ich lade boot von USB und root von einer Partition auf einer SSD, abgeguckt habe ich die Techniken von Dumbo, und seitdem habe ich nicht einen einzigen Hänger mehr gehabt. Die Box läuft jetzt so stabil wie sie laufen soll (natürlich mit OE 1.6).


    Sascha

    Quote

    Originally posted by ralalla
    Nö ich gebe denen die 35,90€ oder bin raus.
    Wollten sich gestern noch mal melden, habe aber keinen Anruf mehr bekommen.
    Heute müsste alles dunkel sein. Post habe ich bisher auch noch keine von denen erhalten.


    Warte noch 1-2 Wochen, dann sende ich den ganzen Plunder :winking_face: zurück und warte bis es mal wieder eine Gutscheinaktion gibt.


    War schön mit Sky , aber unbedingt nötig ist Sky nicht.


    So ist es richtig. Hast alles richtig gemacht. Noch vor 3 Monaten hat Sky das Komplettpaket für 33,90 bei Amazon verschleudert. Warum mehr zahlen, wenn man auch einen oder zwei Monate ohne leben kann.


    Sascha

    Quote

    Originally posted by kiliantv
    So kann man aber nix Testen, wenn das Image andauernd abkack


    Klar kann man so testen. Ihr seit die die Tester; Ergebnis des Tests war, dass das Update die Box instabil gemacht hat. Gut gemacht. Alles so wie es sein soll.


    Ihr glaubt doch nicht, dass Dream bei jedem Update einen kompletten Verifizierungs- und Validierungszyklus auf allen Boxen macht, bevor das Update rausgeht?!


    Ihr seit die Tester. Und ein Tester muss auch mal damit leben können, dass mal was nicht geht, oder auch mal gar nix geht. Das kann beim Softwareentwickeln nämlich auch mal passieren. Man meldet das Problem, wartet auf den Fix. Alles so wie es sein soll.


    Darum nimmt man OE2.0 auch nicht als Produktivsystem, sondern nur zum Testen. Da werden sicher noch ein paar Updates kommen (Stickwort: EPG) nach denen Einiges erstmal nicht mehr so funktionieren wird, wie man es von einem Releaseimage erwartet.



    Sascha

    Quote

    Original von Regnits
    Bzw. was muss ich am IPK drehen damit die Installation klappt?


    Ich glaube die ipks müssen für OE2.0 neu gepackt werden, wegen geänderter Architekturangabe.
    Es ist aber immer einen Versuch wert, das ipk am PC per 7zip zu entpacken und die Dateien dann per Hand an den jeweiligen Ort auf die Box zu legen. Bei den meisten Plugins ging das bei mir reibungslos. Ob die allerdings noch laufen ist dann die andere Frage.


    Sascha

    Quote

    Original von gutemine
    Neutrino konnte das aber dann schon immer :)


    Das gab's aber nicht für die d-box, sondern nur für die d-box2. DVB98 und DVB2000 von Dr.Overflow waren die einzigen (allerdings auch absolut coolen) Alternativen für die d-box, meines Wissens. Die FW konnte zwar Eier legen und Kaffee kochen, die IR Steuerung kam da aber nicht rein. Ach .... Nostalgie, Nostalgie.


    Sascha