Posts by Mathias R

    Die Karte war schon vorformatiert und wird sowohl unter Windows, als auch vom fdisk als fat16 erkannt. Unter Windows gab es auch keinerlei Probleme mit dem Zugriff.


    Nach einer Neuformatierung mit Fat32 ist aber das Problem behoben.


    Danke!

    Hallo,


    bei mir bleibt die Box mit der Anzeige /cf/vm-dm7025.gz im Display hängen.


    Wenn ich aus dem Flash boote ist die Karte auch nicht eingehängt. Mit fdisk kann ich die Partition sehen:


    root@dm7025:/media# fdisk -l /dev/hdc


    Disk /dev/hdc: 4059 MB, 4059611136 bytes
    16 heads, 63 sectors/track, 7866 cylinders
    Units = cylinders of 1008 * 512 = 516096 bytes


    Device Boot Start End Blocks Id System
    /dev/hdc1 * 1 7865 3963928+ 6 FAT16


    Mounten lässt sie sich aber nicht:
    root@dm7025:/media# mount -t msdos /dev/hdc1 /mnt/hdc1/
    mount: Mounting /dev/hdc1 on /mnt/hdc1 failed: No such device


    Ich verwende eine extrememory 4GB Performance (CF4GBPE).

    Die Probleme mit dem Mediaplayer aus der 4.6 scheinen behoben zu sein.


    Allerdings kann ich mich nicht mehr per WLAN mit einer FritzBox 7270 (WPA+WPA2) verbinden. Es hilft auch nichts, die DB aus dem DHCP zu löschen und die Fritzbox neu zu starten.


    Mathias

    Danke! Dass WLAN ohne zusätzliche Downloads arbeitet ist eine echte Verbesserung, denn man braucht keine Netzwerkkabel mehr für's Update zu verlegen!


    Gibt es denn auch schon eine Lösung für die mp3-Wiedergabe (z.B. alte Jukebox oder anderes Prog)?


    Jetzt gibt es noch ein neues Problem: Auf der IP der Box bekomme ich zwar ein Webinterface, aber lese nur "No Bouquets to Display". Alle anderen Reiter wie Movies, Timer, BoxControl bringen keine Ausgaben.


    Nach einem Reboot kommt das Webinterface zwar wieder, ist aber schon 2 mal ausgestiegen.

    Hallo,


    danke für die neue Version. Leider finde ich die WLAN-Erweiterung (Erweiterungen - Plugins - systgemplugins - wirelesslan) nicht mehr. Wie aktiviere ich jetzt mein WLAN?


    Noch ein kleines Problem mit der Jukebox:
    Es wird nur ein Titel (mp3) gespielt, danach stürzt die Box ab und reagiert nicht mehr auf die Fernbedienung oder Bedientasten. Das Problem gab es vorher auch noch nicht.


    Schade.

    Hallo,


    das oben empfohlenen Howto auf boxman-images.de scheint leider etwas älter zu sein.


    Zunächst habe ich versucht, unter Debian Lenny zu arbeiten. Mit monotone 0.40 ist die datenbank oe.mtn zu alt. Nach einem Convert wird ein regenerate_caches erforderlich, welches einige Stunden benötigt. Anschließend gibt es immer noch einen mtn-Fehler wegen fehlender Cache-Dateien.


    So habe ich extra einen Debian Etch mit monotone 0.31 aufgesetzt. Nach einem
    apt-get install make rsync monotone subversion python gcc patch g++
    bricht make ab, da http://www.treke.net/oe/source….gnu.org__20050701.tar.gz nicht gefunden wird. Gibt es irgendwo eine aktuellere Anleitung?


    Vielleicht hat ja auch jemand einen lauffähigen Compiler und kann die Pakete ssh und rsync für die 7025 übersetzen.


    Mathias

    Danke für die schnelle Antwort!


    Werde ich wohl machen müssen, denn dann könnte ich die NAS-Disk einsparen. Mit Google habe ich leiser nur diverse Leute gefunden, die selbst rsync für die Dreambox suchen, aber kein ipkg-Paket.


    Mathias

    Hallo Gutemine,


    danke für das Plugin.


    Leider musste ich jedoch feststellen, dass einige sehr nützliche rsync-Optionen im Unison fehlen, z.B. --append-verify und es sich mit einem rsync auf der Gegenseite auch nicht unterhalten will. Für mein NAS beispielsweise gibt es kein Unison, nur rsync.


    Die Resyncronisation eines Webservers dauert beispielsweise mit Unison über 2 Stunden (dann habe ich abgebrochen), während Rsync nach ca. 10 Minuten fertig ist.


    Außerdem legt Unison riesige Dateien mit Verzeichnislisten und Prüfsummen an. Beispielsweise bei einem Mailserver kommen schnell ein paar Millionen Files zusammen und diese Listen wachsen ins Uferlose.


    Daher wäre es für Datensicherungen optimal, wenn Du vielleicht auch ein rsync-Plugin anbieten könntest.


    Mathias