Posts by dexter_26

    Quote

    Original von EgLe
    Hehe, klar wurde ja gemacht damit die nicht technisch-versierten nicht wieder schimpfen können,
    das die Dreambox ja gar kein HDMI hat und somit ja nix für die supertollen TV sind :tongue:


    :hehehe:




    Naja, bin mal gespannt, wann sie wirklich in den Shops verfügbar ist und vor Allem zu welchem Preis. Ich glaub fast, dass die Box für mich ein "must have" ist....


    Aja, und dieser "Mini USB port" ..... kann man den auch als user nutzen, oder ist der wirklich nur für Service-Zwecke??

    Klar hab ich das Port weitergeleitet. Ich möchte ja selbst von aussen auf das WebIf zugreifen können...
    Aber egal. Du hast ja bereits getestet, dass das Ganze mit und ohnw Authorisierung funktioniert. Hätt mich auch gewundert - die hab ich eigentlich schon immer aktiviert...

    Hallo,


    seit GP4.60 fällt mir auf, dass "WebTV" über das WebInterface bei mir nicht mehr klappt. Hab das früher eigentlich regelmässig verwendet, aber seit einiger Zeit kommt nur noch die Meldung "Waiting for Video"
    Mit GP 4.70 hätt ich mir Besserung erhofft - aber das war leider nix.


    Ich hab zwar nichts bewusst geändert, aber vielleicht fällt euch ja ein, was ich falsch gemacht haben könnte....
    Liegts evtl. an einem zu "neuen" VLC-Player? Glaub ich aber eigentlich nicht, da ich z.B. über den "ControlR" noch ohne Probleme streamen kann....


    Hat das Problem sonst noch jemand? Gibts gute Tipps für mich??


    edit:
    Habs sowohl mit IE8 als auch mit FireFox 3.5.x unter WinXP Home und WinXP Professional versucht...

    Mit BurnDVD solltest du eigentlich bestens bedient sein. Habs schon eine ganze Weile an meiner DM800 in Verwendung und hab keine Probleme damit.


    Einen Film brennen, schon wärend er läuft??? Das geht sicher nicht - kann mir (mit meinem eher begrenzten Wissen) aber auch absolut nicht vorstellen, dass das überhaupt gehen könnte. Die Daten müssen ja viel schneller "zur DVD transportiert" und gebrannt werden, als du sie reinbekommst. Aber ich lasse mich gerne eines Besseren belehren...


    Aja, und hier gibts eine E2 Plugin-Übersicht.

    Quote

    Original von geohei


    BTW ... was ist denn eigentlich so schlecht an der orginal DM FB bzw. so viel besser an Alternativen?


    Gruß,


    Grundsätzlich find ich die originale ja OK. liegt gut in der Hand, Tasten gut angeordnet, guter Druckpunkt.
    Aber mit der originalen musste ich immer ganz genau auf die Box zielen. Ich sitze ca. 5,5m weg von der Box und da wird das manchmal schon etwas lästig.
    Mit der neuen kann ich eigentlich hinzielen wo ich will - die funktioniert immer...


    Ausserdem hab ich auch noch nen AV-Receiver, und spätestens dann muss man entweder mit mehreren Fernbedienungen arbeiten, oder man besorgt sich eine "all in one"...


    Ich hab einen Ausläaufer von Philips. Die SRU8015. Mit der klappt das alles tadellos. Einziger Nachteil von der ist die für mich eher suboptimale Tastenanordnung. Beim Nachfolger haben die das aber schon wieder besser gemacht.

    Klar geht das.


    Ich hab ja die Original FB auch dür meinen Samsung verwendet, bevor ich mir eine "vernünftige" FB kaufte.


    Du brauchst nur den TV-Code für den Samsung eingeben, dann passt das. Eine Codetabelle + Anleitung müsste eigentlich bei deiner DM800 dabeigewesen sein.

    Ich weiss, dass es für das Problem mit dem Abschmieren der DM800 bei Verwendung der JukeBox mit GP2-4.60 eine "Umgehungslösung" gibt. Siehe hier
    Sofern ich das richtig verstanden habe, müsste ich die Box dazu aber nochmal mit GP2-4.60 flashen, damit das greift....


    Gibts dazu in naher Zukunft ein fix, oder wird das erst in GP2-4.70 gemacht?

    Hallo,


    ich hab hin und wieder schon mal was mit dem eTorrent der DM800 heruntergeladen. Hat auch meistens mehr oder weniger gut geklappt.


    Nur gestern hätt ich´s wieder mal probiert, und da ist eigentlich gar nix gegangen. Obwohl es ein .torrent war, der mehr als 100 seeders hatte, ist nix passiert.
    Zur Gegenprobe hab ich das Ganze dann noch mit dem BitTorrent auf meinem Laptop versucht, und dort klappte das tadellos. Innerhalb weniger Minuten hatte ich knapp 100MB heruntergeladen.


    Hat sonst noch jemand diese Probleme bzw. mach ich da evtl was falsch??


    Ich hab übrigens dann noch einige andere .torrent versucht, bekam aber immer das selbe Ergebnis: Seeders/Leechers [0/0] ...

    Stimmt, ich habs auch so gemacht.
    Einfach ne Fernbedienung, die "Makros" kann, und du kannst mit einem Knopfdruck alles abschalten (in meinem Fall TV, DM800 und AV-Receiver).
    Ist ne echt praktische Sache, gibt´s schon ums billige Geld, und in meinem Fall funktioniert die Fernbedienung ausserdem noch um Häuser besser als die originale :hurra:

    ja, hab das WOL über CRON-Job damals hinbekommen. Ich hab damals nochmal alles nochmal neu auf die Box kopiert, und dann lief es plötzlich...
    Hab das Thema dann aber nicht mehr weiter verfolgt, weil ich den Rechner, den ich als HomeServer verwendet hab, für andere Zwecke missbraucht hab.

    Ja es sit möglich - dazu braucht du aber in jedem Fall das VLC-Plugin.
    Soweit ich mich erinnern kann, wirst du das auch nicht im Blue-Panel finden, sondern im Plugin-Menü (grüne Taste bzw. Menü - Erweiterungen...oder so ähnlich...)
    Dann musst du das Plugin und auch den VLC-Player auf deinem Rechner noch richtig konfigurieren. D.h., im Plugin die richtige IP, den entsprechenden Friegaberordner, und die für dich passenden Transcodierungseinstellungen vornehmen, und am PC den VLC-Player starten und bei den "main interfaces" das "http remote control interface" aktivieren.
    dann sollte alles klappen.


    dieses thema wurde jeoch schon x-mal im Forum behandelt. Die Suche wird dir da sicherlich noch weiterhelfen. Ich glaub, dass auch im Gemini-Wiki eine Anleitung zu finden ist....