Posts by laitnedifnoc

    Hab mal ein bissl rumgespielt mit dem Samsung. Jetzt hab ich alle HD sender aber keine SD mehr :325:


    Insofern habt Ihr vermutlich beide Recht.
    Naja, zumindest bin ich mir jetzt sicher, dass es am Samsung liegt. Werd wohl noch ein bissl weiter machen müssen.
    Melde mich wenn's geht.

    Kurzes update:


    - Abschlusswiderstand in die Dose eingbaut -> keine Änderung
    - Neues hochwertigeres Kabel (110db, 75Ohm) besorgt, direkt an den LNB geschraubt-> keine Änderung


    Der LNB ist einer aus der Vor-HD Zeit, also etwa 10 Jahre alt. Könnte es sein, dass die Signalqualität noch nicht so ist, wie sie modernere Geräte erwarten?

    Moinsen,


    ich versteh's irgendwie nicht, aber vielleicht habt Ihr eine Idee.


    Ich hab einen Quadro-LNB da gehen 4 Kabel raus, 3 davon sind belegt, eins leer. An einem der belegten hängt eine DM800, da geht auch alles. Jetzt hab ich einen Samsung 40LE6470, mit eingebautem DVB-S2- Receiver. Da empfange ich die meisten öffentlich-rechtlichen HD sender nicht. WDR HD und sonnenklarTV-HD läuft, alles andere ist dunkel. Von den SD Sendern sind auch welche dunkel gewesen.


    Den Samsung alleine betrachtet würde ich sagen, liegts an der Verkabelung, ich hab aber schon eine direkte Strippe von der Schüssel zum TV gelegt -- dasselbe Verhalten. Wenn am LNB was kaputt wäre, würde ich erwarten, dass die DM800 sich genauso verhält.


    Eine Sonderbarkeit beim Samsung? Schwer vorstellbar, aber ich lasse mich belehren.


    Hat dazu jemand eine Idee?


    Gruß

    Scheint mglw. ein Fun-Problem gewesen zu sein. Hab das Netzwerk-Kabel ausgetauscht.... das DMM im age lief damit auch nach unzähligen mutwilligen reboots problemlos.
    Hab seit 10min wieder Gemini drauf,.. werde das mal beobachten.


    Danke erstmal für Eure Hilfe.


    Servus


    Muss ich mir wegen den B's und S's sorgen machen?


    Quote

    Original von Jake_Worf
    Hast du vielleicht den mailchecker am laufen ?


    Normalerweise ja, ob das in diesen crashlogs auch der Fall war kann ich nicht mehr mit Sicherheit sagen...

    Hi,
    seit gestern re-bootet meine dm800 ständig direkt nach dem Einschalten nachdem die monatelang problemlos lief. Die Box lief den ganzen Tag im Radiobetrieb, geändert hab ich auch nichts ( :-) ich weiss schon was ihr jetzt denkt, bin aber selbst Informatiker im support tätig).
    Hatte gestern abend die box geflashed (Gemini 4.40 auch brav im Flash, war aber auch vorher so) .
    Danach lief sie, und ich hab alles eingerichtet, was ich so brauche, und zum Schluss den skin gewechselt (BASIC-HD)-> danach fing die box wieder an zu crashen.


    Also wieder geflasht, und alles auf default gelassen (ausser eine fixe IP). Damit lief die box dann den Rest des Abends.
    Heute morgen eingeschaltet (ich mach das immer über eine Steckerleiste, also kein standby) -> box crasht wieder.
    Hab heute morgen das DMM image vom 9.9. drauf gemacht, und hatte viele Probleme das Netzwerk aktiv zu bekommen, tlwse. war ich per telnet drauf bis unvermittelt der telnet eingefroren war, danach ging auch kein ping mehr.
    Ich habe irgendwie das netzwerk interface im Verdacht. Hab auch ein paar crash-logs und wäre dankbar, wenn da mal jemand reinschauen könnte und mir einen Tipp geben würde.


    Danke schonmal im voraus.

    Files

    • crashlogs.zip

      (59.1 kB, downloaded 7 times, last: )

    Bei mir läuft's auf Gemini 3.90, allerdings fehlen mir die Overlays, da passiert nix wenn ich die ein-oder ausschalte.
    Ausserdem wird beim rein-zoomen das bild (zumindest auf 16:9) nicht richtig zentriert, aber das ist nicht soo dramatisch.


    Servus

    Ich hab das auch manchmal. Wenn ich irgendwas drücke, blinkt bei mir die Dream-Taste auf der FB 3-4 mal bevor was passiert. Wenn man in dieser Zeit was anderes drücken will geht nix mehr. Da muss man dann die 2-3 sekunden warten, bis das aufgehört hat.
    Mein workaround ist, eine der Batterien kurz zu entfernen, und damit die FB quasi zu rebooten.


    Ist das bei Euch auch so? Könnt ja mal auf die FB schauen, wenn's langsam ist...


    Gruss

    Doch er hat DD, aber von der Usability ist das nicht so der Kracher für den Rest der Familie (Zappen mit einer FB, laut/leise mit 'ner anderen). Ist also nur auf Bequemlichkeit zurückzuführen.


    Danke für Eure Antworten.


    Gruss

    Hi,


    ich meinte mich zu erinnern, dass ich das schonmal gelesen hab, aber über die sufu hab ich's nicht gefunden, sorry, schonmal ,wenn's schonmal beantwortet wurde.


    Mein Problem: Ich habe die box über Toslink an einen JVC receiver gehängt. Default Ausgabe ist Stereo mit AC3 downmix. Beim zappen passiert es relativ häufig, dass plötzlich der Ton weg ist. Wenn ich dann nochmal wegschalte und wieder zurück geht's meistens.
    Ein leicht anderes Verhalten hab ich manchmal, da dauert's dann ca. 5-10sec bis der Ton kommt.


    Gibt's dafür schon eine Lösung?


    Danke im voraus

    Hi,
    können wir mal sammeln, welche USB sticks in der DM800 funktionieren, und welche nicht? Ich hab jetzt schon 2 die nicht gehen, bzw nur teilweise.



    Samsung 2GB - wird überhaupt nicht erkannt
    Kingston DataTraveller 256MB - wird nach reboot nicht mehr erkannt, muss im laufenden System aus- und wieder eingesteckt werden.


    Gruss

    Quote

    Originally posted by JackDaniel


    richtig, da hilft nur mit dem tv-format zu spielen :(


    Aber wieso ist dann beim normalen ORF1 die gleiche Sendung (z.b. Die Biene Maja) in 16:9 fullscreen? Das müsste doch auch in HD gehen, oder hab ich da was verpasst?


    Gruss