Posts by ratzelfatz

    hmm --- also wenn du in winamp mit rechtsklick auf http://scfire-ntc-aa01.stream.aol.com:80/stream/1017 gehst und auf "playlisteintrag bearbeiten" klickst siehst du die entsprechende ip-nummer.


    ïch speichere webradios in winamp immer als m3u-playlists einzeln und kann sie dann aus jegwelcher dateistruktur per doppelklick starten (oder sortieren etc.)


    und in dieser m3u-playlist-datei sind die ip-nummern, welche ich jetzt in die "webradio.conf" eintrage - und diese sind garantiert richtig und funzeln auf der dm 600 auch bestens direkt als m3u-playlists (doppelklick lädt erste stream-ip).


    der einzige fehler war, dass ich beim obigen stream 128k statt 96 eingetragen hatte, die anderen zwei streams stimmen aber!


    trotzdem geht keiner dieser drei streams aus der dm 800, aber sehr wohl in winamp.


    ich kann mich aber erinnern, dass ein paar wenige auch auf der 600er nicht gingen, hatte aber nie zeit dem nach zu gehen, ev. waren das die selben.
    (habe leider keine 600er mehr hier)


    könnte es sein, dass die streams irgenwie anders kodiert sind (z.b. variable bitrate oder so ähnlich) und die boxen das nicht auflösen können?


    ich habe jetzt ca. 2o sender in der webradio.conf und es geht mit 17 davon bestens!


    doch nochmals die frage: lassen sich mehrere ip-nummern pro radio eintragen + wenn dann genau wie?


    besten dank!

    keine leerzeilen - ok!


    gewisse streams gehen aber unergründlicherweise nicht:


    [SmoothLounge.com - Music To Move You (by SmoothJazz.com)]
    url = http://64.15.67.13:80
    type = mp3
    description = Bitrate: 128, Type: audio/mpeg
    [S K Y . F M - Roots Reggae - the best of classic and modern Roots Reggae with DJ Bahilman]
    url = http://205.188.215.231:8006
    type = mp3
    description = Bitrate: 128, Type: audio/mpeg
    [Drone Zone: Atmospheric ambient space music. Serve Best Chilled. Safe with most medications.(SomaFM)]
    url = http://207.200.96.231:8010
    type = mp3
    description = Bitrate: 128, Type: audio/mpeg


    obwohl sie mit winamp ohne probleme abgespielt werden!

    hallo - ich suche für meine dm 800 eine möglichkeit webradio-streams als m3u-files abzuspielen (mit der 600er ging das problemlos), da ich diese in winamp erstelle. (jede m3u hat dann eine oder mehrere url's pro stream)


    wenn ich das hier in die webradio.conf integriere ist das einerseits zwar leicht umständlich, aber andererseits die einzige möglichkeit die ich bisher gefunden habe ...


    nun ist mir aber nicht klar, wie ich mehrere streams in die webradio.conf integriere + was ich z.b. mache, wenn es mehrere url's pro stream gibt?


    das wären also 2 fragen ...


    wenn ich z.b. folgendes reinschreibe, dann stürzt mir die dm 800 beim aufruf der extension ab (also nur schon bei 2 streams - ich habe da aber ca. 30 streams mit teilweise mehreren url's) :


    [Dub Beautiful Collective - live ambient from San Francisco]
    url = http://205.188.215.227:8000
    type = mp3
    description = Bitrate: 128, Type: audio/mpeg


    [Limbik Frequencies - Radio Elektro[u]nique]
    url = http://205.188.215.225:8018
    type = mp3
    description = Bitrate: 128, Type: audio/mpeg
    ______________________________________


    oder zusätzlich:
    L O U N G E - R A D I O . C O M - enjoy this light summer-plate consisting of downtempo and fresh beats of nujazz - dipped into the warmth of brazil electro and finely served with a breath of ambient - made in switzerland
    url = http://82.149.226.226:12000
    url = http://195.141.102.212:8040
    url = http://213.131.232.28:8050
    url = http://88.191.28.74:8090
    url = http://88.191.25.31:8080
    url = http://88.191.11.86:8040
    type = mp3
    description = Bitrate: 128, Type: audio/mpeg
    ______________________________________


    vielen dank für eine antwort, tipps, ideen ++

    hi - ich habe am 15.5 hier in diesem tread schon mal eine frage gestellt wegen radio-playlists und leider keine antwort erhalten.


    habe schön brav gewartet um die entwickler nicht zu stressen, doch jetzt hack ich mal nach:


    wie krieg ich es hin, dass ich mit der dm 800 m3u-files mit streaming-adressen abspielen kann (welche im winamp erstellt wurden).


    inhalt einer m3u-datei z.b.:


    #EXTM3U
    #EXTINF:-1,Secret Agent: [SomaFM])
    http://207.200.96.225:8010
    #EXTINF:-1,[resolving hostname] http://scfire-chi0l-1.stream.aol.com:80/stream/1021
    http://scfire-chi0l-1.stream.aol.com:80/stream/1021
    #EXTINF:-1,[Verbindung wird hergestellt] http://64.236.34.97:80/stream/1021
    http://64.236.34.97:80/stream/1021


    hab auch schon versucht nur die adressen abzuspeichern (was sonst bestens funzt) - dm 800 spielts nicht - eben auch nicht mit merlin!


    die dm 600er hatte da keine probleme - was müsste man anpassen?


    für mich ist das ganze ziemlich wichtig, da ich als gewohnheitstier davon abhängig bin diese playlists komfortabel mit der dm 800 abspielen zu können.


    bitte um antwort


    nochmals grosses dankeschön für bisher geleistetes

    hi


    die änderung mit ext3 hat bei mir keine wirkung ...


    bei mir bleibts dunkel, wenn ich eine nächste aufnahme mache, d.h. erst beim nächsten neustart gehts dann wieder ...


    scheint ein bug zu sein (ich habe gemini 4.1)


    löst 4.2 das problem?
    ich möchte jetzt noch nicht wechseln .. aber wenigstens einen hoffnungs-schimmer erahnen ...


    beste grüsse


    rf

    hallo


    ich habe eine timer-aufnahme gestartet, obwohl nur eine externe usb-ntfs-platte dran war.


    dann habe ich ohne auf die fehlermeldung einzugehen eine samsung 500gb rein gemacht (sata-intern) + seit dort bootet das teil nicht mehr durch und bleibt im modus wie oben beschrieben - rot blinkend + ohne anzeige ...


    ideen?


    aktuelles crash-log hab ich angehängt.


    brauchts auch noch die 3 crashlogs von der missglückten timerausfahme?

    bester player bisher - für die dm 800 ...


    bei der 600er konnte ich aber radio-playlists abspielen - beispiel einer m3u-datei:


    #EXTM3U
    #EXTINF:-1,Nils Petter Molvaer - Frozen (Secret Agent: The soundtrack for your stylish, mysterious, dangerous life. For Spys and P.I.'s too! [SomaFM])
    http://207.200.96.225:8010
    #EXTINF:-1,[resolving hostname] http://scfire-chi0l-1.stream.aol.com:80/stream/1021
    http://scfire-chi0l-1.stream.aol.com:80/stream/1021
    #EXTINF:-1,[Verbindung wird hergestellt] http://64.236.34.97:80/stream/1021
    http://64.236.34.97:80/stream/1021


    mit merlin-mp3 gehts so nicht


    ich speichere meine liebsten radios immer in dieser form als playlists, da von winamp importiert ... (streamripper lässt sich dort auch so konfigurieren, dass tracks in streams nach nummern sortiert werden)


    gibts dazu (radio.m3u abspielen) vielleicht eine lösung?
    wenn ja dann ists für mich vollauf perfekt!


    grosses dankeschön für bisher geleistetes

    hallo (hab zu meinem thema in der suchfunktion nichts schlüssiges gefunden)


    irgendwie tue ich mich schwer mit der dm 800 (vorher hatte ich die 600er und konnte unter freigaben easy auf meine synology zugreifen)!


    (das mit dem mounten klappte auch dort auf dauer nicht - aber mit den freigaben gings)


    ich versuchte es auf der 800er mit cifs (bluepanel/automount):
    /meinmountpunkt
    cifs
    rw,soft,udp,nolock
    benutzername
    passwort
    rsize=8192,wsize=8192
    192.168.1.xy
    /freigabename


    1. wenn ich den mountpunkt wie oben angebe, wo würde er dann erscheinen? ich versuchte es auch mit pfad: /media/hdd/meinmountpunkt (wie in der 600er wo es mit den freigaben geht)


    kommt aber nix - egal in welchem ordner (mnt oder hdd oder media + all ihre unterordner - bzw. wo soll ich genau schauen?) - auch restart nützt nichts


    auch versuchte ich es mit nfs (und gestartetem nfs-server-daemon)


    - kann man cifs und nfs - mountpunkte parallel starten (schon oder?)
    - kann man zwei dboxen auf die gleichen synology-freigaben hängen (sicherheitshalber habe ich eine abgestellt)


    bin ziemlich ratlos!


    danke!

    hallo - tanx für das betreiben dieses genialen forums ++ !!


    habe gemini 4.40 auf dvr600c und bekomme (seit dem überspielen von v.4.3) beim programmieren der aufnahmen diese meldung:


    <<<<dieses event kann nicht zur timerliste hinzugefügt werden.
    der eintrag überlappt sich mit einem anderen event in der timerliste.
    bitte timerliste manuell überprüfen>>>>


    (wenn ich dann die zeiten irgendwie kürze - gehts - aber dann eben nur abgeschnitten - irgendwie muss das system noch unsichtbare programmierungen aufweisen - nur wo?)


    .. ich habe nur einen einzigen regelmässigen event in der timerliste zu einer ganz anderen zeit !


    reboot, ausschalten , hd formatieren bringt alles nix .. wahrscheinlich nur ein neues image oder reset auf originalzustand???


    gibts sonst noch etwas, was ich tun könnte - irgend etwas löschen oder zurücksetzen?


    scheint ein bug zu sein in gemini 4.4 ...?!


    vielen dank für tipps! :em_netherlands: