Posts by lokutus2000


    Super ich hab selbes Datum und gerade gestern kam das Angebot über 39,99€....

    Also ich habe die Erfahrung gemacht das die Werte nicht wirklich immer ausschlaggebend sind. Super RTL hat bei mir z.b. 32.3 db und ich habe da absolut keine Probleme. Bei Viva HD sind es sogar nur 30.3db und auch das läuft einwandfrei.


    Ich habe hier in der Wohnung an meinem Anschluss meinen eigenen Verstärker (Axing BVS 2-01+ Kathrein EAX 28 Abzweiger).
    Um all meine Tuner (6x TV, 2x Radio) zu versorgen, war das Signal zu Schwach und bei mehr als 2 Tuner kam es immer wieder zu Problemen. So läuft alles einwandfrei.


    Dabei hat mir das Signalfinder Plugin sehr geholfen den Verstärker einzustellen, danke auch hier nochmal dafür.
    Leider hab ich nun eine DM7080HD und das Plugin funktioniert da nicht ( btw Möchte das nicht jemand ans OE 2.2 anpassen???, der hätte meinen Lebenslangen Dank!! :D)


    Eigentlich eine einfache Sache:
    Schwacher/Normaler Pegel > höherer Verstärkung (dBuV)
    Starkes Signal > niedriger Verstärkung (dBuV)


    DMM hat sich denk ich mal dann für die Absenkung entschieden weil es zu 95% bei schlechteren Pegel es auch noch einwandfrei funktioniert aber bei zu starken Pegel es dann verzerrt und es zu mehr Problemen kommt. Praktisch einer hat dabei die A-Karte :D


    Mit dem Netzwerbrowser hab ich genau das selbe Problem, deswegen mach ich es wieder über automount. Da hab ich die Probleme nämlich nicht und die Geschwindigkeit ist auch höher.

    Quote

    Original von betonmoewe
    und noch eine Anmerkung: ich habe jetzt den "defekten" Adapter (gelbe Bausteine) in meine alte 7020hd eingebaut und einen definitiv funktionierenden Antennenanschluss mit umgezogen. Und siehe da: in der 7020hd habe ich KEINERLEI Aussetzer (egal ob HD, SD, privat oder öffentlich). Scheinbar haben die neuen Treiber Probleme mit den alten? DVB-C Karten... wirklich schade ;( (denn meine andere Karte mit gelben Bausteinen, die noch in der 7080hd ist, läuft zwar deutlich besser, aber trotzdem gibt es auch hier ab und zu Störungen).


    Gruß


    Die Betonmöwe


    Die Gelben sind die Neueren!!, aber Bildstörungen hab ich damit nicht auch wenn die 2db weniger signalstärke anzeigt..


    Bei nur das Problem mit gelegentlichen aufhängen von E2 bei 2 Aufnahmen auf dem selben Kanal zur selben Zeit (sporadisch wenn der erste timer gestoppt wird).


    Irgendwo ist da noch ein Wurm drin.

    Quote

    Original von Oldboke
    Ich hab keinen Vor/Nachlauf und nutze vps.
    Crashlog gibt es dann auch nicht, die Box lässt sich einfach nicht mehr bedienen.
    Reproduzieren kann ich das nicht, weil sporadisch.


    Genauso ist es, einfach sporadisch...
    Ich hab das auch schon bei DMM gepostet, aber da solls die *** schuld sein. Kann ich mir aber ehrlich gesagt nicht vorstellen denn:


    1) Hat dieselbe config auf der dm7020 ohne probleme funktioniert
    2) Hab ich mehrere *** getestet und es trat bei allen sporadisch auf


    Es ist ja auch wirklich exakt bei stop recording und die Aufnahme ist ja auch Komplett in Ordnung. Kannst ja auch mal bei DMM im Thread antworten.

    Quote

    Original von Oldboke


    Das hab ich auch ab und an, wenn eine Aufnahme beendet ist und die nächste gleichzeitig startet, die Box unbedienbar wird / "einfriert".
    Ich hab allerdings 4 Sattuner.


    Gleichzeitig ist das bei mir aber nicht, ich hab 10min Vor/Nachlauf eingestellt. Und punktgenau, nach stop recording im log, hängt sich die box mit einer endlosschleife broken startcode auf. Es ist ja mal zufälliger weise dann passiert, als ich ein e2 log erstellt habe.


    Ich hab bei den Gelben Dingern auch 2db weniger Signarstärke auf der Anzeige. Auch wenn man das nicht auf die Goldwaage legen sollte.
    Bei mir ist immer noch das Problem das sich ab und zu bei 2 Aufnahmen auf dem selben Sende die Box bei stop recording der ersten aufnahme aufhängt. Heute Nacht hab ich das erst wieder gehabt.


    Wenn ich mal so zurück denke hat das bei mir angefangen als ich die beiden neuen Tuner eingebaut habe. Das blöde ist ich hab nurnoch einen alten Tuner... den anderen hab ich mit der dm7020hd verkauft... ich kann mir ja jetzt schlecht 2 neue tuner auf gut glück kaufen.


    ich glaub ich schreib mal dmm an ob man die nicht austauschen kann.

    Quote

    Original von sundtek
    Versuch mal:


    systemctl stop enigma2
    systemctl start enigma2


    Was für ein Tuner ist das?
    Ich weiss damals vor 4-5 Jahren gab's mal verschiedene Chipsätze wobei einer davon etwas langsam geladen hat.


    Komische Sache, jetzt hab ich einmal Umgestellt, das der Stick am NAS benutzt wird > funktioniert!
    Dann wieder umgestellt auf den Stick der am USB hängt > funktioniert auch wieder ?????


    Aber ja, der Stick ist Typ Uralt (Der wurde damals von euch ja auch schon ausgetauscht)

    hm, alles komisch
    Ich hab schon mehrfach neugestartet, den sundtek treiber neuinstalliert alles und trotzdem.


    Vor dem Update war alle I.O. da hab ich zum Testen mal alle 4 Tuner gleichzeitig Aufgenommen.
    Dann hab ich die Updates gemacht und nun wird der Stick wieder nicht erkannt.
    Habs auch nochmal mit nem e2 restart versucht, aber nix


    Wenn das bei euch funktioniert werd ich die Box heut haben mal komplett neu aufsetzen.


    Quote

    Original von joergm6
    gibt ja verschiedene Tuner C und C/T. Habt ihr evtl. unterschiedliche?


    Sollten die selben (CXD1981) sein laut nim_sockets ausm sundtek thread. Aber gibt ja auch differenzen zwischen alt / neu usw. ALso möglich ist das sicherlich.


    Quote

    Original von betonmoewe
    bei mir sind alle 3 Tuner identisch (alles CXD1981)



    Die Betonmöwe


    Schwarze oder Gelbe Bausteine? Ich frage deshalb weil ich beides bei mir verbaut habe.


    Bei mir funktioniert Tuner A ohne Probleme, die db ist wie immer und die Aufnahme ich Komplett ohne Fehler. Und der Sundtek Tuner geht nun wie du schon sagtest auch einwandfrei ;)