Posts by scars

    Wenn ich beim Abspielen einer Aufnahme die grüne Taste drück, bleibt das Bild klein und im Fenster links oben, auch wenn EMC beendet ist...


    Ich hab nen Workaround gefunden, indem ich das selbe nochmal mach, dann wirds Bild wieder groß...

    Das müsste diese Funktion sein.:


    Quote
    • Beim abspielen kann in EMC mit der Taste [grün] zwischen pillarbox, panscan, und just scale umgeschaltet werden.
      Wenn EMC beendet wird, wird wieder auf die E2 voreinstellung zurückgestellt.


    Kann ich das in der kexmap.xml deaktivieren oder liegt das in einer anderen Config?

    (In der keymap.xml wird die grüne ein paar mal deklariert, aber ich bin mir nicht sicher ob/welcher aufruf für diese Funktion sorgt)


    Code
    <map context="EMCGeneralPlayerActions">
    <key id="KEY_GREEN" mapto="EMCGreen" flags="m" />

    Danke.

    Ich hab Skin & Styles AddOn vom GP4 Feed, vor 3 Tagen installiert.


    Nachtrag:
    Bin jetzt daheim:
    gp4-skin-materials
    unstable-20190302-r2291


    enigma2-plugin-Systemplugins-styles
    1.1 20180911-r2205


    Nachtrag2:
    Style : grey/dark style
    Design : Standard
    Display : Standard


    Color : grey / dark style
    Progress color : weiß
    Font : Roboto
    Channel Selection Font Size : 28
    Corner Radius : 20


    Rest alles auf: Standard

    Ich hab jetzt DisplaySkin installiert und Picons => 400x170 (schwarzer Hintergrund), aber obwohl ich "default" ausgewählt hab und den Pfad angegeben hab, zeigt er im Hintergrund immernoch die aktuelle Sendung an, sollte ja imho nicht so sein...


    Ähnlich verhält es sich, wenn ich z.b. nur das Sender Logo anzeigen lasse. Auch da sind weiterhin andere Infos im Hintergrund zu sehen...


    Woran kann das liegen?


    (Beißt sich das Plugin vielleicht mit dem materials Skin oder greift das nicht aufs Frontdisplay zu?)

    Hallo zombi,


    aktuell zeigt er 18 Sender an pro Seite. Picons sind in der Bouquetübersicht deaktiviert.
    In den Kanallisteneinstellungen kann ich keine Größe einstellen und bei "Styles" finde ich auch keine Einstellung dazu. :/

    Muss mich korrgieren, Problem tritt doch wieder auf dass EMC die Bookmarks nicht richtig speichert...


    Problem hab ich ab hier.:
    Enhanced Movie Center (EMC)
    Bereits beschrieben aber jetzt tritt der Bug wieder auf... 0_o


    Swiss-MAD
    Wie können wir das Problem am einfachsten lokaliseren?


    Reichts wenn ich nen Film anschaue und dann kurz bevor der Film fertig ist mitlogge was genau passiert?

    Die Dateien aus dem zweiten Post habe ich bereits hochgeschoben unter:


    "/usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/EnhancedMovieCenter"


    Leider ohne Erfolg.


    Bis heute Nachmittag, hats auch einwandfrei funktioniert. Dann hab ich ein Update aller AddOns gemacht und jetzt habe ich das Problem.
    Vorher war ich auf dem Bluepanel Stand von Sonntag Nachmittag, da ging noch alles.

    Danke für deine Hilfe.


    Ich kann dir nur grad nicht so recht folgen, denn EMC passt sich zumindest in der Übersicht nicht wirklich dem Skin an. (Siehe Bilder die ich grad zwei Beiträge vorher mit eingefügt hab)

    Kann es sein, dass ein EMC Skin jetzt nicht mehr enthalten ist?


    Das EMC wird jetzt nur links oben mit normalen Skin angezeigt aber das Menü hat wieder den Zombie Skin 0_o

    Files

    • 1emc.jpg

      (111.18 kB, downloaded 334 times, last: )
    • 2emc.jpg

      (100.05 kB, downloaded 324 times, last: )

    Hallo zusammen,


    Ich hab bei manchen Filmen das Problem, dass die Files einwandfrei abgespielt werden. Aber sobald ich mit den Nummerntasten spulen will, kommt das DM Logo, die Wiedergabe wird beendet und das TV Programm läuft weiter...


    Fehler ist auch reproduzierbar. Allerdings bekomme ich es aktuell nicht wirklich hin, den Fehler zu lokalisieren Geschweige denn einen Fehlerlog zu finden.
    (Mein ganze Wissen aus Zeiten der DM800 scheint bei OE2.5 nicht mehr sonderlich gut zu greifen ;) )


    Mit meinem Duo2 geht das springen durch den Film problemlos. :kaffee:


    Betrifft auf den ersten Blick Filme mit hoher Bitrate <<20 Mb


    Habt ihr da eine Idee? :tongue:


    Im Anhang mal ein Beispielfilm.

    Files

    • mkv1.jpg

      (24.89 kB, downloaded 64 times, last: )
    • mkv2.jpg

      (62.96 kB, downloaded 64 times, last: )


    Aktuellstes unstable Image von DM für die DM920 mit GP3.
    Eingebunden über den Automount Editor.:



    In ersterem liegen meine Filme/Serien, in zweiterem kommen die Aufnahmen.


    EMC öffnet automatisch "/media/network/dreambox/movie" und dort liegen 2 Symlinks die auf "/media/network/video/filme" bzw. "/media/network/video/serien" zeigen...

    Ich hab auf meinem Synology NAS 2 Ordner per NFS Freigegeben...:


    /volume1/dreambox <- hier liegen die Aufnahmen (eingebunden als "dreambox")
    /volume1/video <- hier liegen meine ganzen Filme/Serien (eingebunden als "video")


    Movie Home: Stammverzeichnis
    /media/network/dreambox/movie
    In diesem Ordner liegen 2 Syslinks, die auf "/volume1/video/Filme" und "/volume1/video/serien" zeigen


    Verzeichnis-Zugriffsbeschränkung
    /media/network/dreambox/movie


    Das erzeugte bei mir den Fehler mit den leeren cuts Dateien.


    Ich hab dann folgendes Verzeichnis geändert in.:
    Verzeichnis-Zugriffsbeschränkung
    /


    Jetzt funktionier alles.

    Ich hab seit meinem Wechsel auf die aktuelle DM920 mit dem EMC das Problem, dass er den Fortschritt nicht mehr speichert.


    Habe per NFS mein NAS eingebunden, Aufnahmen funktionieren auch soweit 1A.
    Bei der Wiedergabe legt er entsprechende "Cuts" Datei auch an, aber diese bleibt leer. Normal hat die Datei immer ein paar Bytes...


    Habt ihr eine Ahnung woran das liegt?