Posts by hansie77

    Liebe Leute, ich hoffe, mir kann noch geholfen werden. Ich kann die Box per Internet auf 4.7 aktualisieren, aber ich habe weder Telnet noch FTP.
    Mit dem eingebauten Dateibetrachter kann ich allerdings auf root zugreifen.


    Gibt es einen Trick oder muss ich per seriellem Kabel neu flashen?

    Ich habe eine DM500 und das Programm auch mal probiert.
    Soweit problemlos(herzlichen Dank an den Author für die Mühe und das bereitstellen), aber es schaltet während des Film abspielen andere laufende Plugins ab, kann das sein?
    Bei mir läuft ein Cardserver, der über die Zeit wo der Film läuft läuft tot ist.


    Weiterhin ist mir aufgefallen, das Tool hat auf der Box Probleme, nach 2 Filme schauen schmiert mir Enigma ab und startet neu.



    Getestet mit GP 4.6, VLC 1.0


    Ansonsten weiter so, es scheint die einzig brauchbare Alternative auf der DMM für Fremdformate zu sein.
    Mit VLC1.80 habe ich keinen connect zustande bekommen.


    Achja, kann man an der Tonqualität noch etwas schrauben?
    Die ist z.T. mehr als mies auf der Box, spiele ich das File auf dem PC ab, ist die Tonqualität viel besser.
    Vielleicht gibt es ja noch einen Parameter, den man setzen kann?

    Ich fand noch raus, es gehen nicht nur öffentliche, VH1 classic läuft z.B. über den Dreamboxmanager, der ja auch vlc nutzt zum streamen.



    Noch etwas fand ich heraus, es scheint auch mit den Bouquets zu tun zu haben.
    Wenn ich mit Web X TV rumspiele, darf ich meine DM neu booten, da keine Bouquets mehr zu sehen sind. Nach dem Reboot ist alles wieder ok.
    Mit dem Dreamboxmanager habe ich diese Probleme nicht.
    Meine Bouquets sind mit dem Bouquetwizard erstellt.


    Parallel habe ich VLC 094 mal mit der Dbox2 getestet, dort ist alles im grünen Bereich,gleicher PC , gleiche Version, zum Teil urallte Images, geht alles.

    macht man webxTV im IE kann man unten einen Fehler sehen im Browser,empty Playlist.
    Ich bekomme einzig mit dem Dreamboxmanager auf einigen Sendern etwas zu sehen auf dem PC.


    Bei VLX fand ich den Fehler.
    VLC greift auf den Tempordner vom IE zu.
    Mein Tempordner ist aber C:\temp, dort liegt auch das .m3u File.
    Rufe ich das direkt auf mit stream,dann geht es, aber nach wie vor nur mit wenigen Sendern.

    Bei mir passiert das gleiche, wohl im Lan getestet,Bild bleibt schwarz, sonst alle Daten da wie EPG oder Streaminfos.


    Mit dem Dreamboxmanager bekomme ich wenigstens einige Sender ans laufen, aber eben nicht alle.
    Sollte das anm besagten Netzwerkbug liegen?


    Kann ich noch etwas einstellen oder optimieren?


    Liegt es einzig am neuen VLC (Version 0.94)? Wenn ja, warum läuft dann der Dreamboxmanager?

    Also ich habe keine Probleme mit Netzwerk,FTP geht, der Dreamboxmanager zeigt mir sogar einige Sender auf dem PC, also Streaming, leider nicht alle.
    Warum?
    Keine Ahnung, z.B. sat1 geht,Pro7 nicht,ZDF geht nicht, Kika geht.


    Über die Weboberfäche geht gar nichts ausser die Anzeigen im Enigma Web Interface.
    Klicke ich auf Web-X Tv kommt kein Fernsehbild. VLC ist das neueste (0.94) installiert.


    Zu den Einstellungen Netzwerk, DHCP ist aus, feste IP in meinem Subnet vergeben,Nameserver ist eine meiner beiden DNS vom Provider und Gateway muss der Router sein.

    Wollte nut mitteilen, der Install über Netzwerk mit dem flashwizard hat geklappt.
    Allerdings startete die Box nicht automatisch neu, das musste ich von Hand nachholen. Alles andere scheint tatsächlich fehlerfrei zu laufen.

    Dreamup ging nicht wirklich bei mir,Backup nur, wenn sie am Comport hängt.


    Habe auch ne 500s, die im Übrigen mit Gemini 4.31 superstabil rennt.
    Wollte heute mal auf die 4.5 updaten, werde das mit dem Flashwizard mal austesten.

    Könnte es mit dem Flashwizard Pro 6.3 gehen?
    Ein Backup konnte ich damit zumindest machen, mehr habe ich damit noch nicht probiert
    Kannst es ja mal testen.

    Quote

    So hat DMM noch niemand beschimpft! *ROFL*


    Quote

    Mach dich nicht lächerlich



    Quote

    damit man bei deiner geschriebenen Wurst auch etwas herauslesen kann


    Dieses "qualifizierte Diskutieren" zieht sich durch den ganzen Thread, irgendwie bezeichnend.
    Dachte immer, hier schreiben erwachsene Leute, mit Respekt voreinander.
    Selbst ich kann aus gugus251s Post lesen, daß seine Heimatsprache nicht deutsch ist, aber wer bin denn schon ich


    100% ack, besser kann man es kaum sagen.
    Wenn ich ein Image kostenfrei verbreiten würde, was juckt es mich, wer es nutzt?
    Im Normalfall und ohne ein Abhängigkeitsverhältnis in welcher Form auch immer überhaupt nicht, so ein Theater macht man nur, wenn man einen Vorteil sieht und hat.
    Nochmal, Clones mögen eine Plage sein, die man aufhalten muss, aber bitte mit rechtlich haltbaren Mitteln.
    Ich behaupte mal, das zieht noch Kreise, an die bis jetzt niemand auch nur gedacht hat.
    Dann die Doppelmoral, an jeder Ecke hier, warum nur?
    Weil viele so viel Geld für eine Dream ausgegeben haben und jetzt sehen,daß eine IPbox viel günstiger und gleichwertig wenn nicht besser ist?
    Als Hersteller würde ich mich fragen, warum greift der Kunde nach "Plagiaten" (absichtlich in Anführungsstrichen, da ich weder von einer Blackbox noch anderen Boxen weiß, das sie rein rechtlich als "Plagiat" ausgewiesen wurden) oder besser gesagt anderen Boxen, und das in immer größerem Maße?
    Dream zu teuer? Schlechter,mieser Support?
    Weiß ich nicht, aber da würde ich mir an Stelle DMM Gedanken drum machen und um rechtsverwertbare Urteile, mit denen man wie jeder andere Hersteller gegen "Plagiate" vorgeht.
    Alles andere zählt für mich als Selbstjustiz und ist für keine Seite förderlich,im Gegenteil, es ist kundenschädigend, denn auch eine Unsicherheit beim Kunden hält in vom Kauf ab.
    Marketingtechnisch ist das ein Fiasko, was man das gemacht hat.
    Bitte, nicht angegriffen fühlen, das ist meine ganz persönliche Meinung, die ich vollkommen unbeeinflusst vertrete.

    Plagiate = heißes Thema, und wenn dann noch Gemini mit auf der gekauften Box ist, ärgerlich, Rechtsabteilung einschalten!


    Faustrecht? falscher Weg und im Moment nicht zu unterschätzenden Imageschaden, der durch diese und eventuelle weitere Aktionen entstanden ist.


    Bootloader zerstören? Ab jetzt gibt es einen freien Loader, und mit ähnlichen weiteren Aktionen wäre ich, wenns mein Unternehmen wäre in Zukunft eher vorsichtig.


    Fazit: wenn ich den Kram hier so lese, fallen mir viele Dinge auf, viele wurden bereits angesprochen.
    Meine Meinung? Aktion voll daneben, DMM muss noch viel lernen (und wohl auch Lehrgeld zahlen), Selbstjustiz hat sich noch nie ausgezahlt. Dafür hat man in klaren rechtlichen Situationen eben Anwälte, und wenn man keine klaren rechtlichen Situationen hat, sollte man sowas auch tunlichst lassen(meine Meinung)