Posts by Erna1

    OK.,
    also das Image ist zu alt für den SMARGO.
    Da das Gemini nicht mehr weiter entwickelt wird frage ich nun welches Image ist der Nachfolger?
    Es sollte gut mit dem SMARGO können.
    Danke!

    Hallo,
    ich versuche an meiner DM800 einen SMARGO mit S02 Karte zum laufen zu bringen.
    Image Gemini 4.6 mit Kernel 2.6.12.
    Habe den SMARGO angesteckt, die Box meldet "neues USB Gerät gefunden".
    ### edit by cepheus ###
    Karte in den SMARGO aber es bleibt dunkel.
    Muss ich im Image noch etwas aktivieren oder?
    Wie muss der SMARGO konfiguriert werden?
    Danke für die Hilfe

    Quote

    Original von Tokamak
    Ja, gerade nachgesehen, es ist da, wobei es merkwürdigerweise erst beim zweiten Aufruf der Plugin-Liste aufgelistet wurde - bilde ich mir zumindest ein.


    Das ist ja echt komisch....
    Habe bei mir auch gerade noch einmal nachgeschaut, das FritzCall gibt es nicht auch nach mehrmaligen auf und zumachen.
    Es gibt bei mir unter "Plugins" 16 Einträge (wird auf der linken Liste angezeigt)
    Woran könnte das liegen, das bei mir das FritzCall nicht angeboten wird?

    Quote

    Original von Tokamak
    Vor kurzem habe ich auf 4.6 aufgerüstet und dabei zunächst das "normale" Plugin über "Erweiterungen" installiert, danach den von dir beschriebenen Update. Das läuft so prima.


    Das ist ja das Problem, unter "Plugins" gibt es das FritzCall nicht mehr?
    Nur unter "Updates"


    Kannst Du mal schauen ob es bei Dir unter "Plugins" noch angezeigt wird?


    Danke!

    Ja, natürlich liegt eine DVD drinn.
    Werde erst einmal versuchen einen Ordner von der Festplatte zu mounten.
    Habe auf C: einen Ordner "test" erstellt und freigegeben.
    Wie sollte die Mountzeile dafür aussehen?


    DVD -fstype=cifs,soft,rsize=8192,wsize=8192,user=Nico,pass=Mutti ://192.168.1.31/C:/test

    Hallo,
    versuche gerade mein DVD Laufwerk vom PC mit WindowsXP auf der DM800 zu mounten.


    Habe das DVD Laufwerk unter XP einfach Freigegeben, der Freigabename ist "D"
    Nun habe ich in der DM800 in die "auto.network" folgende Zeile hinzugefügt:


    DVD -fstype=cifs,rw,rsize=8192,wsize=8192,user=Nico,pass=Mutti //192.168.1.31:/D


    Nun DM800 neu gestartet.
    Geht aber leider nicht.


    Was ist falsch?


    Danke.


    Ja, so konnte man das ja bei den Vorgänger Images auch schon tun aber dann geht nur die Direktaufnahme, Timer und Timeshift gehen nicht.
    Ich helfe mir mit der Umleitung:


    ln -s /media/net/Server/ /media/hdd


    Dann geht alles.
    Aber ebend diese neue Option in
    "Menü, Einstellungen, System, Recording paths"
    geht bei mir nicht, ich dachte nun gerade das diese Einstellung dafür gemacht sei.

    Hallo,
    habe nun auch das neue Gemini 4.6 auf meine DM800 gemacht.
    Habe mein QNAP Nas wie immer per NFS gemountet.
    Bei den älteren Images hatte ich das Aufnahmeverzeichnis immer per Symlink hingebogen, im neuen 4.6 gibt es dafür nun die Möglichkeit die Aufnahmeverzeichnisse im Menü einzustellen.
    -Menü, Einstellungen, System, Recording paths
    Bei mir muss es statt "/hdd/movie" "/media/net/Server" heisen, leider funktioniert das nicht.
    Hat das mit den -Menü, Einstellungen, System, Recording Paths
    schon jemand probiert?
    Warum geht es nicht?

    Quote

    Original von mfgeg
    Du kannst ja ohne uPnP auch auf das Qnap zugreifen, indem du es mountest.


    Ja, das ist schon klar.
    Mit Twonky (uPnP)dauert der Verzeichniswechsel auf der DM800 wohl immer so lange?

    Danke Doc!
    Habe keine Festplatte in der DM800 da ich ja das QNAP habe.
    Habe es probiert, über den Dateimanager komme ich dann zur Jukebox, ist aber recht umständlich und die Zahnräder drehen sich recht lange beim suchen.
    Gibt es da nicht noch etwas besseres (Plugin) für die DM800.

    Hallo,
    allen ein gutes 2010!


    Habe den UPnP Client bei meiner DM800 nun aktiviert.
    Mein QNAP Twonky Media Server wird auch gefunden, Ordner werden auch angezeigt.
    Ist jetzt bestimmt eine blöde Frage aber wie kann ich nun den Twonky auf der DM800 nutzen, sprich meine auf dem Server liegende Musik wiedergeben?