Posts by blueline

    Danke dir für deine Hilfe, habe es so einigermaßen hinbekommen und bin mit dem Ergebnis so weit zufrieden.
    Dank deinen EventView Screen habe ich, meinen auch noch mal geändert. :tongue:

    Files

    • screen6.jpg

      (608.11 kB, downloaded 167 times, last: )
    • Screen7.jpg

      (734.45 kB, downloaded 161 times, last: )

    Ok Danke, glaube geht bei OpenATV nicht wirklich.
    Habe es so halbwegs angepasst, aber eine Frage hätte ich noch.
    Wo wird im EventView Screen die Scrollbar definiert, da ist die hellgrau (siehe Bild).
    Nicht kirre machen lassen wegen dem Screen , der läuft auf der 8000er und der VU 4K.

    Files

    • Screen2.jpg

      (739.85 kB, downloaded 237 times, last: )
    • Screen3.jpg

      (576.24 kB, downloaded 228 times, last: )

    Habe im Moment OpneATV auf meiner 8000er, kann sein das es daran liegt
    Meine windowstylescrollbar sieht so aus;
    <windowstylescrollbar id="4">
    <value name="BackgroundPixmapTopHeight" value="0" />
    <value name="BackgroundPixmapBottomHeight" value="0" />
    <value name="ValuePixmapTopHeight" value="2" />
    <value name="ValuePixmapBottomHeight" value="2" />
    <value name="ScrollbarWidth" value="5" />
    <value name="ScrollbarBorderWidth" value="0" />
    <pixmap filename="White_Grey/SkinDesign/scrollbar.png" name="BackgroundPixmap" />
    <pixmap filename="White_Grey/SkinDesign/slider.png" name="ValuePixmap" />
    </windowstylescrollbar>


    Oder wo ist die das schwarz definiert, bzw. kann ich dem schwarz die Hintergrundfarbe (grau) geben?

    Hat vielleicht einer einen Tipp wie ich die Scrollbar so so hinbekomme das kein schwarzer Rand (siehe Screen) zu sehen ist.
    Verwende schon, sliderPixmap="White_Grey/scrollbar.png" und scrollbarbackgroundPixmap="White_Grey/scrollbarback.png, habe aber immer einen Rand?


    Oder kann man ein scrollbar.png Global verwenden?

    Files

    • screen1.jpg

      (742.73 kB, downloaded 383 times, last: )
    Quote

    Original von Eaglefire
    Also wie man über 3000ppm erreicht ist mir ein Rätsel. Maximum von 1500-1800 habe ich schon erreicht aber mehr noch nicht. Nach dem lüften bin ich dann wieder bei Werten um die 200-500ppm. Ich denke eine erneute Kalibrierung wäre nicht verkehrt.


    200 ?
    Gibst du da noch reinen Sauerstoff zu um diesen Wert zu ereichen ?
    Zitat;
    Der CO2-Gehalt der Außenluft beträgt demgegenüber ca. 350 ppm (in Städten an manchen Stellen auch bis ca. 500 ppm).
    http://www.wissenwiki.de/Kohlenstoffdioxid


    Im Winter kann es schon mal schnell gehen, selbst wenn der Wohnraum goß ist kommt es auch darauf an wieviel Leute sich darin befinden.
    Entweder man lüftet dann aller 1 bis 2 Stunden oder bittet die Gäste nicht so oft Luft zu holen.

    Quote

    Original von marco777
    klick


    Steht doch da oder lese ich da was falsches?


    Der Tuner kann entweder für terrestrisches- oder Kabelfernsehen genutzt werden. Der Tuner ist betriebsfähig in all unseren Enigma 2 Receivern, 7025/7025+/800/800HD se und 8000HD [SIZE=16]

    Quote

    Original von netman
    Glaube es jetzt einfach mal, so ein uraltes Image kann diesen Tuner nicht kennen.


    So ein Mist der Tuner ist auch für die 7025 (laut Link) ....wenn gabs denn da mal ein neues Image für die 7025 ????


    Denk eher er ist überfodrert mit der Tuner Config und hat noch die alten Sat Settings etc drin.

    Quote

    Original von shirkahn
    ich bin davon ausgegangen das ich die Dreambox nur mit der Antennendose verbinde und die dann empfang bekommt , gehe ich richtig in der Annahme das ich die Dreambox mit meiner Fritzbox verkabeln muss ?


    Sendersuchlauf mal gemacht ???

    eigentlich sollte der Tuner immer erkannt werden, egal welches Image OE 1.6 (oder noch niedriger) oder sehe ich da was falsch?


    Hatte beide DVB- C Tuner die ich früher in der 7025 hatte problemlos in die 8000er eingebaut und auch keine Probleme damit gehabt.

    und warum nicht du nicht gleich das Plugin dazu?


    <content>
    <name>Atmo (Ein/Aus)</name>
    <code><![CDATA[from Plugins.Extensions.AtmolightPowertoggle.plugin import main as plugin
    InfoBarPlugins.runPlugin(InfoBar.instance, plugin)]]></code>
    </content>