Posts by s0larian

    Ok, danke. Nutze im Prinzip so gut wie nur Astra. Dann werde ich die neue DM920 mit 1x SAT FBC Tuner ordern und da ich auch Kabel habe auf den hoffentlich bald erscheinenden Kabel FBC Tuner warten.


    Ich habe folgende Konfiguration die funktioniert:
    Tuner A Configuration:
    Konfiguration: Einfach
    Modus: Rotor
    Längengrad xxx
    Breitengrad xxx
    Tuner B:
    wenn kein zweites Kabel: (intern verbunden mit Tuner A)
    sonst: zweites Kabel vom Rotor

    Eine Frage habe ich zum Verständnis eines SAT FBC Tuners: reicht ein Tuner aus um auf SAT 19.2 alle Deutsche Kanäle abzudecken, also ÖR, HD+ und Sky? Oder bräuchte es da besser 2x FBC Sat Tuner um alle Transpoder, Frequenzen und Ebenen abzudecken? Auf Unicable werde ich umrüsten.

    curl Abhängigkeit scheint zu fehlen:



    Edit: apt-get -f install installiert curl nach auf der 7080HD.

    Du meinst Stream Client oder Stream Client with Port? Hab ich so eingestellt, aber das ist bei mir immer leer, da steht nichts im Feld. Hab es gerade mit iDreamX und VLC am Mac getestet. Gestreamt wird, IBTS zeigt auch alles korrekt an, aber keinen Stream Client.

    Jep, jetzt funktioniert's! Danke fürs fixen.


    Ein Frage habe ich noch:
    Ab und zu blendet sich IBTS ein mit dem Stream Symbol (nur kurz, vielleicht ne Minute lang, dann kommt das grüne Häckchen). Ohne aber dass ich irgendetwas gerade streame. Und heute hatte ich dann irgendwann eine Situation mit zig Streaming Aufnahmen (siehe Screenshot). Hat jemand eine Ahnung was der Grund hierfür sein könnte? Erst dachte ich epgrefresh, aber es werden Kanäle angezeit die ich in epgrefresh gar nicht drin habe. Ich bin gerade etwas Ahnungslos was das sein könnte.

    Files

    • screenshot.jpg

      (165.93 kB, downloaded 292 times, last: )

    Immer noch Greenscreen, diesmal direkt beim Abspeichern der InfobarTunerState im Config Screen, wenn man "Tuner Type" auswählt. Hier das Crashlog:


    Hallo,


    ich bekomme einen Greenscreen beim streamen (mit iDreamX am Mac, VLC wird aber letztendlich verwendet), wenn ich folgende Einstellung bei Infobartunerstate habe:


    Field 7 content: Tuner Type


    Verwende ich Tuner Type nicht, gibt es kein Problem.


    - Version: 1.2.2
    - Image: Merlin 4
    - Box: 7080HD
    - Skin: Nuke.FHD


    Quote

    Original von dhwz
    So krasse Unterschiede zwischen Up- und Download habe ich hier nicht.
    Getestet mit Filezilla im GBit-Lan auf PC mit SSD:
    Dream -> PC: ca. 40-60 MB/s
    PC -> Dream: ca. 30-50 MB/s


    Auffallend schwankt die Übertragungsrate, pendelt sich am Ende aber dann bei 35 MB/s ein (Upload). Könnte an meiner verbauten Festplatte (WD Red 3 TB) oder dem Filesystem (ext4) liegen?


    Ich habe sehr ähnliche Werte mit meinem Macbook mit SSD, verwendetes ftp Tool: Transmit, Wireless AC Standard am Macbook


    Dream -> PC: ca. 50 MB/s
    PC -> Dream: ca. 35 MB/s


    Verbaute Platte in der DM7080: eine ältere WD Green 2 TB.

    Ich hab soeben einen Anruf von Sky bekommen. Derzeit zahle ich 34,90 komplett und Buli+Sport HD 1-3. Das heutige Angebot war 44,90 Komplett mit Sport+Buli HD 1-11. Ich hab auf 34,90 bestanden, dann hat Sky irgendetwas von "seit 2 Wochen gibt es nur noch 44,90 Angebote" gefaselt (vermutlich gelogen). Ich habe dankend abgelehnt. Mal sehen ob da noch was kommt, aber Sky hat so getan dass kein besseres Angebot kommen wird.

    GP3.2 installieren funktioniert einwandfrei mit dem neuesten experimentellen oozoon Image vom 3.10.2013, aber nur wenn man zuvor kernel-module-fuse_3.x-r999-abp0_all.ipk installiert hat, wie hier zuvor im Thread schon erwähnt.

    Sehr gute Serie, vor allem Season 1. Zumindest im Englisch Original, bei der Syncro geht (leider) oft viel verloren. Aber warum kommt Homeland eigentlich nicht zuerst ohne Werbeunterbrechung auf Sky Atlantik HD? Ist doch der HBO Kanal.


    Edit: ist gar nicht von HBO sondern Showtime, sehe ich gerade. Aber trotzdem schade dass Sky das nicht zuerst bringt. Ich hab ja die ersten 2 Staffeln schon gesehen, aber auf Sat1 würde ich mir die Serie nie ansehen.

    Hallo,


    ich benutze von Marmitek die neueste IR-Verlängerung Invisible Control 6. Mit Apple TV funktioniert es wunderbar, mit der DM8000 gab es jedoch große Probleme, sehr träge und man musste ziemlich genau auf den IR-Sensor zielen. Schnelles Scrollen durch die Senderliste war kaum möglich.


    Nachdem ich hier im Forum den Tipp bekommen habe dass es mit der Luxus FB (Omikron) besser geht, mich aber der hohe Batterieverschleiß etwas abgeschreckt hat, habe ich die neue RC-10 geordert und auch diese ist deutlich leistungsstärker als die original DM8000 FB. Und mit dieser kann ich nun auch endlich meinen Loewe TV bedienen, da mit der original FB kein Code richtig funktionierte. Die Anlernfunktion für jede einzelne Taste ist wirklich klasse und schon allein das Geld wert..


    Wenn man also irgendeine IR-Verlängerung benutzen möchte (welche auch immer), sollte man unbedingt auch die FB zur RC-10 oder Luxus upgraden, die original DM8000 FB ist einfach viel zu schwach.

    Hallo,


    ich habe derzeit ein Sky Kabel Abo (Nagra 3) und kann damit auch viele Sky Kanäle über SAT freischalten. Leider werden bei Kabel Deutschland ja nicht alle HD Kanäle angeboten (wie. z.B. Sky Atlantic HD) und diese werden dann auch über SAT nicht freigeschalten. Deshalb würde ich gerne auf eine SAT Karte umsteigen. Jedoch habe ich einen Raum nur mit Kabelanschluss ohne SAT Zugang, der andere Raum hat beides.


    Jetzt meine Frage: könnte ich in dem Raum mit dem Kabel Anschluss auch eine Sky SAT Karte verwenden? Falls ja: würde das nur mit der S02 Karte oder auch mit der V13 Karte gehen? Wird dann auch alles entschlüsselt, wie z.B. Bundesliga mit den Optionskanälen oder Sky Select?


    Im Prinzip bin ich mit meinem jetzigen Setup eigentlich ganz zufrieden da ja mit der Nagra 3 Karte alles freigeschalten wird (bis eben auf manche Sky SAT Kanäle wie Atlantic HD, NatGeo Wild etc.). Aber ich habe keine Lust noch länger die vollen Sky Gebühren zu zahlen, und bei den besten Kanälen schau ich in die Röhre weil die das mit Kabel Deutschland nicht gebacken bekommen.


    Danke schon mal für jegliche Info!

    Ich habe heute meine gut funktionierende Logitech 885 neu synchronisiert um eine Kleinigkeit zu ändern. Danach ging die Exit-Taste bei der DM 800 nicht mehr. Irgendetwas scheint da bei Logitech in der Datenbank nicht mehr ganz zu stimmen. Erst ein manuelles Anlernen mit der original FB brachte wieder eine funktionierende Exit Taste. Hoffentlich nur ein temporärer Fehler bei Logitech...

    Um wieder zum Thema DVI Kabel zurückzukommen: ich möchte eine Dreambox (800 oder 8000) an einen Loewe LCD Fernseher (Spheros Masterpiece) mit DVI (hat noch keinen HDMI Anschluss) anschließen. Wie sieht das dann eigentlich mit dem Ton aus? Funktioniert das überhaupt?