Posts by Hatabitsch

    Hallo!
    ich habe auch eine DM 5620S die nicht richtig will.


    Problem Anfangs: Die Box hat nicht gestartet, nur mit Hilfe vom Fön hat die Box gestartet. Nach dem Start aber kein Fernsehbild, nach einer Weile kam irgendwas aus bunten Würfeln auf dem Fernseher ohne Ton. Die Menüführung ging aber wunderbar.


    Nachdem ich hier im Board etwas gelesen habe, habe ich bei Reichelt ELKOS (RAD FC 2.200/10 Elko radial, 105°C, low ESR, RM 5,0mm und RAD FC 2.200/25 Elko radial, 105°C, low ESR, RM 5,0mm) bestellt und die Elkos 2200uF 10V am Netzteil und am MB getauscht.


    Ergebnis: Ich habe Bild und Ton bekommen, leider ist das Bild total mit Klötzchen auf allen Kanälen und Satelliten.


    Dann habe ich noch den 2200uF 25V am Netzteil getauscht, und den Original Image mit DreamUP aufgespielt. Sattelliten (Sirius) durchgescannt über 500 Programme gefunden. Nur leider ist das Bild immer noch nicht in Ordnung (Klötzchenbildung) ständig und auf allen Kanälen.


    Spannungen am Stecker MB (angeschlossen)
    P1 - 29,5V (rot)
    P2 - 22,1V
    P3 - 3,6V
    P4 - (-5V)
    P5 - 12,12V
    P6 - 4,98V
    P7 -3,39V


    Hat vielleicht noch jemand eine Idee was die Ursache für Klötzchen sein kann?

    bei Reichelt und Conrad habe ich schon geschaut, gesucht nach Model No. Bei Google außer Angebote für komplette Netzteile, habe ich leider auch nichts gefunden.
    Vielleicht weiß jemand von euch mit welchem anderen ELKO, dieses ersetzt werden kann.
    Ein neues Netzteil kostet ab 50,- Euro.
    Ein ELKO ist billiger, wenn ich die Preise bei Reichelt angucke.

    Hallo!
    Weiß jemand wo ich dieses ELKO kaufen kann?
    Auf dem Aufkleber steht:
    CWT
    Model No.: PFI0776-B01
    AC I/P : 100-240V- 2.0A max
    50/60Hz
    DC O/P:
    +12v---3.7A
    +5v---2.8A
    +3.3v---2.6A


    Max. O/P : 55.0 W
    +2,5v---3.2A
    +15v---0,07A
    +12v sb---0,15A


    Rev: B-01

    ich habe das selbe Problem mit Kondensatoren.
    Um die Box erstmal zum laufen zu bringen, habe ich das Netzteil mit Fön erwärmt. Hat an 2 Boxen 5620s funktioniert. (Die Lösung habe ich auch im I-net gefunden, den Link habe ich leider nicht mehr.) Das ist sicherlich keine Dauerlösung, aber für den Anfang ausreichend.
    Gruß

    im etc/enigma2 liegen die Senderlisten
    ich hätte :
    Das Verzeichnis ohne Datei "settings" kopiert, und E2 neugestartet.
    kann leider gerade nicht testen ob es so richtig ist.
    Gruß

    Hi
    hier zu


    ich hatte das Problem bei meinem Vista und VLC player älter als 0.8.6.d
    meine Lösung war:
    VLC Player starten, unter Einstellungen-Einstellungen-Video-Ausgabemodule(drauf achten dass Erweiterte Optionen(unten rechts im Fenster) angeklickt ist)-Videoausgabe Modul auf "Windows GDI Videoausgabe" setzen.
    Mit VLC 0.8.6.d ist das Problem weg.


    Jetzt habe ich das selbe Problem mit Ubuntu7.10 und VLC 0.8.6.c
    hat jemand eine Idee? Unter Win XP läuft alles einwandfrei.


    Gruß

    Ich habe bis jetzt 2 (USB-Seriell) Adapter ausprobiert, einen billigen und einen teueren. Mit DM(Dream Up) habe die beiden gut funktioniert, Bei DBox2 haben beide probleme gehabt. Wenn du einen PCMCIA Slot an deinem Notebook hast, kaufe dir lieber PCMCIA auf Seriell Adapter, kosten von 20,00-60,00Euro bei eBay, diese sind aber zuverlässig.

    Hallo!
    Ich wollte auch mit multiboot zweiten Image auf CF installieren. Bin leider nicht weit gekommen. Multiboot863 tar.bz2 nach tmp über ftp kopiert und über blue panel installiert. Box neugestartet, moltiboot augerufen und wollte nach der Anleitung multiboot.pdf diesen Schritt ausführen: "enable4Dummies", nach der Bestätigung der Abfrage mit ja, bekomme ich folende Fehlermeldung:
    Ausführung eines externen Befehls, Ausführung beendet.
    Hat jemand einen Rat?

    Files

    • grab.bmp

      (448.47 kB, downloaded 36 times, last: )

    Hi!
    Wenn es jemanden interessiert!
    Es gibt einen Widowstreiber für ext2/3. Hier. Einfach auf dowload gehen und Ext2IFS runterladen.
    Habe selber ausprobiert, es funktioniert. Es gibt nur einen Problem mit den Dateinamen, Ö,Ä, und noch andere Zeichen werden unter windows nicht richtig angezeigt. Wenn man mit VLC auf .ts, die so einen Zechen enthält, zugreift. gibt es Fehlermeldung. Nachdem ich diese Dateien unter Windows umbenannt habe, kann auch VLC die Dateien lesen.
    Jetzt kann mann wieder den DCC benutzen.

    Ich habe Gemini 1.8 normalerweise kommt das Menü auf rot, zuletzt hatte ich das Problem auch bei Timeraufnahme das der Punkt Aufnahme anhalten nicht da war, ich habe die Timereinträge unter Men-Timer gelöscht. Dann hatte ich Ruhe.

    Unter Menü-Timer kannst du die Timereinträge bearbeiten/löschen,
    und wenn eine Aufnahme läuft und du nochmal roten Knopf auf einem anderen Sender drückst erscheint ein Menü wo du die aktuelle Aufnahme anhalten oder andere hinzufügen kannst.

    Hallo!
    Folgendes Problem:
    Gestern Timer gesetzt für F1 Aufnahme bei RTL. Die Box im Standbay über Nacht gelassen. (nicht Deep-Standbay). Heute morgen doch etwas füher aufgestanden(als erwartet), dachte "mache mal Fernseher an und gucke den Rest des Rennens mit". Ging nicht! Ich konnte meine Box nicht aus dem Standbay erwecken solange sie aufgenommen hat. Kennt das Problem jemand?

    Da kannst du nichts über Konfiguration ändern, da musst du nochmal an's LNB ran (einstellen),
    Schalter von Chess kenne ich leider nicht, ich nehme in letzter Zeit nur Spaun, bin ich zufrieden mit, (die billigen von MAXIMUM oder VANTAGE) habe ich ausgesondert, ich habe schon gehabt, dass manche Transporder nach einem Schalterwechsel in Signalstärke zugelgt haben, das heißt nicht, dass du dein Schalter wechseln musst, versuche dein Lnb etwas einzustellen.
    Gruß

    Hast du 4/1Schalter auch gewechselt?
    Versuch deinen 13° Horbit auf BB umzuschrauben, und deine Konfiguration zu ändern
    AA -19°
    AB irgendwas z.B.(5°)
    BA -23,5°
    BB -13°


    Überprüfe deine Verbindungen (F Stecker) machen manchmal Probleme!